Beiträge von TobyDe

    Das muss dann aber sehr neu sein. Am Montag (26.09.2022) habe ich noch einen großen Becher in Frankfurt als Refill gefüllt und "nur" 17,24 EUR dafür gezahlt. Ein neuer Becher kostet ja 17,99 EUR.

    Na, ja den Schneemann und den Elf zu erfüllen ist keine Kunst. Beide hatten wir etliche Male in den Packungen.

    Woran hast du den Kapitän erkannt? Ich weiß nicht, aber diese Serie zu erfühlen fällt mir von allen am schwesten.

    Bei dem Kapitän musst du nach dem Boot suchen. Bei der großen Form des Bootes kannst du dich nicht vertasten. Den hatte ich zu Monatsbeginn einige Male zwischen meinen Fingern.

    Ich habe alles erfühlt was ich wollte - und schwer war es irgendwie auch nicht für mich. Gut, ich habe mir auch nur den Wolf, die Elfin, den Ritter und den Nussknacker herausgesucht.


    Beim Wolf habe ich nach dem Kopfteil gesucht, als Gegenprobe dann den Sack, bei der Elfin das Haarteil und die Schneekugelhaube, beim Ritter den Schild und das Schwert, und beim Nussknacker die Mütze mit Haaren und den Säbel. Alles sehr markante Objekte.

    Es geht noch schlimmer. Die Spanier haben es geschafft Lego Masters floppen zu lassen. Nach einer Staffel würde das Programm wieder abgesetzt.


    Zum einen lag es wohl an der Uhrzeit: welche Familie ist denn bitte schön nach 22 Uhr bereit noch einzuschalten?


    Zum anderen lag es aber, meiner Meinung nach, wirklich an der Moderation und dem Schnitt. Wenn ich Lego Masters schaue will ich sehen, wie gebaut wird und nicht wie sich die einzelnen Teams in die Haare kriegen. Den gesamten Wettbewerb auf Konflikte trimmen ist dann der vollkommen falsche Ansatz.


    Hier bei Lego Masters Deutschland wird wenigstens noch gebaut, auch wenn die Schnitte manchmal etwas unglücklich sind.

    Entwurf Nummer 51 nach 38 Tagen im Review.


    Nightmare before Christmas


    Wäre zwar wieder ein Set unter Lizenz, aber das sieht richtig gut gebaut aus (vor allem an den runden Stellen). Aber ich habe keine Ahnung, ob ich mir das holen würde, obwohl es mir als Fanentwurf gefällt.

    Wollte ich eins zu eins so schreiben ^^ bis auf das mit den Buchstützen.

    Der Bahnsteig ist klasse, vll finde ich bei BL einen Händler, der ihn einzeln für ein paar Kröten verkauft.

    Der Zug an sich ist auch super geworden mit den kleinen Szenen, aber mir reicht der kleine und Züge an sich interessieren mich nicht wirklich.

    Sobald die Anleitung online ist kann ich ja mal schauen, ob ich dazu komme den Bahnsteig in stud.io nachzubauen. Dann ist auch das Teileinventar nur auf den Bahsteig korrekt.


    Oder du teilst dich mit Tahispa rein.

    In die Stadt, die ich immer im Herzen trage: London 😍

    Vergiss deinen Lego Passport nicht. Der Stempel vom neu umgestalteten Store am Leicester Square sieht richtig schön aus. Und wenn du dahin gehst, erzähl danach wie der neue Store ist. Ich kenne nur denn alten.

    Hallo liebe Steinchenfans,


    seid Februar war es bekannt, dass es passieren wird, jetzt auch wann.


    Nächsten Monat, am 29.09.2022, also mitten in der Zeit des Oktoberfestes, öffnet Münchens dritter Lego Store auf der Kaufingerstrasse 9 mitten im Stadtzentrum gleich beim Marienplatz. Heute endlich hat Lego das Eröffnungsdatum bekanntgegeben.


    storeEvent.metaTitle
    storeEvent.metaDescription
    www.lego.com


    Leider ist nicht angegeben, ob es etwas besonderes zur Eröffnnung gibt, oder wie schon letztes Jahr in Dresden wieder nichts. Da es sich aber um einen Flagshipstore handelt bin ich zu 99% sicher, dass es mindestens ein ortsspezifisches Extra geben wird (und wenn es nur eine 2x4 Fließe "I love Lego Store Munich" ist).

    Uff - Um so mehr ich über den Leuchtturn sehe, um so eher möchte ich den haben. Ist schon genial das Teil. Den Preis gönn ich mir dennoch gleich zu Anfang. Lego begeistert mich kaum noch, aber das ist ein "muss haben".

    Warte noch bis Oktober. Erfahrungsgemäß gibt es im Oktober eine Woche mit doppelten VIP-Punkten. Auch wenn sich am Preis in dem einen Monat nichts ändern wird bekommst du doch etwas mehr Nutzen aus dem Set. Ob nun 15,- EUR oder 30,- EUR in VIP-Punkten kommen merkt man am Ende dann schon.

    Ist zwar nicht heute in meinem Rucksack gelandet, aber als ich letzte Woche in Edinburgh im Lego Store war erlebte ich eine komplette Überraschung. Nach dem Bezahlen noch mit dem Assistent Store Manager ins Gespräch gekommen. Voll nerdig die Unterhaltung, und plötzlich sagt er, ich solle einen Augenblick warten, er habe etwas für mich. Heraus kam er mit dieser Fließe:



    Ich war so was von baff, vor allem wenn ich mir die Preise auf BL anschaue. Aber, die wird nicht verkauft sondern kommt in meine Sammlung der Eröffnungsfließen.

    Ach, 2016 zur Eröffnung dann es da auch nicht anders aus - da war ich dabei und bin mit dem zweiten Schwung in den Laden genommen. Damals wurden auch die Stempelpässe eingeführt.


    Auch wenn solche Massen an Leuten da sind, ist so eine Eröffnung (oder hier eher Wiedereröffnung) schon ein tolles Event.

    Wird wieder komplett aus der Mediathek geschaut. Ohne einen eigenen Fernseher (brauch' ich einfach nicht) geht das kaum anders. Man kann, glaube ich, zwar auch über das Internet live zuschauen, aber da sind mir dann die Werbeblöcke doch zu lang. In der Mediathek gibt es zwar auch nervige Werbung, aber nicht so krass in der Masse.