Bauevent des Monats Oktober “Halloween der Tiere“


  • Hallo liebe Steinchenfans,


    wieder ist ein Monat vergangen. Ich hoffe ihr hattet alle viel Spaß mit unserem leicht herbstlichen Thema. Im September haben wir es sogar auf 20 tolle MoCs geschafft. :oben:


    Das Thema des Monats Oktober lautet


    “Halloween der Tiere“.


    Ob Katze im Fenster mit Kürbislaterne oder Hund im Superheldenkostüm bei “süsses oder saures“. Ob Spinne, Fledermaus oder, oder, oder, diesen Monat ist eure Fantasie wirklich gefragt


    Gepostet werden, können die Bilder, ab dem 01.10.2021 hier im Thread.


    Wie gehabt gilt diesen Monat wieder min. 200 und max. 500 LEGO-Steine in einem real gebauten MoC, digital erstellte Projekte werden nicht berücksichtigt.

    Abgabeschluss ist der 20.10.2021 um 23⁵⁹ Uhr. Die Gewinner werden am 24.10.2021 auf dem YouTube Kanal von FlixBrix bekannt gegeben.


    Auch diesem Monat haben wir wieder das Vergnügen, einen Flix-Brix Gutschein für den ersten Platz auslosen zu können. Teilt uns also nach der Ziehung hier über unseren Steinchenfans Account mit, ob ihr lieber Steinchen oder den Gutschein hättet.


    1. Platz: 800 Steinchen auf euer Steinchenfanskonto oder einen 50 € Gutschein von Flix-Brix

    2. Platz: 400 Steinchen auf euer Steinchenfanskonto.

    3. Platz: 200 Steinchen auf euer Steinchefanskonto.


    Wir wünschen euch viel Spaß beim Bauen und Glück bei der Auslosung.


    Euer Steinchenfans Team

  • Eigentlich bin ich Halloween Gegner, mal schauen ob ich für den Wettbewerb da mal eine Auge zudrücke.

    Ich kann ja einfach was gruseliges bauen. ;)

  • Das klingt erstmal schwierig. Der Besitz von Halloween-Sets wäre von Vorteil. Ich habe leider keine 😉.


    Ist der Oktober ein Sonderfliesen-Monat?

    Lange Tage und angenehme Nächte.

  • Ach, da gibt es auch andere Sets die man plündern kann. ;)


    Meine Idee steht, mal schauen ob ich morgen schon an die Umsetzung gehe.

  • Eigentlich bin ich Halloween Gegner, mal schauen ob ich für den Wettbewerb da mal eine Auge zudrücke.

    Ich kann ja einfach was gruseliges bauen. ;)

    Geht uns genauso.

    Aber wir haben auch schon eine Idee,die wir hoffen umgesetzt zu bekommen und die denke ich durchgeht😉😅

  • Ich hab noch nicht Mal ne fertige Idee 🤣

    Die ist bei mir immerhin schon im Groben da. Hätte nebenbei den Vorteil, das man das in viele Bauabschnitte aufteilen könnte, die sich sogar untereinander austauschen ließen und ich ggf. die Besten aussuchen Könnte. Den einen Tag macht man den einen, den anderen Tag den anderen und selbst die Reihenfolge wäre da egal...


    Dazu bräuchte ich aber nochmal das OK von "oben". Wie ist das hier auf SF mit den Regeln für Contest-MOCs:


    Müssen alle Steine fest verbaut sein (nein ich rede nicht von einem Schütteffekt, wobei das auch mal nützlich wäre zu wissen)?

    Muß das alles gemeinsam auf einer Grundbasis aus LEGO stehen oder können auch Einzelteile zusammengerechnet werden, die dann 1 MOC ergeben sollen (und unter 500 Steinen liegen).?

  • Idee ist da, angefangen hab ich auch schon, hoffe es geht alles wie ich's möchte, auch in der Teilezahl 🤣

    Es wird sich bewegen und nicht jedem gefallen 🤣🤣🤣 Teile sind auch schon bestellt. Hoffe es will alles so wie ich🥳

    • Offizieller Beitrag

    Ich kann der Sache noch nicht ganz folgen🤔

    Aber mach mal. Wird schon passen😉

  • Im Grunde verstehe ich die Foren-Regeln so:


    Baue mit echten LEGO-Steinen ein MOC zwischen 200 und 500 Steinen. Mehr scheint es erstmal nicht zu geben an Vorgaben, außer natürlich das Thema zu treffen.

    Andere Foren händeln das anders, deswegen die Nachfrage. Und 2020 mußten wir mal in einem anderem Forum die Regeln ständig ergänzen, weil da Sachen auftraten, die eigentlich als selbstverständlich erachtet wurden, dass man die nicht bei einem Contest-MOC macht und doch kamen sie vor.


    Im Grunde will ich bei meiner Idee nun nur wissen ob es ok ist wenn viele einzelne Baugruppen ein MOC ergeben und die dabei nicht alle auf LEGO stehen, sondern eventuell nur auf dem Fotokarton fürs Bild.

    Eventuell gibt es einen Hauptbereich mit Basis um den sich andere Dinge versammeln.

    Aber im Grunde sollte das klar gehen denke ich. Bei Sweety und ihrem Laubhäcksler war es im Grunde ja ähnlich.


    Edit: Nee, war es nicht. Grade noch mal nachgesehen, Figuren und Häcksler stehen auf Technik-Steinen.

    • Offizieller Beitrag

    Alles gut, mach man😉


  • 10 Minuten nach Mitternacht....Geisterzeit. Es wird Zeit meine Geister beim Halloween der Tiere los zu lassen :teufel:

    Ihr kennt sie noch als Petzi der Bär, Hoppel der Hase und Odi den Hund von Garfield.

    Natürlich wollten die drei auch an Halloween auf Beutezug gehen und haben sich verkleidet.

    Odi geht als Joda (klar als absoluter Star Wars Fan), Petzi geht als Rocket Raccoon und Hoppel als Dracula Fan ist als Vampierfledermaus unterwegs. Nach den Besuchen der Häuser sind sie zur alten Burgruine marschiert um "die Beute" aufzuteilen.



    Hoffe sie gefallen euch in der Verkleidung :oben:

    LG

    Hans