Lego 76164 Avengers - Iron Man Hulkbuster Versus A.I.M. Agent

  • Lego 76164 Avengers

    Iron Man Hulkbuster Versus A.I.M. Agent

    2020

    456 Teile

    UVP: 39,99




    Der Inhalt, eine Anleitung, ein Stickerbogen und drei Tüten für die drei Bauabschnitte.


    So ein Hulkbuster ist Plichtkauf für mich, trotz allem bin ich da jetzt nicht sonderlich begeistert rangegangen, ist ja nicht der erste, sondern schon der dritte plus einem in War Machine Optik. Ich dachte mir schon, wie bei den Comics der letzten Jahre, immer wieder das altbekannte neu aufmischen bis es keiner mehr kaufen will.

    Aber, der hier ist anders, etwas größer als seine Vorgänger und mit interessanten anderen Bauideen versehen. Um so mehr war ich dann enttäuscht das Lego es an eins zwei Kleinigkeiten versemmelt hat, und zwar an Teilen die leicht abfallen wenn man nicht aufpasst, das dürfte Kinder beim spielen wohl richtig frusten wenn sie keine Gegenmaßnahmen ergreifen ( können, hat ja nicht jeder so Steinevorräte wie wir ), und an einer Stelle so richtig, zumindest für mich der gerne mit Gelenken spielt, die Kniegelenke, die keine sind, lassen sich natürlich dann auch nicht bewegen.


    Okay, solche Bandwurmsätze will hier eh keiner lesen.

    Also, insgesamt gesehen ist das Set gut und macht laune beim bauen.


     


    Bauabschnitt 1 folgt im nächsten Post.

  • Ach, noch eine Anmerkung bevor ich starte, ich hab heute mal in der Sonne gebaut bis die in Regen überging, will heißen auf meinem Display hab ich beim Bildermachen nicht viel gesehen, ich hoffe die Bilder taugen genug.


    Teile der Tüte 1.



    Und es geht los mit einer Figur.


    Rescue steht auf der Verpackung, das Gesicht ist weiblich, also Pepper in neuer Rüstung.



    Dann gibt es was fliegendes dazu.




    Ganz nett, schöne Teile aber braucht man nicht wirklich.


    Los geht es mit dem Hulkbuster.


       


       


       


    Irgendwie erinnert mich das Kopfteil an einen Klappaschenbecher, dabei rauche ich nicht mal.


    Die übrig bleibenden Teile


  • Tüte 3.


    Einzelteile.



    Jetzt gibt es einen Iron Man.

    Das momentane Standardkerlchen, sowas uninspiriertes hätte es früher nicht bei Lego gegeben, da gab es fast in jedem Set einen etwas veränderten. Aber was will man von einem Hersteller verlangen der von schönen Klapphelmen auf Eimerhelme umsteigt um ein paar Cents zu sparen.



    Und wieder zum Hulkbuster.


       


       


       


       


    Und der Rest vom Schützenfest.



    Nochmal das Schlußwort, schöne Steine schöne Bauart.


    Im nächsten Post dann mal den Buster in voller Pracht.