Lokschuppen

  • Ich habe mich dazu entschlossen mit dem Bau eines Lokschuppen zu beginnen. Dieser wird aus den Modulen linke und rechte Seite sowie Mittelteil bestehen.

    Das hat den Vorteil, dass er jederzeit mit weiteren Mittelteilen erweitert werden kann.


    Ich habe mit LDD das linke Seitenteil fertig geplant. Es werden ca. 2900 Steine benötigt


    Es ist das erste Gebäude das ich selbst entworfen habe. Für Anregungen und Verbesserungenvorschläge bin ich dankbar.


         

         


    Alternativ habe ich eine Seite des Daches mit langen Oberlichtern gebaut, Weis nicht genau, welche Alternative ich bauen soll-


  • Ich mag diesen Gebäudestil sehr gerne. Das wird ein toller Bau. Aber die Maße haben es nachher auch in sich. Würde bei mir wohl leider nicht hinpassen.

  • Zitat

    Ich bin für die langen Oberlichter. Wenn du das Gebäude tatsächlich erweiterst, könnte das besser aussehen, als so viele kurze Oberlichter.

    Werde die Langen auch bauen. Sieht besser aus.



  • Stimmt! Die langen Lichtfenster wirken besser. Vielleicht kannst du ja einen Bürobereich oder Werkstattbereich einplanen wo die Kurzen Hauben noch Verwendung finden.

  • Stimmt! Die langen Lichtfenster wirken besser. Vielleicht kannst du ja einen Bürobereich oder Werkstattbereich einplanen wo die Kurzen Hauben noch Verwendung finden.

    Die rechte Seite wird als Abschluss ein kürzeres Schuppenteil haben.Vielleicht passen sie ja da drauf.

  • Der Lokschuppen ist fertig geplant. Es wurden noch Änderungen an der Fenstergröße vorgenommen


    - linke Seitenteil, 2700 Teile



    - Mitteilteil, 2220 Teile



    - rechtes Seitenteil, 2960 Teile



    Als erstes wird der Fundus geplündert. Allerdings habe ich keine rotbraunen Steine. Danach heißt es sparen und Monat für Monat Teile kaufen.

    Wird somit noch dauern, bis ich Bilder von dem gebauten Lokschuppen zeigen kann.

  • Stimmt. Heute wäre alles aus nur Glas. Aber zu kurz weil sich einer verrechnet hätte. Berlin Insider 😂