Asiatische Tempelanlage MOC

  • Ich habe digital den Bau eines chinesischen und eines japanischen Tempels geplant. Dazu kommt ein Wasserteil mit Baum und zwei Brücken, die die Module miteinander verbinden werden:


    Hier die digitalen Planungen


    Ich habe mit dem Bau des Wasserteils, 32x32 Noppen, begonnen.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • Weiter geht's!

    Die Brücken zu den Tempeln sind fertig. Jetzt warte ich nur noch auf die fehlenden Blumenstiele zur Fertigstellung des Baumes.


    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • Der Bau des zweiten Moduls, japanischer Tempel, hat begonnen.



    Modul 1 und 2

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • Die nächsten Bauabschnitte.


    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!