Wer ist eigentlich im Fußballfieber?

  • Moin Steinchenfans,


    Seit dem Wochenende läuft die EM 2020. Bei mir ist der Wettbewerb irgendwie noch nicht angekommen. Auch in der Nachbarschaft irgendwie nicht. Ich habe auch noch kein Spiel im Fernsehen verfolgt. Live mit Anderen geht ja meist eh noch nicht. Keine Fahnen an Autos oder Balkonen. Seit ihr am Fiebern für euren Favoriten?

    Und wer wird Europameister?

    Ich tippe Italien steht im Endspiel. Deutschland wird früher abreisen denke ich.

    Und ihr?

  • Geht an mir voll vorbei. Da beschäftige ich mich lieber mit LEGO finde eine frechheit, wie viel die Verdienen und was der Verband dahinter für Vorgesetzte hat....

    Liebe Grüße

    Tahispa


    Folgt mir gerne auf Facebook, Instagram und YouTube

  • Geht an mir voll vorbei. Da beschäftige ich mich lieber mit LEGO finde eine frechheit, wie viel die Verdienen und was der Verband dahinter für Vorgesetzte hat....

    Ich war erschrocken nach dem Vorfall mit dem Spieler. Dass dann weiter gespielt werden musste oder halt Verloren gewertet wird. Da sieht man die Macht dahinter.

  • Ich boykottiere das.


    Ich finde es zu früh, das überhaupt starten zu lassen. Ich finde es eine Frechheit, dass die FiFA den Ländern die Pistole auf die Brust gesetzt hat, dass die Spiele nur mit Publikum stattfinden sollen und die Länder sich auch noch darauf eingelassen haben.

    Hinzu kommen auch noch die Fußball Groupies, die vielleicht durch ganz Europa reisen und.... man will es ja nicht hoffen und aussprechen.

    Aber mal sehen, wie sich dann wieder so die Inzidenzen entwickeln, die ja bis jetzt relativ erfreulich sind.

  • Ich boykottiere das.


    Ich finde es zu früh, das überhaupt starten zu lassen. Ich finde es eine Frechheit, dass die FiFA den Ländern die Pistole auf die Brust gesetzt hat, dass die Spiele nur mit Publikum stattfinden sollen und die Länder sich auch noch darauf eingelassen haben.

    Hinzu kommen auch noch die Fußball Groupies, die vielleicht durch ganz Europa reisen und.... man will es ja nicht hoffen und aussprechen.

    Aber mal sehen, wie sich dann wieder so die Inzidenzen entwickeln, die ja bis jetzt relativ erfreulich sind.

    Ja, so in etwa sehe ich das auch.

    Ich werde mir morgen die Klatsche, die Deutschland bekommen wird nicht antun.

    Kann mir auch nicht vorstellen, dass eine Großzahl der Spieler den Kopf so frei bekommt um ein cooles, freies Tunier zu spielen. Vielleicht wird ja ein richtiger Außenseiter Meister.

  • Werde mir die deutschen Spiele anschauen, soweit es die Arbeitszeiten zulassen.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • Ich bin voll im Fußballfieber. Schaue mir so viel an wie nur möglich :-)

    Meine Jungs und ich rennen schon seit dem Wochenende im Deutschlandtrikot durch die Gegend :-)

    Wir haben zumindest im Garten die 2016 Flagge gehisst. Trikot hole ich erst aus dem Schrank sollte tatsächlich die Vorrunde geschafft werden. Anschauen schaffe ich aber so gut wie nichts. Damals sind wir mal zum Vereinshaus gegangen am Wochenende. Ist aber in Hamburg noch verboten.

  • Dieses Jahr habe ich nicht einmal mitbekommen, dass die EM bereits gestartet war. Die Spiele gehen an mir vorbei. Auch generell habe ich das Gefühl, dass sich dieses Jahr kaum jemand für die Spiele interessiert.

  • Dieses Jahr habe ich nicht einmal mitbekommen, dass die EM bereits gestartet war. Die Spiele gehen an mir vorbei. Auch generell habe ich das Gefühl, dass sich dieses Jahr kaum jemand für die Spiele interessiert.

    Nee, gerade das public viewing macht das ja besonders. Ob nun ganz groß in Hamburg oder Berlin oder nur mit den Nachbarn. Allein ist öde. Und dann dieser Corona Bonus. Alles stand still, nur der Ball durfte rollen. Hat für viel Unverständnis gesorgt.

  • Ich finde es zu früh, das überhaupt starten zu lassen. Ich finde es eine Frechheit, dass die FiFA den Ländern die Pistole auf die Brust gesetzt hat, dass die Spiele nur mit Publikum stattfinden sollen und die Länder sich auch noch darauf eingelassen haben.

    Ja, das ist genau der Punkt, der dem Ganzen ein Geschmäckle verleiht. UEFA und FIFA haben nach Platini und Blatter viel für ein besseres Image gemacht, aber das ist eigentlich alles so wischi-waschi und geändert hat sich nicht wirklich viel.


    Naja, irgendwie muss das Geld für die Millionengehälter ja auch wieder reinkommen haha


    Aber ich will nicht lügen: ich freue mich immer, wenn EM oder WM ist. Da wird auch rigoros jedes auch noch so unbedeutende Spiel geguckt.

    Das ist jetzt nicht anders.

    Nach einem sportlich eher mageren Jahr ist so ein Turnier echt schön, vor allem jetzt wo die Inzidenzen wieder niedriger werden. Man hätte das Ganze bezüglich Zuschauern etc sicher anders regeln können aber ich bin da der falsche Ansprechpartner.

    Ich freue mich einfach auf ein bisschen nicht-Bundesliga-Fußball! :)

    Und bald ist ja auch Olympia:love:


    Und um auf Guidos Fragen einzugehen:

    Mein Europameister-Tipp ist Portugal. Auch Belgien ist ein heißer Tipp!

    Deutschland wird früh ausscheiden, falls sie denn die Vorrunde gegen Frankreich und Portugal überstehen.

    Ansonsten bin ich stark für die Underdogs. Wales, Schweden und Finnland haben z.B. in den ersten Spielen sehr gut überzeugt, wobei letzteres Spiel ja etwas überschattet wurde :/

  • Ich hatte gerade ein Voll Blutfan an Bord🤣

    Voll war er auf jeden Fall schon. Ob er den Anpfiff heute Abend tatsächlich noch erleben wird 🤔

    Auf jeden Fall wusste er Bescheid. Alle anderen Fahrgäste nun auch. Ein Weltmeister wird nicht Europameister. Ein Europameister auch nicht sofort wieder, also nur Ungarn muß besiegt werden. Die Anderen sind zu überheblich und verlieren haushoch. Ob er nun mehr weiß wie das Hamburger Zoo Elefant Orakel🤣 Der zog nämlich Frankreich.

    Ich hab jetzt kurz Pause und muss den Bus lüften. Sonst bin ich im Bierrausch ohne was getrunken zu haben 🥴

  • Und was für eins! Eiskalt abgestaubt..

    Ohja😀

    Ich denke er bekommt noch diese Woche französische Papiere🤣

    Armer Kerl. Er wollte ja Retten. Wäre ja eh ein Tor geworden. Da lief mehr schief vorweg.