Sieger Bild des Monats Februar 2021

  • Das abscheuliste ist aber, dass so viele von euch das auch noch toll finden.:thumbdown:

    Es ist davon auszugehen, dass alle Hygiene Maßnahmen eingehalten wurden und alle Teilnehmer diese gewissenhaft umgesetzt haben.

    Beleidigungen dulde ich hier im Forum allerdings nicht. Beachte bitte die Umgangsformen.

  • Ich beleidige hier niemanden, aber es ist grausam zu sehen, dass es Leute gibt, die (wenn auch nur kurz) maskenlos für ein Foto posieren und andere es gut finden, dass diese mitten in einer Pandemie mit exponenziellem Wachstum der Inzidenzen bei sich zu Hause Kindergeburtstage mit fremden(?) Kindern veranstalten, während man selbst nicht einmal zu seiner Oma durfte, bevor sie durch fahrlässige Zusammenkünfte anderer gestorben ist.


    Wenn ihr kritische Stimmen zur Coronapandemie, die JEDEN von uns betrifft, nicht ertragen könnt,

    aber alles gutheißt, was bestimmte Leute sagen und machen, obwohl wahrscheinlich jedem Mediziner dabei das kalte Grausen kommt, könnt ihr mich gerne sperren.


    Ich bin echt schockiert über manches, was hier abläuft.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von AriK ()

  • Das abscheuliste ist aber, dass so viele von euch das auch noch toll finden.:thumbdown:

    Erstmal, es gab ein Like von mir weil sich jemand darüber gefreut hat hier im Forum zu sein.

    Zum anderen, in dieser freudlosen Zeit, gerade für Kinder, denen Freude zu bereiten sollte nicht negativ bewertet werden, obwohl es sicherlich klüger gewesen währe die Maske für das Foto dran zu lassen.

    Hast du dir aber mal angeschaut was bei uns gerade in TV und Profisport abgeht?

    Deine Reaktion kann ich aber bei dem erlittenen Verlust nachvollziehen

  • Zum anderen, in dieser freudlosen Zeit, gerade für Kinder, denen Freude zu bereiten sollte nicht negativ bewertet werden,

    Man kann Kindern durchaus auch eine Freude bereiten, indem man den Geburtstag zu Hause feiert.

    So schön das Konzept von Schwabenstein auch sei mag, Kindergeburtstage bei Vereinsmitgliedern anzubieten, ist es in der derzeitigen Corona-Situation absolut fehl am Platz.


    Hast du dir aber mal angeschaut was bei uns gerade in TV und Profisport abgeht?

    Auch das verurteile ich aufs schärfste. Man kann nicht zigtausend Existenzen opfern und gleichzeitig den Profisport erlauben.


    Ich hoffe, dass JEDERin Zukunft einmal mehr nachdenkt, ob das, was er macht unbedingt sein muss. Wir wollen doch alle irgendwann mal wieder ein normales Leben haben, ohne tragische Verluste, die man hätte vermeiden können.

  • Hallo AriK ,


    es wurde keine Kindergeburtstagsfeier veranstaltet, vor allem nicht im Namen von Schwabenstein 2x4 e. V. Wir weisen seit Beginn der Pandemie darauf hin, dass keine Stammtische und keine Kindergeburtstagsfeiern stattfinden.


    Was privat zwischen den beiden Beteiligten unter Berücksichtigung aller derzeit gültigen Bedingungen abläuft, ist, wie gesagt, privat.


    Daher bitten wir davon abzusehen, falsche Behauptungen über den Verein in den Raum zu stellen.


    Nochmals zum Mitschreiben:


    KEINE Kindergeburtstagsfeiern.


    KEINE Präsenzstammtische, sondern nur per Zoom.



    Bleibt alle gesund und hoffentlich sieht man sich bald mal wieder in Real Live.


    Für den Verein

    Daniel