Beiträge von rianolf

    Möglich. Bin mir bei denen nicht sicher. Mich interessiert, ob die auf der Rückseite offen sind. (Die Seite wird im Bild nicht gezeigt).


    Und gibt es da nur diese 1x1-Bricks oder unterschiedliche Ausführungen von der Art her, die man dann seitlich auf andere Noppen stecken kann?

    So ich bin es nochmal.


    Wo ist das passende Forum, um allgemeine Fragen zu Lego / Legobausteinen zu stellen? Bin mir nicht sicher, wo das rein passt. Daher frag ich mal hier:


    Es gibt ja die 1x1-Steinchen mit Noppen an der Seite bzw. Vorderseitr.


    Im Lego-Shop werden die als

    "ANGULAR BRICK" oder z B. "BRICK 1X1, W/ 2 KNOBS" bezeichnet.

    Ich kenn mich mit den Bezeichnungen noch nicht gut aus. Einige dieser Steine haben hinten (gegenüber der Noppe vorne) ein Loch (rechteckigen Ausschnitt), so dass man sie auch seitlich an einen anderen Stein anstecken kann.

    Solche Steine mit Noppen und "Loch" auf der Rückseite suche ich. Unter welchem Namen finde ich die? Die Rückseite des Steines wird ja auf der Lego-Seite anscheinend nicht angezrigt.

    Vielleicht kann mir hier ja einer von euch "Experten" Auskunft geben.

    Hallo,

    ich als Neuling versuche mich auch mal dran. Leider habe ich nicht allzuviele Steine, die nicht verbaut sind bzw. eher nur welche aus Basis-Sets. Und Blattformen, die es ja auch gubt, hab ich nicht da.

    Nun, ohne Erklärung kann das Bild eventuell schwer zu verstehen sein. Daher:


    Anbei mein phantas(ies)tische Herbstlaubbild.





    Ich hab mich gefragt: Wie kann ich mit meinen eher Fließen, Platten und Steinen etwas zum Thema Herbstlaub darstellen. Hervslau ist bunt! Gelb, orange, aber auch grüne blatter jann man finden, manche auch braun. Somit hab ich die als Platten ausgelegt. Die einzelnen Platten (oder Fließen) sollen das Laub bzw. eine Sammlung von Laubblättern darstellen. Die Steine stellen dann vielleicht einen größeren Blätterlaubhaufen dar. Und dann sollte ein Baum nicht fehlen. Der hat einige Blätter verloren, aber einige Blätter haben sich noch im Baum verfangen. Einfach die/eure Phantasie "laufen" lassen!



    (Ps: Die Deutschland-Farben in umgekehrte Reihenfolge sind eher zufällig entstanden. Ist mir erst später bewusst geworden. Ich hatte da erst an Wurzeln gedacht, die von unten nach oben heller werden. Schwarz ist dunkel. Dann einen helleren, aber noch nicht zu hellen Stein gesucht - rot. Dann fehlte aber noch etwas helleres: also musste gelb her :) )

    Ja, ein Store ist nicht allzu weit weg. Halt in die Nachbarstadt fahren.

    Aus meinen letzten Wohnort (Studienort) wär ich auch zu rinem Lego Store in der Nachbarstadt gekommen. Aber nicht aus den Städten, in denen ich aufgewachsen bin (und em einiges östlicher in NRW liegen) ;)

    Heute morgen bestellt und morgen schon da. Wenn das wirklich so klappt ist das Rekord bei einer Legobestellung! DPD, ich hoffe auf einen runden Abschluss 😊

    Bei mir ging die letztere Lieferung auch schnell, vorgestern um 23 Uhr (Nacht von Mi/Do) bestellt und heute war die Lieferung da. Der Online-Shop, bdi dem ich bestellt habe, hatte bei einem Teil seltsamerweise den Sonntag als Lieferdatum angegeben, beim anderen Samstag. Und na ja, Berlin ist nicht gerade um die Ecke ;)

    Hallo,


    ich aus NRW sage auch mal Hallo. Derzeit im Rheinland, nicht allzuweit weg vom Bergischen wohnhaft. Hab mich hier auch mal angemeldet. Bin letztes Jahr wieder zu Lego gekommen und hab hauptsächlich Sets gebaut.