Beiträge von Sweety

    3502 ZNAP Doppelflügel - Bi-Wing

    1998

    25 Teile


    Auch hier wieder eine kleine aber feine Anleitung:



    Die Teile (hier fehlt noch ein grauer Nupsi, da man auf S.24 7Stück braucht, hab und ihn dann noch zugefügt hab. Das 2. Set, bei dem ich jetzt schon eine Teileänderung bei Rebrick beantragt hab, da zu wenig angegeben wurde.)



    Die Modellübersicht:



    Ein, ähm, Gesicht ?



    Der Flieger ist gut zu erkennen:



    Der auch



    Dieses Modell ist ein wandelbares, aber in was es sich verwandelt... keine Ahnung :D



    Den Flieger find ich klasse:



    Kleiner Heli ?



    Flugzeug ohne Flügel ?



    Noch ein Flugzeug:



    Der Vogel bei dem 7 graue Nupsis benötigt werden:



    Hund/Katze :)



    Dino ?



    Auch hier gibt es am Ende wieder eine Anleitung, was aus mehreren Sets bau bar ist.


    Manche Modelle sind echt sehr fantasievoll, andere dafür richtig klasse und das mit nur so wenigen Teilen. Ich find's immer noch klasse.

    42039 Langstrecken Rennwagen

    1219 Teile

    1 Anleitung + B-Modell Online

    UVP: 99,99€


    Hab aus meinem großen Konvolut mal das erste Modell rausgesucht um es zu bauen. Anhand der Teile mit Aufkleber weiß ich ja, was da so in etwa an Sets drin ist.


    Die Anleitung hatte ich hier auch dazu bekommen:



    Die Teilebox, passend zum Auto :oben:



    Die erste Achse:





    Das Teil braucht einen Motor:





    Uff, das Ding wird groß:




    Viele bunte Zahnräder:



    Die erste Seite:



    Breit wird das Monster auch:





    Kühlerhaube;




    Fertig ist das Monster:



    Da ich die Scheinwerfer und Spiegelteile nicht hatte, hab ich da halt weng improvisiert:



    Cool ist die Funktion, zuerst den roten Hebel nach unten:



    Dann das Zahnrad gegenüber drehen:



    Und schon geht die Motorhaube auf:



    Hebel nach oben:



    Dann wieder das Zahnrad drehen und schon öffnen sich die Flügeltüren:



    Ein richtig cooles Modell, nachdem ich das Teil gebaut habe, hab ich das B-Modell entdeckt, daher ist der Rennwagen schon wieder zerlegt :D

    Rennwagen passen hier halt absolut nicht rein, aber das B-Modell ist ein SUV, das passt schon viel besser ;)

    3501 ZNAP Jet-Car

    26 Teile

    1998


    Los geht's mit dem erste Set. Ich war echt erstaunt, was aus 26 Teilen alles machbar ist.

    Für die wenigen Teile ist eine dickte Anleitung mit 51 Seiten dabei:



    Auf den ersten Seiten werden die verschiedenen Modelle vorgestellt, welche im Heft zu finden sind:


    Größere Modelle werden in der Anleitung so beschrieben:



    Bei anderen wiederum ist nur ein Foto drin, da ist selbst denken angesagt:



    Im hinteren Teil ist eine Anleitung drin, für ein Set, welches aus mehreren ZNAP Sets besteht:



    Und noch eine Übersicht, was es sonst noch für Sets gibt:




    Jetzt kommen endlich die Teile:



    Zuerst bauen wir einen Hund oder so:



    Oft braucht man echt viel Fantasie um zu erkennen was es sein soll. Aber mir gefällt's.




    Jetzt kommt mal was 3 Dimensionales mit Wendefunktion:











    Und zu guter Letzt, der Rasenmäher:



    Ich bin total fasziniert, was aus diesen paar Teilchen machbar ist. Es macht Laune, denke das ein größeres Set mit in den Urlaub darf, da kann ich Abends was basteln.

    Jetzt kommen die restlichen Teile:


    Der ein oder andere hat sicher schonmal diesen Motor in der Hand gehabt und hat sich gefragt, was das für Rillen sind:



    ganz einfach, um den Motor hier aufstecken zu können:




    Innen kommen 2 Zahnräder rein, Nähere Funktionen sehr ihr dann bei den Modellvorstellungen:



    Räder hat Znap auch eigene:





    Pins kann man die klassischen nehmen:



    Diese Stange in weiß wird sehr gerne benutzt.



    Wenn man was Stoppen oder abstand halten will:



    Was für die drehenden Sachen:



    Der Standartdverbinder bei Znap:



    und der zweite:



    in Kombination auch cool:



    Der hier ist auch klasse, der ist einstellbar:




    Und der seltene ZNAP Verbinder:



    Die flexible Welle finde ich besonders klasse, Schade das die heute nicht mehr verbaut wird. Da kann man tolle Sachen mit machen.

    Finde die gehört zu jedem Getriebe. Die Mitte ist aus Metall, eine feine Feder:



    Jetzt kommen noch paar Ideen um die Teile zu verbinden:




    Das waren jetzt erstmal die Teile, hier darf gerne auch nachgefragt werden, wenn ihr über ein Teil etwas mehr erfahren möchtet.

    Lego ZNAP ist ja so gut wie keinem ein Begriff, daher wollte ich euch hier jetzt einfach mal die Teile vorstellen.


    Der ein oder andere kennt vielleicht K'nex, das ist ja auch so zum zusammen stecken und konstruieren. Lego dachte sich 1998 sie machen das auch mal, haben das aber 1999 nach 19 Modellen eingestampft. Ihr werdet nach und nach in den Genuss kommen, diese Modelle zu sehen.

    18 von 19 Anleitungen hab ich schon. Bei 4 von 18 fehlen noch einzelne Teile und die restlichen 14 sind komplett.


    Ihr bekommt also einiges zu sehen.


    Es gibt bei Znap nicht viele Farben, die Hauptstangen gibt es nur in Schwarz, gelb, rot oder grün.

    Die Konnektoren in grau, gelb/schwarz und Lila


    Jetzt also erstmal die Stangen:


    Fangen wir mal klein an, die Standard Stange



    Die größere



    und die Große:



    Mal ein vergleich der Stangen von Technic alt, neu und ZNAP:



    Mit den Technic Pins lassen sich alle auch miteinander verarbeiten.


    Eckiges gibt es auch:





    Natürlich auch was rundes:




    Jetzt kommen die großen Teile:







    Hier mein Dino, das Teil erinnert mich einfach an einen Langhals: