Bauevent des Monats “Camping in den Bergen“

  • Das find ich schade, währe bestimmt was sehenswertes gewesen.


    Sir-Snotti

    Böse Jungs sind doch immer die die das beste Mädel bekommen. ;)


    Das schöne an diesem Forum finde ich das man über alles entspannt reden kann und es hier keine bösen Jungs gibt.

  • Moin Moin, hier nun mein Beitrag für den Contest: "Lord of the Rings: Camping"

    Ich denke diese Formulierung war etwas unglücklich. Da könnte man meinen dass „Herr der Ringe Camping“ generell das Thema des Contests gewesen wäre.
    Passend zum Thema „Camping in den Bergen“ finde ich die Szene schon. Wir hatten ja bei anderen Themen auch schon Beiträge wo der Bezug zum Thema allein durch die Beschreibung/Geschichte hergestellt wurde.

  • HawaiiToad


    Also ich weiß, wo das ist. Man will dem Pfad westlich des Nebelgebirges folgen, welches man im Hintergrund sieht, um so nach Rohan zu kommen.

    Man macht eine Pause. Die Hobbits machen Schwerttraining mit Boromir, während das Essen köchelt.

    Was einem nur keiner sagt, ist, dass Legolas ein Fernglas braucht, um zu sehen, wie die Crebain aus Dunland herangeflogen kommen. 🤣 Das feier ich gerade enorm. :oben:

    Und damit ist klar, sie müssen den Pass des Cahadras gehen.


    Schön gebaut, ich war sofort im Film... äh... Reisetagebuch. Ihr müsst nur bis ungefähr zur Hälfte vorblättern.


  • Aribarambo


    Der Titel ist der Vereinfachung geschuldet. Früher hießen meine verlinkten Bilder noch DSF68064 oder so, weil ich einfach die Dateinamen meiner Digicam übernommen habe.

    Heute mache ich pro MOC 20-50 Bilder, wähle die besten aus, gehe ggf. nochmal mit Kontrast und Helligkeit rüber und speichere sie dann unter einem einheitlichen Namen ab, also z.B "XY (1)".

    Für den Contest habe ich das dann einfach mit "Lord of the Rings- Camping (1,2 usw....) übernommen. Da weiß man kurz worum es geht und es landet eben eventuelle auch noch mal passend in einer Suchmaschine.

    Wie gesagt, jedes Forum ist anders.

    Woanders macht man eigene Threads für ein Wettkampf-MOC auf und dann ist sogar teilweise vorgegeben wie das zu heißen hat:

    Bauwettbewerb [3]: Bunte Kröten - Name des MOCs


    Bei meinem Eingangssatz sollte das dann natürlich so lauten:"Hier ist mein Beitrag für den Contest" und dann der Titel den ich ihm gegeben habe.


    Das der Wettbewerb insgesamt um das Thema Camping in den Bergen geht habe ich schon mitbekommen, ja. ;)


    Für mich zählt zum Camping Essen im Freien und Übernachtung mit oder ohne Zelt. Das tun sie bei HdR definitiv und ich dachte das würde das MOC auch deutlich genug zeigen.

    Bestätigt fühlte ich mich auch durch den Beitrag von Brickhexe/Nadine, der ja auch erstmal nur 3 Personen am Lagerfeuer zeigt und so akzeptiert wurde.


    Das meine Berge im Hintergrund Verbesserungspotential haben schrieb ich ja schon selbst.


    BrickheXe


    Ja, "Leogolas was sehen Deine mächtigen Elbenaugen?" verdiente einen kleinen Gag. Auch wenn der Spruch erst später auf den Ebenen von Rohan kam.:D

  • Noch so ein tolles HdR MOC 🤩 Ich komm bei diesem Thema voll auf meine Kosten 😁

    Finde die kleinen Szenen super. Mir gefällt Legolas mit dem Fernglas auch am besten 🤣

    Und meiner Meinungs nach ist das Thema genauso wie bei den anderen getroffen. 🤗

  • Danke schön. Ich baue durchaus gerne mal HdR oder Fantasy-MOCs und bei dem Thema hier bot sich das an.

    Die Figuren hatte ich eh in Reichweite, weil ich in meinen Vitrinen meine Sets wieder aufbauen möchte zum Thema Hobbit/HdR, also jene die nicht eh schon drin sind. Über die Jahre ist da leider die eine oder andere Figur gekitbasht worden oder Sets mußten als Steinelieferanten herhalten.


    Ich hätte die Figuren auch alle um das Lagerfeuer ruhig versammeln können, wollte dann aber doch das jede ihre individuelle Note bekam bzw. kleine Szenen in dem MOC entstehen.

    Aragorn und Gandalf rauchen Pfeife (ich bin auch Pfeifenraucher),

    Sam ist am Gärtnern

    Legolas blickt in die Ferne (wollte ihn erst Sonnenbaden lassen)

    Gimli macht Axtübungen

    Pippin und Merry albern rum

    und Boromir und Frodo habe ihre erste Auseinandersetzung wegen des Rings.

  • Oh super, wenn du die Sets wieder aufbaust, kannst du ja gleich ein paar Bauberichte fertig machen. 😁 HdR haben wir meiner Meinungs nach noch zu wenig im Forum. Ich würd die Berichte ja selbst schreiben, aber ich besitze leider kein einziges der Sets 🤣 Aber zumindest ein paar Figuren von meinen Lieblingscharakteren 🤩

  • Oh super, wenn du die Sets wieder aufbaust, kannst du ja gleich ein paar Bauberichte fertig machen. 😁 HdR haben wir meiner Meinungs nach noch zu wenig im Forum. Ich würd die Berichte ja selbst schreiben, aber ich besitze leider kein einziges der Sets 🤣 Aber zumindest ein paar Figuren von meinen Lieblingscharakteren 🤩

    Ja, ich war da leider auch noch nicht so aktiv am Set kaufen. Ein Remake würde ich super finden. Würde auch die Preise am Zweitmarkt etwas durcheinander bringen vielleicht.

  • Ja, ich war da leider auch noch nicht so aktiv am Set kaufen. Ein Remake würde ich super finden. Würde auch die Preise am Zweitmarkt etwas durcheinander bringen vielleicht.

    Man munkelt, es soll einen neuen Film geben. Soll wohl ein Prequel Anime werden. Hoffe LEGO nutzt die Gelegenheit 😁

  • Ich hatte auch gerne mehr Sets zu dem Thema gehabt, wobei ich mir noch nicht mal alle gekauft hatte damals.

    Beim HdR fehlen mir: Helms Klamm, die Orkschmiede und natürlich sämtliche Polys.


    Beim Hobbit: alles um Laketown, Schlacht der 5 Heere und natürlich sämtliche Polys


    Beutelsend habe ich doppelt, weil ich da 1x zum MOCen haben wollte mit den Teilen.

    Vieles istn och aufgebaut, aber einige Sets könnten noch in die Vitrine und ein paar Figuren müßten zurückgebaut werden, u.a. Grima und einige der Hobbits.


  • Nach langer Tüftelei ist mein MOC auch endlich fertig. Gebaut mit etwa 450 Steinen. Hätte die Berge gerne noch höher gebaut, aber dann hätte ich sie Grenze von den 500 Steinen deutlich übertroffen. Und auch das Wohnmobil hätte ich nicht weiter komprimiert bekommen. Aber ich denke, das Camping in den Bergen kommt doch gut zur Geltung.




  • Total süß, vorallem dieser Mini Camper 🤣

    Mit dem kommst überall hin


  • So, ihr Lieben. Ihr kennt vielleicht das Problem eines Westfalen, wir lieben Bayern, vor allem das Chiemgau, wir lieben es zu wandern und könnten Stundenlang auf einem Gipfel hocken und das Panorama genießen oder in einem schönen Bergsee schwimme ... Leider geht das nicht ganz so oft wie wir gern würde, mal eben 6-7 Stunden fahren bringt für ein Wochenende leider kaum Erholung. Also habe ich endlich das Problem lösen können mit insg. ca 290 Teilen und präsentiere euch stolz: "Berge & Camping to go" bzw. "to Drive" 😎😜

    Bergwander ln in Holland? Problem gelöst! Gipfelstürmen spontan nach der Arbeit? Problem gelöst.

    Auf Anfrage mietbar ✅

    Gruß,

    Birgit u Sandra 17

  • coole Idee! Gefällt mir sehr gut. Gibt da einen tollen Film von riesigen fahrenden Städten. Erinnert mich gerade voll daran. Wobei das da Endzeitstimmung zeigt und bei Dir Urlaub pur😀

  • Danke euch, freu mich wenns gefällt. Die Idee kam tatsächlich erst beim Steine Suchen, wollte ein paar von diesen bergelementen rausfischen und hatte dann diesen riesenelemente mit Reifen dran in der Hand 😉