Bauevent des Monats “Camping in den Bergen“

  • richtig cool geworden, gefällt mir gut

  • Sehr gut geworden. Meine Felswand ist noch nicht ganz fertig. Ich reiss sie immer wieder ein und Bau sie neu. Mit dem Ergebnis bin ich immer noch nicht ganz zufrieden.


  • Das Zeltlager an der Quelle


    Direkt an einer Quelle ist ein Zeltlager. Hier kann man angeln, klettern, wandern oder sich auch am Lagerfeuer erfreuen. Manch Bergsteiger kommt auch vorbei, um die seltenen Edelsteine zu ernten.


    Unterstützt wurde ich von meinem jüngsten :-)



  • Mit Microfigürchen, klasse! :oben:

    Mit der Idee hatte ich auch erst gespielt, aber zu wenig Figuren.


    Sir-Snotti

    Sieht massiv aus die Wand! :thumbup:


    wm_2006

    Ja, die Probleme hatte ich auch, bei mir ist die Felswand obendrein auch noch immer wieder eingestürzt.

    Berge bauen wird jetzt nicht mehr mein neues Hobby. Ich bleibe bei Raumschiffen. ;)

  • Zeltlager😀

    cool.


  • Ich wollte unbedingt mal meine Bionicle Baseplate verbauen und da hat sich ein Thema in den Bergen natürlich angeboten.

    Erkenntnis beim Bauen: Nur weil man eine Idee im Kopf hat, stimmt die noch lange nicht mit dem Resultat überein ;)

    Zweite Erkenntnis: Ich habe kaum Slopes, schon gar nicht in grau - werden bei Gelegenheit mal mitgenommen.


  • Ich wollte unbedingt mal meine Bionicle Baseplate verbauen und da hat sich ein Thema in den Bergen natürlich angeboten.

    Erkenntnis beim Bauen: Nur weil man eine Idee im Kopf hat, stimmt die noch lange nicht mit dem Resultat überein ;)

    Zweite Erkenntnis: Ich habe kaum Slopes, schon gar nicht in grau - werden bei Gelegenheit mal mitgenommen.


    Super geworden! Die Grundplatte kannte ich auch noch nicht.

  • Sehr schöne Beiträge bis jetzt 👍

    Und das Ganze in Micro umzusetzen, wäre wohl auch der richtige Weg, damit man keinen Zoff mit dem Steinelimit bekommt. 😅

    Ich wollte unbedingt mal meine Bionicle Baseplate verbauen und da hat sich ein Thema in den Bergen natürlich angeboten.

    Erkenntnis beim Bauen: Nur weil man eine Idee im Kopf hat, stimmt die noch lange nicht mit dem Resultat überein ;)

    Zweite Erkenntnis: Ich habe kaum Slopes, schon gar nicht in grau - werden bei Gelegenheit mal mitgenommen.


    Tolle Base! Am besten gefällt mir jedoch die Frisur als Busch und deine Umsetzung des Wasserfalls. Top 👍


  • Was gibt es schöneres, Freeclimbing, Camping, eins mit der Natur.


    Dieses mal gibt es wieder Funktion, sogar motorbetrieben. Sieht lustig aus im Video, weil der die Camera das so schnell nicht verarbeitet, fließt das Wasser auch mal bergauf. Es dreht sich aber nur bergab. Und am wackeln merkt man, der Wasserfall tost ganz schön rasant in die Tiefe :D


    Titel: Freecamping

    Bauzeit: ca. 5h

    Besonderheit: Der Wasserfall bewegt sich

    Teile ca. 490



    Max ist in seinem Element.

    Er hat ein schönes Plätzchen zum Campen gefunden und gleichzeitig kann er hier auch noch klettern.

    Das Essen ist auch schon auf dem Feuer, so kann man sein Leben genießen.





    Das Video:


  • Der Wasserfall reißt alles raus. Auf so eine Idee muss man erst mal kommen ...

  • Einfach klasse, was du auch Technic Bricks zauberst!

  • Ich brauch Bilder vom Innenleben des Wasserfalls, möchte auch so einen bauen. Aber schon länger, bekomme es nur nicht Stabil

    Liebe Grüße

    Tahispa


    Folgt mir gerne auf Facebook, Instagram und YouTube

  • Coole Idee! Und ich bin immer wieder erstaunt was mit Technik so machbar ist.

    Toll geworden 😀