Beiträge von Andre1gd

    Naja bei einem Set, was an sich aus der Online Welt kommt, finde ich es in Ordnung keine gedruckte Einladung beizulegen. Gerade wenn man den Klimawandel im Hinterkopf hat. Bei den normalen Sets ist es toll, wenn man eine hat. Wenn sie de,mnächst weggelassen werden würde hätte ich auch kein Problem mit.

    Bei Klemmbausteinen aus Erdöl bist du glücklich wenn eine Papieranleitung aus einem regenerativen Rohstoff weggelassen wird ;)

    Interessant ^^


    Aber falscher Thread :oben:

    Lego ist eigentlich immer noch ein Kinderspielzeug und auch bei dem Preis ist die Winkelgasse für mich ein Spielset. Wäre es für Afols, wären es wirklich Modulars gewesen, wo man die Etagen abnehmen kann und nicht hinten alles offen.

    Und ich habe gelernt, dass Kinder die Aufkleber piep egal sind. Denen ist auch egal, ob sie den krumm und schief aufgeklebt haben.

    Es mag sein das es Kindern egal ist wie die Aufkleber aufgeklebt sind. Bei einem 10 € Set geschenkt. Aber ich erwarte bei einem Set von 400 €, dass ich mir keine Gedanken darüber machen muss, ob Aufkleber grade sind oder nicht, weil ich bedruckte Steine erwarte beim Premiumanbieter. Und für 400 € sollte man auch nicht überlegen müssen ob man Aufkleber anbringt oder nicht. Aber dieses Thema wird wohl nie gelöst und noch in Jahren diskutiert. Mich persönlich hält es vom Kauf ab.


    Ich bin eigentlich ein Mensch, er sich immer strikt an Anleitungen hält. Mit LEGO hab ich gelernt dies zu brechen und einfach mal Sticker, die überflüssig aind weg zu lassen 🤗 Bei den Ladenschildern würde ich allerdings die Aufkleber auch aufkleben.

    Wenigstens die Ladenschilder hätte man bedrucken können. Den die sieht man halt immer.

    Ich finde es halt schade das weder eine gedruckte Anleitung beiliegt.


    Wird die App eigentlich zwingend benötigt? Wenn ja ist das schon eine ganz schöne Hürde.


    Für mich soll LEGO die Kinder eher von der Glotze/Handy weg holen als sie noch mehr davorzusetzen.

    Lego ist auch ein Kinderspielzeug und kein Modellbau ;-)

    Aber nicht in dieser Preiskategorie. Das richtet sich definitiv wie das Schloss an Erwachsene. Es wird sicher nicht sehr viele Jugendliche zwischen 14 und 18 geben die 400 € auf den Tresen legen können. Und für diesen Preis erwarte ich ein Produkt was dem Original entspricht. Hat Lego beim Sternenzerstörer nicht korrekt gemacht und beim Lamborghini auch nicht. Wenn es einen nicht stört oder man darüber hinwegsehen kann bitteschön. Mich stört sowas leider.


    Hätte es auch cooler gefunden wenn es die komplette Winkelgasse gewesen wäre also mit der Bank und der Gasse für die dunklen Künste. So hat man wieder irgendwie was unfertiges. Oder alles einzeln und jeder kauft sich die Gasse so zusammen wie er mag. ;)

    Sicher kann man diese dann auch so stellen wie im Film. Aber wenn ich schon ein Lizenzprodukt verkaufe dann doch bitte genau so wie die Lizenz ist bzw. wie die Vorlagen sind. Und sicher sind nicht alle so kreativ sich eine schicke Gasse selbst zu bauen. ;) Man kauft eine "Winkelgasse"und bekommt eine Häuserfront ohne Winkel und Gasse. :P und das zu diesem Preis :thumbdown:

    Schade das die Winkelgasse nicht so gebaut wird wie im Film. Nämlich die Häuser gegenüber und dazwischen Straße. 😔😔


    Und die Kimmkorn taucht in den Filmszene mit der Winkelgasse doch nie auf. Verstehe nicht warum Sie dann im Set sein sollte.

    Falls wer die Sticker sammeln möchte wird sich die wohl Online bestellen müssen. War hier in 4 Kioskläden im Umkreis und keiner bekommt die rein weil sich sowas nicht mehr lohnt. Nur Yu-Gi-Oh und Pokémon hatten alle.

    Online gibt es zum Beispiel 40 Sticker + First Order Stormtroopers Minifigur für 5,99. Oder 50 Sticker ohne Minifigur für 6,99. Aber man kann wohl pro Bestellung nur 3 je Sorte bestellen 😉