LEGO 71367 Mario´s House & Yoshi



  • Hallo Steinchenfans,


    heute möchte ich euch ein weiteres Set aus der Super Mario Reihe vorstellen.


    Setname: Mario´s House & Yoshi

    Setnummer: 71367

    Themenwelt: Super Mario

    Preis: UVP 29,99 Euro

    Teilezahl: 205

    Erscheinungsdatum: 2020



    Auf der Box ist Mario nur leicht zu sehen. Das liegt daran, dass Mario nicht in diesem Set enthalten ist. Dies steht auch in kleiner Schrift daneben.

    Die Box kam bei mir leider ziemlich demoliert an :-)




    In der Box befanden sich drei nummerierte Tüten und eine Kurzanleitung. Die Anleitung zum Zusammenbauen findet man entweder in der Spiele App oder man kann sie kostenlos bei LEGO herunterladen.



    Bauabschnitt 1


    Los geht es mit Yoshi.

    Alle Teile sind bedruckt.



    Die neuen Formteile der Füße sind auch in diesem Set enthalten.



    Die weiße Brust entsteht.



    Der Kopf wird gebaut.



    Und anschließend auf den Körper gesteckt.



    Yoshi selbst hat keinen Strickcode zum scannen. Dafür steht er auf einer grünen Platte. Diese enthält eine Code. Hüpft Mario auf diesen, erhält er ein Herz.




    Bauabschnitt 2


    Im zweiten Bauabschnitt wird zunächst eine Box gebaut. Hüpft Mario auf den Code erhält er einen Stern.



    Dann folgt der Bau von Marios Haus.



    Das Türschloss ist ein Print.



    Das Haus ist fertig. Es fehlt jetzt noch das Dach. Auch der Mario Schriftzug ist ein Print.



    Nun wird das Dach gebaut und am Haus angebracht.



    Auf der zweiten Dachhälfte befindet sich ein Schornstein mit Rauch.



    Das fertige Haus mit dem Dach.



    Unter das Dach kommt nun die Box mit dem Stern. Mario muss, um an sie zu gelangen, seitlich auf beide Dachhälften hüpfen. So klappen die Dachhälften zur Seite und geben die Box frei.





    Bauabschnitt 3


    Deko und ein Gumba werden zu Beginn des dritten Bauabschnitts gebaut.



    Nun wird der Untergrund der Hängematte zusammengesteckt.



    Für das Drehen der Hängematte wird mit Technic Elementen gearbeitet.



    Ein kleiner Baum entsteht auf der einen Seite.



    In die vier Pins wird nun die Hängematte aus Stoff eingehängt. Legt man Mario darauf, schläft dieser ein. Ein lautes Schnarchen ist zu vernehmen.



    Zum Schluss wird das Set noch aufgebaut. Und somit ist die Level Erweiterung fertig.



    Fazit: Meinen Jungs gefällt diese Erweiterung. Großen Spaß haben sie mit dem schlafenden Mario. Ich finde Yoshi klasse. Top auch keine Aufkleber.