Beiträge von BrickheXe

    :haha3:


    Zur Ehrenrettung des Göttergatten und der Männer unter uns generell: Schwierig, aus dem Stegreif heraus den Siegfried halbwegs anmutig zu performen.

    Am Besten Du nimmst ihn mit in ein Theater.

    Vielen Dank für das Kopfkino meines anmutig tanzenden Ehemannes. 🤣

    BrickheXe

    Die Eier auf dem Boden und der Hase mit der Pfanne. :haha3:

    Ich sag ja: sehr ertragreich dieser Baum. 🤣

    Man sollte nicht ohne Kopfschutz drunter her laufen. Wobei... Eigelb soll gut für die Haare sein. 🤔

    Bei so viel Hennenglück auf Osterhasenerden treibt es mir die Freudentränchen in die Äugelein.

    Putziges Häuschen vom Türknauf bis zum Giebelschmuck.

    Gibt es eigentlich auch einen Schokoladeneierbaum? Wenn ja, würde ich mich freiwillig zur Ernte melden. :saint:

    Vielen lieben Dank! Am Häuschen habe ich lange gefeilt, weil klar war, dass das ein richtiger Steinefresser ist.


    Bricklink und Lego achten leider auf unsere schlanke Linie und bieten keine Schokoeier an, da wird es mit der Zucht eines Schokoladeneierbaums schwierig. 😅


    Und ich sage gaaaaaanz viel lieben Dank an alle für die 15 Likes. Ihr seid der Wahnsinn!

    Toll geworden, und deine Fotos werden auch immer besser 🤗

    Vielen Dank! 😀 Ich habe mal wieder ein bisschen gelernt. Radialfilter, Verlaufsfilter und so 😅 Trotzdem läuft alles rein intuitiv. Wissen, was ich da tue, tue ich nämlich immer noch nicht. 🤣

    Wahnsinnsidee das mit den Flügeln! :oben:

    Der Schwan gefällt mir sehr :-)

    Vielen Dank euch beiden! Wer hätte gedacht, dass ich doch mal freiwillig ein Tier baue. 😅 Ich hoffe, dass Thema kommt nicht noch in einer der letzten beiden Themen dran, dann habe ich ein Problem.

    Schwuppdiwupp den Ohrwurm des Tages gesetzt: Schwanensee

    Sehr schön. Und was befindet sich in dieser Happy Kiste?

    Ich liebe Schwanensee! 😍 Ich würde es gerne mal live sehen, aber ich befürchte, da beiße ich bei meinem Mann auf Granit. 🤣


    In den Kisten ist alles, was eine Katze happy macht. Bälle, Spielangel, Bürste und so. 😉

    Super schön die Szene!

    Die Scheibe sorgt gerade für ein Grinsen 😄

    Wenn man Steine sparen muss, muss man eben erfinderisch sein. 😅

    Mega cool, auf die Idee wäre ich nie gekommen.

    Ich für gewöhnlich ja auch nicht, aber manchmal habe ich auch Geistesblitze. 🤣

    Hallo Steinchenfans,


    heute möchte ich euch meinen sechsten RoguesBricksOlympics Beitrag zeigen. Diese Woche ist "Natur" das Thema.


    Wer genau aufgepasst hat, wird feststellen, dass ich Runde 5 nicht abgeliefert habe. Letzte Woche stand wahrlich unter keinem guten Stern, was meinen Kopf sehr blockiert hat. Ich hatte mehrere Ideen, aber konnte sie leider partout nicht in Bricks (und erst recht nicht in 101) umsetzen. Vier Stunden vor Abgabetermin war das Frustlevel so hoch, dass ich beschlossen habe, die Steine wegzupacken und einen Strich drunter zu ziehen.


    Dafür war Ostermontag meine gebaute Szene sofort im Kopf, als ich das Thema las. Eine sehr merkwürdige Idee, wenn ich so zurückblicke, wie ich mit Kaffee, Winterjacke und Handy auf dem Balkon stand und mir tatsächlich Schnee um die Ohren flog. ^^ Eine Winterlandschaft wäre da logischer gewesen.

    Ich finde, diese Idee eigentlich so schön, dass ich sie gerne mal in einem größeren Moc aufgreifen möchte, wenn es die Zeit zulässt.


    Hier also meine Szene, natürlich mal wieder mit 101 Steinen das Limit komplett ausgereizt.



    Und dieses Mal gibt es auch ein "Behind the Scenes" für euch. Sorry, ich habe keine größere Glasplatte gefunden. :D



    Ich hoffe, euch gefällt es.

    LG

    Eure BrickheXe

    Nadine

    Der Eierbaum


    Letztes Jahr zu Ostern durfte ich ja schon als rasende Reporterin bei Mrs. und Mr. Bunny vorbei schauen. Ich traf zu der hektischsten Zeit dort ein ... die Hennen standen kurz vorm Burnout, Mrs Bunny kam mit dem Eier-Anmalen nicht mehr hinterher und Mr. Bunny versuchte auch noch, dem Zuhause einen neuen Anstrich zu verpassen.

    Umso mehr freute ich mich für die beiden, als sie mir im Dezember einen Brief schickten und von ihrem erholsamen Urlaub im Winter Wonderland berichteten. Der Urlaub war nicht nur erholsam, sondern auch sehr gewinnbringend. Sie haben nämlich den ersten Platz in der Steinchenfans Tombola gewonnen. :oben:

    Die genaue Gewinnsumme wollten sie mir zwar nicht nennen, aber sie luden mich ein, wieder einmal vorbei zu kommen.


    Gesagt, getan!


    Als erstes wunderte ich mich über die geänderte Adresse. Mrs. und Mr. Bunny sind nämlich umgezogen ... und zwar in ein größeres Haus. Sie sind so glücklich über ihren Gewinn, dass sie ihr Tombola - Los eingerahmt haben uns es nun die Hausfassade ziert.

    Aber sie haben sich nicht nur ein neues Haus gegönnt, nein ... sie haben sich auch einen dieser seltenen Eierbäume gegönnt. Offenbar haben sie ein besonders ertragreiches Exemplar bekommen, denn wenn man mit dem Ernten nicht schnell genug ist, ziert eine Schar von Spiegeleiern den Rasen. :D

    Und so können dieses Jahr wenigstens schon mal die Hennen aufatmen und ihre Freizeit im neuen, größeren Hühnerstall verbringen.

    Es ist noch eine Restsumme vom Gewinn übrig geblieben, die Mr. Bunny nun angelegt hat. Mit einem möglichen, guten Ertrag soll es dann nächstes Jahr weitere Veränderungen geben. Was genau wollte man mir aber noch nicht verraten.




    Gebaut habe ich dieses Mal mehrere Tage, denn es ging nicht ganz ohne digitale Vorplanung. Die Idee war sofort da und auch gleich das Wissen: Mit 500 Steinen ist das eine Hausnummer.

    So wurden die einzelnen Elemente digital vorgeplant und solange verändert, bis ich mit den wenigsten Steinen das beste Aussehen erreichen konnte.

    So sind es jetzt genau 500 - somit ist die Blumenpracht ein wenig dürftig ausgefallen. ^^


    Ich hoffe, euch gefällt es und ihr seit auch nächstes Jahr wieder dabei, wenn es heißt: Zu Besuch bei Mrs. und Mr. Bunny.


    Eure BrickheXe

    Nadine