LEGO 60350 City Space Mond Forschungsbasis




  • Moin Steinchenfans,

    Heute nun das dritte Set der neuen City Space Serie.


    Nr. 60350

    Mond Forschungsbasis

    786 Teile

    6 Minifiguren

    99⁹⁹€

    3/22 Erschienen


    Die Rückseite der Verpackung


    Im Karton befinden sich 7 nummerierte Beutel,


    ein Pappumschlag, zwei Bergelemente, eine 16x16 Baseplate


    Im Umschlag drei Anleitungen mit insgesamt 208 Seiten und 2 Stickerbögen mit 22 Aufklebern.


    Außerdem liegt noch ein Beutel mit großen Formteilen bei


    Überblick auf Tüte 1


    Die ersten beiden Minifiguren, beide mit Wechselgesicht.


    Auch in diesem Set haben alle Minifiguren Helm und Haarteil zum Wechsel.


    Alles beginnt wieder mit einem kleinen Krater.


    Und dem kristallierten Felsen.


    Nun wird ein Mondbuggy gebaut.


    Aus vielen Steinchen besteht er nicht


    sieht aber trotzdem


    ganz schick aus.


    Als nächstes entsteht eine Art Roboterwagen


    Für Probebohrungen dient dieser Bohrer


    Und gleich eine Feuertaufe. Die beiden Solarpaneels sind Sticker. Gar nicht so einfach auf Frontscheibe gerade zu kleben.


    Weiter geht es mit Tüte 2 und mit der dritten Minifigur.


    Nun wird eine Rakete gebaut.


    Hier die Vorrichtung für eine Flamme die später beim Start aus der Rakete hervortritt.


    Das nächste Sticker Highlight. Trotz Klebeerfahrung sind nicht alle Paneele gleich geworden. Aber fällt nicht auf, man sieht ja nicht alle gleichzeitig.


    Hier die eingesetzte Flamme.


    Nochmal umbaut ist sie nun ganz verschwunden.


    Die Beine sind ziemlich frickelig, aber machen sich sehr gut an der Rakete.


    Nun noch der Aufbau.


    Ähnlichkeiten zum Gleiter der Mondbasis sind vorhanden.


    Leider ist die Aufnahme aber genau entgegengesetzt. Aber die Sticker sind identisch.


    Und da steht sie nun


    Nun kommt die Forschungsbasis, beginnend mitTüte 3.


    Als erstes natürlich wieder die Minifigur.

    Dann folgt der Bau einer Drohne.


    Auch hier wird gestickert.


    Nur noch ein Seil. Und zur Wahl ein Haken oder ein Greifer.


    Weiter geht es jetzt mit einer Art Hangar.


    Auf beiden Seiten entsteht ein Flügel


    Viele größere Elemente kommen hier zum Einsatz und bringen schnellen Fortschritt.


    vorne so und


    Hinten so. Einiges an Werkzeug findet hier seinen Platz.


    Hinten kommen die "Bergelemente " zum Einsatz.


    Weiter geht's mit Tüte 4


    Die Seitenflügel werden nun geschlossen.


    Erst links,


    Dann rechts.


    die Front


    Bekommt eine Verkleidung.


    Dann ist auch dieser Beutel schon verbaut, also schnell auf die Tüte 5


    Die fünfte Minifigur ist geschlüpft.


    Ein kleines Labor entsteht nun.


    noch die Schleusen


    Und fertig ist der Unterbau.


    fehlt nur noch Tor und Dach. Auch hier ein Sticker mit Herausforderung. Soll ja gerade schräg sein🤣


    Das Radar erinnert mich sofort an die Classic Space Serie 🤗


    Nur noch ansetzen und der erste Flügel ist fertig.


    Weiter geht es gleich mit Tüte 6...

    Grüsse aus Hamburg!

  • Hier in Tüte 6 sind die Teile für den zweiten Flügel enthalten. Ein Print konnte ich entdecken.


    Ein Windows Bildschirm.


    Noch etwas Fenster


    Die Schleusen


    Und ein Dach,


    fertig ist auch dieses Modul.


    Es bekommt allerdings noch ein bewegliches Gate.


    Die letzten Solar Sticker.


    Eine von zwei Seitenwänden


    Und die Abschluss Schleuse.


    das gefällt mir echt sehr gut. Hier kann nun ZB der Mond Rover andocken. Aufrecht hält es aber leider nicht von alleine ganz oben. Es sackt etwas ab. Aber es wird sicherlich für den Rover langen.


    Der letzte Akt, die Tüte 7.

    Coole Transparentelemente!


    Aber zunächst die letzte Minifigur. Der Löffelmann🤣


    Der Fußboden ist schon verlegt.


    Folgt der Aufbau.


    Ein kleines Gewächshaus


    Neben


    Zwei Betten. Ob das Klima zum Schlafen taugt?🤔


    Der letzte Sticker. Schön!🥴


    Nur noch die Kuppel schließen


    und fertig ist die


    Mond Forschungsbasis!


    Schwer alles auf's Bild zu bekommen.


    Fazit: Schöne Ideen dabei. Keine Drohne und keine Rakete, dafür zwei Module mehr hätte mir persönlich besser gefallen. Das höhenverstellbare Gate und die Kuppel gefallen mir aber sehr gut und laden die empfohlende Altersgruppe sicherlich zum fantastischen Spielerlebnis ein😃

    Die Sticker wurden gefühlt immer mehr. Lasse ich sie ja bei anderen Serien auch gerne mal weg sind sie hier ja schon wichtig. Ohne Solarpaneels geht es schließlich nicht auf dem 🌛

    Grüsse aus Hamburg!

  • LL928

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Tolles Set mit schönen Details!

    Aber wie du schon schreibst, einige Stellen wirken ohne Aufkleber nicht und die kommen bei mir einfach nicht auf das Plastik.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das die Zielgruppe des Sets da Freude dran hat so viele Aufkleber draufzupappen.

  • Tolles Set mit schönen Details!

    Aber wie du schon schreibst, einige Stellen wirken ohne Aufkleber nicht und die kommen bei mir einfach nicht auf das Plastik.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das die Zielgruppe des Sets da Freude dran hat so viele Aufkleber draufzupappen.

    Sticker fanden meine Kids alle super. Ob die Mädel bei Friends oder die Jungs bei ihren Themen. Ich habe bei McDonalds glaube ich auch mehr Zeit damit verbracht die Kids Geschenke zu bekleben wie mit Essen🤣

    Aber zB hier sind schief geschnittene und in sich dadurch unrunde Prints auf die Kanzel aufbringen, so, dass es meinen Ansprüchen gerecht wird, echt eine Herausforderung gewesen. Denke Kids sind da anders unterwegs und sehen das völlig entspannt.

    Grüsse aus Hamburg!

  • LL928

    Hat den Titel des Themas von „LEGO 60350 Mond Forschungsbasis“ zu „LEGO 60350 City Space Mond Forschungsbasis“ geändert.
  • ... Ohne Solarpaneels geht es schließlich nicht auf dem 🌛

    Na, mit Konrads Spezialkleber hat schon Pippi Langstrumpf die Schwerkraft überwunden.

    Und von Octan habe ich auch schon wundersame Dinge gesehen. Gut, dass auf den Paneelen neuerdings Solar drauf steht. Sonst wüsste man nicht, wozu der Sticker taugt. ^^

    Ohne das Set gebaut zu haben, schließe ich mich deiner Meinung an: Die Mikrorakete hätte es wirklich nicht gebraucht. Und wenn sie nicht einmal an die Raumstation andocken kann ... :rolleyes:


    Wenn ich mir das Set kaufe, dann nur wegen der bedruckten I <3HLC - Fliese. :oben:


    *danke*