LEGO Zeitschrift Lego City

  • Moin aus Hamburg

    Heute ist die Lego Zeitschrift City Nr. 5 erschienen. Die Serie wurde erst letztes Jahr wieder eingeführt. Es ist immer mindestens eine Limited Edition Minifigur dabei. In dieser Ausgabe ist ein Polizist mit einem Quad dabei.


    Gruß Guido

  • Hier noch die vier Hefte aus 2017



    Es gab in Heft Nr 1 einen Polizisten und einen Räuber

    In Nr 2 einen Bauarbeiter mit viel Zubehör

    In Heft 3 war ein Taucher mit Hai.

    War meine persönliche beste Figur.

    In Nr 4 war ein Feuerwehrmann.

    Alle Hefte sind noch über den Verlag zu bekommen. Bin selber erst bei Heft 3 auf den City Ableger gestoßen und habe die ersten beiden nachbestellt.

    Die Hefte selber sind für Kids gemacht. Leichte Rätsel und Kurzgeschichten. Aber es finden sich zB auch Codes für Videospiele in den Heften.

  • Die City Zeitschrift Serie gab es 2010 schon einmal. War aber wesentlich simpler aufgemacht und hat sich nicht lange gehalten.




    Auch damals war in jedem Heft eine Figur mit dabei. Aber nicht mit Sonderdruck sondern normal wie sie in den Sets waren.

    Gruß Guido

  • Moin. Seit ein paar Tagen ist das Heft Nr. 6 erhältlich. Neben 5 Ninjago Sammelkarten ist wieder ein kleines Lego Set als Beigabe dabei. Dieses Mal ist ein limitiertes Bergmann Set dabei.





    Zusammen gebaut ist es ein Felsen mit einem Goldklumpen in einem Hohlraum. Der Felsen lässt sich aufsprengen.

    Gruß Guido

  • Moin. So ein Abo ist praktisch. Heute bereits im Briefkasten. Heft Nr 7.

    Ein witziges Cart gibt es dieses mal zum Heft dazu.







    Im Juli gibt es ein Crossmotorad.

    Da kann man sich ja schon freuen.

    Gruß Guido

  • Moin, seit gestern ist die neue Ausgabe des Lego City Magazins erhältlich. Mit der Nr.8 bekommt man ein cooles Motorcross Motorad mit Fahrer als Beigabe.



    Anfang September kommt die nächste Zeitschrift.



    Gruß Guido

  • Hobo und Brad el Bricko , habe noch ein paar Kumpels dabei. Dann los. Lasst uns Staub futtern 🤣


    Sind aus dem City Set 4433.

    Gruß Guido

  • Habe heute zufällig im hintersten Eck meines Zeitschriftendealers eine komplett verknüllte und ramponierte, aktuelle Ausgabe Nr. 8 entdeckt. Als absoluter CITY-Fan hatte ich mich allerdings trotzdem sofort verliebt und musste sie mitnehmen.


    Ich würde mir gerne nun auch die Ausgaben 1-7 einzeln nachbestellen und künftig ein Abo zulegen. Allerdings habe ich gerade herausgefunden, wer hinter dem gesamten Vertrieb der Magazine steckt: Burda Direct. Und bei Burda Direct schrillen bei mir sofort alle Alarmglocken und Frühwarnsysteme auf... ;(

  • Blue Ocean ist der Verlag, den Vertrieb übernimmt Burda Direct. Stichworte die man diesbezüglich findet: Verwicklung in illegalem Telefonmarketing ("Gewinnspiele"), mutmaßlicher Datenhandel, zwielichtige AGBs, in welche noch weitere Gesellschaften involviert sind, etc.

  • Habe heute zufällig im hintersten Eck meines Zeitschriftendealers eine komplett verknüllte und ramponierte, aktuelle Ausgabe Nr. 8 entdeckt. Als absoluter CITY-Fan hatte ich mich allerdings trotzdem sofort verliebt und musste sie mitnehmen.


    Ich würde mir gerne nun auch die Ausgaben 1-7 einzeln nachbestellen und künftig ein Abo zulegen.

    Nachbestellen ist vollkommen problemlos. Bin bei Heft 3 oder 4 eingestiegen. Habe es per Rechnung gemacht. Die restlichen Daten fürs Abo sind nur Standard.

  • Okay, dann muss ich noch einmal schauen. Laut deren aktuellen AGBs im Webshop ist eine Zahlung per Rechnung nur "bis 2 Artikel" möglich. Ab 3 Artikel ist nur mehr die Zahlung per SEPA-Lastschrift möglich, laut AGBs.


    Und ich werde mich hüten, dass Burda Direct auch nur ansatzweise in die Nähe meiner Bankdaten gelangt.

  • Okay, dann muss ich noch einmal schauen. Laut deren aktuellen AGBs im Webshop ist eine Zahlung per Rechnung nur "bis 2 Artikel" möglich. Ab 3 Artikel ist nur mehr die Zahlung per SEPA-Lastschrift möglich, laut AGBs.


    Und ich werde mich hüten, dass Burda Direct auch nur ansatzweise in die Nähe meiner Bankdaten gelangt.

    Bestellst Du erstmal nur 1 und 2.

    Geht sehr zügig. Nach 4 Werktagen hatte ich meine Zeitschriften. So bist Du nach ca 6 Wochen auf dem Laufenden.

    Gruß Guido

  • Scheint sich leider auch schon erledigt zu haben.


    In den Versand- und Lieferbedingungen werden zwar Versandkosten nach Österreich gelistet, bei der Registrierung kann ich bei der Adresse jedoch nur Deutschland auswählen. :(