Beiträge von Brick Jongleur

    Da fange ich mal an, ohne zu wissen wohin die Reise geht.


    Eine Geburtstagstorte wollte ich jetzt nicht bauen, aber so ein kleiner ungezwungener Plausch im Freien unter Gleichgesinnten zum Anlass ist es dann doch kurz nach dem Feierabend heute geworden, mangels Kerzen dann aber zumindest in wachsweißen Monochrome. Man sehe mir nach, das ich keine weiße Schrift für weißen Round Tile verwendet habe. :D

    Verbaut sind 135 Teile und 5 Minifiguren. Viel mehr Teile in Weiß habe ich gar nicht ohne meine Modelle auseinander zu nehmen. Auf eine weiße Baseplate habe ich bewusst verzichtet, die hätte ich noch gehabt. Zumindest gibt es Kaffee, ein paar Pakete und Säckchen (sicher mit Leckereien gefüllt), Teufelchen möchte Tennis spielen, Schneewichten ruft die Zwerge an, der Minifigurenälteste ist auch da und auch das Schlossgespenst hat heute mal Ausgang.


    Die richtig Harten nehmen einen Beutel Reizzwecken.

    Die Natur hätte auch noch Herausforderungen zu bieten, wie: eine Runde wälzen in Eichenprozessionsspinnernestern, Riesenbärenklau mit den Füssen entsaften mit anschließendem Sonnenbad oder einfach nur Rosenextremausrupfing.

    Da ist doch gar kein Wasser drin :P

    ... ich sehe jedenfalls keine Blubbels :D


    Eigentlich ist das Aquarium 1:1 diese Filmszene, es fehlen halt die Blubbles mit der Truhe und der Taucherhelm, aber dann wäre es sicher linzenzpflichtig geworden.

    Ich habe die 4 Sets zum Thema Tierrettung kurzerhand auf zwei 32x32 Baseplate verfrachtet. einen großen Elefanten gegen zwei Löwinnen ausgetauscht und einige drei Fahrzeuge weggelassen, plus den Helikopter, den hält ja auch nur meine bessere Hälfte ins Bild, wie zu sehen ... ja, sie ist visible hidden, display none, quasi auf einen eignen Layer. :P

    Andere Teile kamen sonst nicht zum Einsatz.


    60300 - Wildlife Rescue ATV

    60301 - Wildlife Rescue Off-Roader

    60302 - Wildlife Rescue Operation

    60307 - Wildlife Rescue Camp




    Danke für dass Review, ich konnte das Set gestern aufbauen und gebe mal noch etwas Feedback (Kritik zu Lego) dazu.

    Ein Büro bekommt eine Rückwand mit einem Bild von Spider-Man. Auch ein schöner Schreibtisch kommt in dieses Büro.



    Hier ist Lego eigentlich ein Fehler unterlaufen, denn unterm Schreibtisch bleiben 1x4 Noppen ungefliest.


    Zitat

    Dann wird wieder die abnehmbare Front dieser Etage gebaut. Das besondere daran ist, das diese vom Goblin zerstört wird.


    Hier ist schade, dass man nicht die Teile beigelegt hat, um die Fassade auch intakt bauen zu können.

    Was ich mich vor allem Frage, woher kommt eigentlich der Goblin. Augenscheinlich von Innen, aber wie kommt sein Fluggefährt ins innere des Gebäudes, alle andere Scheiben sind intakt. :D


    Das Gebäude ist schon klasse, aber so die kleinen Dingen ... und dann die großen: z.B. ist der Fahrstuhl zwei Noppen tief und macht oben einen Knick. Normalerweise hätte der Fahrstuhl in den ersten beiden Etagen tiefer reingebaut werden müssen und oben dann außen als Anbau fortgeführt werden müssen. So ist es eben total unlogisch, kein AFOL würde das so bauen ohne sich zu schämen. Dann hatte ich sehr große Schwierigkeiten die Etagen auf einander zusetzen, das war bei mir dermaßen unter Spannung, das den Fußboden der Etage immer leicht nach oben biegen musste, bis die Noppen endlich einrasteten.

    Am Montag bei SpieleMax in Potsdam geholt. Eigentlich wurde mit 20% auf Spielzeug geworben. Aber scheinbar muss man da irgendwas machen. Keine Ahnung wie man da 20% bekommt.

    Bei uns wird es ungern gemacht, aber wenn man sagt das man online den günstigen Preis sah (also z.B. mit 20% Rabatt), dann verkaufen die es auch einem zu dem Preis, zwar ungern, aber meistens klappt es. Ansonsten musst Du vorher online das Set reservieren lassen, statt bezahlen beim Warenkorb also reservieren und im "Abholen im Markt", Du bekommst dann innerhalb von 2h deine Reservierung per Mail (sofern im Markt vor Ort verfügbar, das kannst Du ja auf der SpieleMax-Webseite für deine PLZ anzeigen lassen) und kannst dann das Set zum Onlinepreis abholen.


    Bei SpieleMax sind online-Aktionen und Aktionen vor Ort immer getrennt, jeder SpieleMax ist mehr oder weniger eigenständig.

    7595 - Army Men on Patrol

    dt. Setname: Grüne Plastiksoldaten


    Alter: 6 - 12

    Themenreihe: Toy Story

    Teile: 90 Teile

    Minifiguren: 4

    Erscheinungsjahr: 2010


    Preis: £9.99 / $10.99 / 13.99€


    Reizvoll am Set ist das fast monochrome Erscheinungsbild. Eine grüne Bereifung, Radaufnahme sowie Lenkrad wären super gewesen, aber Lego ist nie perfekt (Klemmbausteinlyrik-Henry würde resümieren: "irgendwas ist ja immer, naja"). Der Name des Sets bzw. die Übersetzung ist auch immer sehr kreativ von Lego, wer also einen "Rettungseinsatz" darstellen möchten, umschreibt diesen mit "Armeeangehörige auf Patrouille‎" und übersetzt dies abschließend mit "Grüne Plastiksoldaten". :D


    Gekauft habe ich das Set gebraucht, einfach weil ich es cool finde und der Preis auch noch nicht so abnormal gestiegen ist.


    Vermutlich war ursprünglich alle 90 Teile in einer Tüte, jedenfalls ist der Aufbau nicht in bauschrittschritte unterteilt.

    Am Anfang habe ich gleichmal den Rucksack vergessen und ein Teil falsch angebracht, bauen und fotografieren verträgt sich nicht so recht. Ursprünglich wollte ich auf grünen Untergrund bauen, Photoshop kann das natürlich auch nachträglich.


    Sonst gibt es nicht viel zu erzählen, die Bilder zeigen bis auf eine Ausnahme einen Bauschritt, nach 4 Schritt wird umgeblättert.



    Vorder- und Rückseite




    90 Teile und die Aufbauanleitung




    Die erste Seite, wir bauen Schritt 1 und 2




    3, 4, 5 und 6





    7, 8, 9 und 10





    11, 12, 13 und 14





    15, 16, 17 und 18





    und zu guter Letzt, wir mit Bauschritt 19 vollendet.




    Final





    ursprünglich geplante Präsentation ;)


    Bauabschnitt 11

    der letzte Bauabschnitt widmet sich den Schlägeln/Typenstempel

    auch das Farbband

    sowie der Hebel für den Schlitten wird noch gebaut, dann ist sie fertig, die Schreibmaschine




    Gefehlt hat mir diesmal ein Teil, einmal habe mich verbaut.

    Der Bau an sich machte Spaß, einiges war erwartungsgemäß monoton, manches erforderte Aufmerksamkeit. Für Kinder ist das Set eher nichts, 18+ passt hier, ein schöner Staubfänger.




    Der mittlere Typenstempel in Aktion




    Ich werde noch ein Audiofile hochladen ...


    So hört sich das Teil in Aktion an (mp3)

    https://1drv.ms/u/s!AtGC8qa124JOgSJ-pIUV2aHhZFZN?e=ymCHlk

    Bauabschnitt 5

    die etwas eigenwillige Mechanik, die den Tastendruck weitergibt



    Bauabschnitt 6

    Vorbereitung für den Vorschub



    Bauabschnitt 7

    Das Räderwerk des Vorschubs




    Bauabschnitt 8

    die hintere und obere Verkleidung



    Bauabschnitt 9

    Der Schlitten wird begonnen



    Bauabschnitt 10

    der Schlitten wird weiter vollendet, aber erst später aufgesetzt



    so, nochmal kurzer Break, im nächsten Beitrag geht's weiter

    Typewriter 21327-1 IDEAS 2021


    Schreibmaschine

    18+


    2079 Tile

    £179.99 / $199.99 / 199.99€

    erschien 17.06.2021


    Im Rahmen der 2xVIP-Punkte-Aktion habe ich zugeschlagen, scheinbar aber auch DPD, denn die Rückseite des Kartons war leider etwas eingedrückt.


    Die Verpackung

    Nichts vor was man sich fürchten müsste ...



    Der Inhalt

    eine Tüte (1) habe ich vergessen hinzulegen, die Bauanleitung ist in der Papphülle mit dem Brief in x Sprachen und die zwei Aufkleber



    Die Anleitung

    ein erster Überblick



    Bauabschnitt 1

    Sehr monoton fängt es an.

    Hier hatte mich gleich bei einem Hebel verbaut und erst viel später gemerkt, das ein Teil verkehrt angesetzt war, ging aber nachträglich gut zu drehen.

    Wer findet es?



    Bauabschnitt 2

    Der Abschnitt erfordert Konzentration, außerdem empfiehlt es sich eine Hilfskonstruktion zu verwenden, damit die Stangen dort bleiben wo sie sollen, zudem steht das Teil dann auch senkrecht für das auffädeln.




    Bauabschnitt 3

    Hier passiert nicht viel, wer will kann eine ABC-Tastatur erschaffen, ich habe mich für das klassische QWERTZ entschieden.

    Wie das die Legobauer mit nicht arabischer Tastatur machen ... hmm?



    Bauabschnitt 4

    die Tastatur bekommt das Finish



    weiter geht's im folgenden Beitrag, das wird sonst immer zu stressig mit den vielen Bildern

    2015 hatte vitreolum bei Ideas "THE SECRET OF MONKEY ISLAND" eingereicht. Die Grundidee habe ich übernommen und mich dann auf Bricklink ausgetobt.


    https://ideas.lego.com/project…a4-47e9-b5ff-14da18ff3857


    Natürlich waren die Äffchen wichtig, die Kreuze brauchten Augen, Grünzeug musste her.

    Noch wichtiger war der Geisterpirat LeChuck, Guybrush Threepwood und der Navigator.

    Außerdem musste sich der Affenkopf öffnen lassen, also schnell noch eine Mechanik ausgetüftelt, dafür musste die Felswand her.


    von hinten geöffnet

    mit Licht und da schließt es sich wieder



    Piepmatzperspektive

    neben dem Affenkopf ist der Navigator



    Guybrush Threepwood





    Guybrush Threepwood mit LeChuck