LEGO Der Herr der Ringe Thread

  • Die Formulierung ist mir gestern Abend auch übel aufgestoßen, aber meistens sind es Kinderlose, die solche Pauschalaussagen und Verallgemeinerungen über "die Kinder von heute" benutzen. Das blendet man dann am besten aus und denkt sich seinen Teil.


    Wir, mein Sohn und ich, haben uns die Informationen zum neuen Set gestern auch noch mal auf allen möglichen Kanälen angesehen, sind aber noch immer unentschlossen. Mich stört, daß es hinten offen ist und sich allgemein nur schwer in eine Landschaft integrieren ließe - insbesondere eine, die auch Bruchtal würdig wäre. Beim Temple of Airjitzu war das ja noch ganz gut machbar.

    Es sind ja noch ein paar Wochen, bei mir persönlich hat das kommende Ninjago City Modular die höchste Priorität, mein Sohn möchte die Minecraft Ancient City zu Ostern haben. Daher werden wir wohl erst mal noch abwarten.


    Schwierig... ein wunderschönes Set, aber ich stelle kein LEGO ins Wohnzimmer :|

  • Ja, hinten offen. Aber Tiefe ist ja trotzdem da. Da es hier frühstens im November landet können wir noch länger drüber nachdenken 😅

    Sind ja auch viele besondere Steine die ein einfaches Schließen nicht so einfach machen

    Grüsse aus Hamburg!

  • Meine Kids sind garantiert nicht verzogen, aber sie dürfen mit all meinen Sets spielen! Auch mit diesem werden sie spielen dürfen! Macht mir nichts aus. Was abfällt wird wieder dran gebaut.

    Deine Wortwahl verallgemeinert mir zu sehr...

    Eine gewisse Humorlosigkeit bzw. bewußtes oder unbewußtes Missverstehen so mancher Aussagen fällt mir ab und an mal auf, jupp.


    Du hast das gleiche Hobby wie Deine Kids. Deswegen hast Du kein Problem damit viel Geld für LEGO auszugeben. Und Deine Kids dürfen dann auch mit Deinem/Eurem LEGO spielen. Deswegen erachtest Du es als Spielset.


    Ich richte mich rein nach dem Preis von 499 Euro. Das schließt für mich ein Set als "für Kinder gemacht" aus, jedenfalls für gefühlt 99,99% aller Kinder, genau wie der große AT-AT, Falke usw. usw. Auch wenn man damit theoretisch spielen kann. Bei dem Preis visiert man eher AFOLs, Fans von HdR usw.. an.

    Schließt nicht aus das weltweit auch das eine oder andere Kind daran kommen wird, wenn es mit dem Finger drauf zeigt und ggf. traurig genug guckt, solange die Eltern über das nötige Kleingeld verfügen und gewillt sind dem Quengeln nachzugeben.


    500 € sind aber in meinen Augen kein Betrag für ein Kindergeschenk, nichtmal zu Weihnachten oder zum Geburtstag. Vielleicht bin ich da eine andere Generation und weil ich aus einer Arbeiterfamilie komme, wo mit Geld auch nicht so um sich geworfen wurde, aber selbst Inflationsbereinigt wäre ich nicht mal auch nur in die Nähe eines solchen Sets als Kind oder Teenager gekommen.


    Deswegen meine flapsige Aussage. Das ist ja das schöne an Meinungen, jede(r) darf eine andere haben und meine steht in dem Fall fest. Deswegen lese ich mir die nächsten Tage trotzdem gerne 100 und 1 Begründungen durch, warum man sowas einem Kind schenken sollte und warum 500 € in diesen Zeiten kein nennenswerter Geldbetrag mehr sind.


    Sollte ich trotz allem immer noch irgendwelche Gefühle zutiefst verletzt haben, dann gehe ich natürlich in mich und horche in mich rein, ob ich meinen Humorregler der für dieses Forum schon deutlich reduziert wurde noch ein bischen weiter Richtung "aus" drehe. ;)


    Grade wenn man aus anderen (Nicht-LEGO) Foren die man eben noch gelesen hat hier rüberschneit, vergisst man manchmal sich schnell genug umzustellen, sorry.

  • Schön das HdR endlich wieder zurück ist.

    Set ist schon interessant und gut gemacht :oben:


    Aber, leider wieder ein großes Set zu einem Wucherpreis!

    Wird langsam traurig in welche Richtung Lego geht.


    Toll das sie endlich kapiert haben wieder Piraten, Castle etc zu bringen, aber vielleicht auch mal wieder eine ganze Set Serie und nicht immer nur 1 Set im Wert von 3-600 €.

  • Ja, auch bei mir löst die Preisentwicklung eher eine Abkehr aus. 99€ ist schon eine Summe die erstmal über sein muß. Eigentlich ist das ja schon Luxus, was ist dann erst Set's jenseits der 200€ Marke. Das will ich gar nicht mehr in diesem Takt wie es neue Set's in die Regale spült. Hab schon letztes Jahr meine Themen radikal zusammen gestrichen und werde das weiter tun damit spezielle Set's dann noch Bauchweh frei auf meinem Bautisch landen können. Ich bin gerade im Wandel, nicht mehr ausschließlich auf neue Set's zu setzten sondern mit meinem Material selber zu bauen 😊

    Grüsse aus Hamburg!

  • Sieht bei mir ja nicht anders aus. Abgesehen davon wie viel ich mir leisten könnte, will ich mir das zum großen Teil garnicht leisten.

    Deswegen bin ich schon bei Marvel und DC bei so vielen Sachen ausgestiegen, Star Wars kommt so gut wie garnicht mehr ins Haus und übers Jahr ist es trotzdem immer noch teuer genug.


    Man munkelt ja von weiteren teuren HdR-Sets und dann kommt ja auch noch Indiana Jones zurück.


    Natürlich sind große Sets ein Träumchen für Fans, aber eben auch ein deutlicher Einschnitt im Budget. Bei HdR/Hobbit ist so viel auf der Strecke geblieben, was man auch mit kleineren Sets oder einer MF-Serie gut hätte lösen können.


    Bruchtal wird wohl zu mir finden, weil ich mir das nie verzeihen würde, wenn ich das Set auslasse und es 2-3 Jahre später aus dem Handel verschwindet. Frage ist nur wie und über wen und ob LEGO selbst das noch mit einem Set versüßt bei Früh/Direktkäufern und VIPs oder ob ich das auch in Kiel bekommen könnte wo dann auch mal Rabatte möglich wären.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Da kommt was Großes auf uns zu. Lego 10333 Der Turm Saurons in Mordor soll es werden. Offizielle Bilder gibt's noch nicht. Preislich sicherlich ganz nah an Bruchtal. Minifiguren sind es wohl weniger, einige auch, die bereits in Bruchtal dabei sind, aber auch neue Exklusive. Ich bin auf Offizielles von Lego gespannt 🙂

    Grüsse aus Hamburg!

  • mächtig cool! Aber leider auch mächtig im Preis. Mag gerechtfertigt sein, rein von der Summe her, aber für meinen Geldbeutel gerade nicht machbar 🫣

    Schade, gibt ja noch ein cooles GWP obendrauf

    Grüsse aus Hamburg!

  • Sieht schon gewaltig aus. Gut dass ich nichts von HdR habe.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • 460 Euro? Ist es das wert? Ich finde nicht - ich finde "ErwachsenenLEGO®" langsam doof, weil ..........irgendwie bin ich sprachlos.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Seht her!
    Ich bin die Realität und es gibt kein Happy End!

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


    Vizemeister vor den Bayern - möge es noch lange so bleiben

    Nur der VfB Stuttgart

  • Es gefällt mir besser als erwartet, ein Tag 0 Kauf wird es aber nicht, auch wenn das GWP schon lockt.

    Mal schauen, ob und wann.