Ein klassisches LEGO Thema als Jubiläumsset zum 90. Geburtstag!


  • Um nächstes Jahr (2022) das 90-jährige Jubiläum von LEGO zu feiern, können Fans nun ein klassisches Thema auszuwählen, das als Jubiläumsset für das Jahr 2022 neu aufgelegt werden soll. Dabei kann man aus einer Liste mit 30 klassischen LEGO Themen wählen.


    Da diese Fan-Abstimmung in zwei Teile aufgeteilt ist, hat jeder bei der ersten Runde drei Stimmen. In der zweiten Runde werden die drei beliebtesten Themen aus der ersten Abstimmung nochmal zur Auswahl gestellt. Der Sieger wird dann als "90th Anniversary Set" in den Handel kommen.


    Die auswählbaren Themen reichen von "Classic Castle", "Classic Space", "Trains",... bis hin zu "Bionicle" oder "Aqua Zone".


    Zur Abstimmung geht's hier: LEGO IDEAS Fan Vote


    Beispielbild für eines der zur Wahl stehenden Themen:



    Ihr könnt ja mal in die Kommentare schreiben, was eure Wahl / eure Favoriten waren. :)

  • Ich habe da gerade Dinge gesehen die mir nie zuvor begegnet sind.

    Ich währe ja für irgend was fliegendes. ;)

    Dabei kann man noch froh sein, dass Galidor und Jack Stone nicht dabei sind :D

  • Ihr solltet die Train-Fan-Gemeinde nicht unterschätzen. Ein Train-Set hat in meinen Augen echte Chance als Gewinner aus dem Wettbewerb zu gehen.

    Ich selber wünsche mir natürlich Piraten. Hab auch schon abgestimmt.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • Ich glaube eher man sollte als deutscher AFOL die BIONICLE Fangemeinde nicht unterschätzen ^^ Der letzte "große" BIONICLE Entwurf bei IDEAS hat in 25 Tagen die 10.000 Stimmen erreicht und das Thema hat vor allem in den USA unter Leuten meinee Generation (18-30 Jahre) eine riesige Fangemeinde. Es gibt u.A. einen eigenen Subreddit (r/bioniclelego) mit über 30.000 Nutzern und neben Memes und Nostalgie werden da doch noch erstaunlich viele MOCs zu diesem Thema gebaut.


    Aber gerade dshalb finde ich die Abstimmung (bei der die Ergebnisse der ersten Runde ja transparent sein sollen) so spannend, um mal zu sehen wie viele Unterstützer es wirklich für Themen wie Burgen, Piraten, Züge, Space etc. gibt :)

  • Ähnlich wars ja auch bei der Star Wars UCS Abstimmung. In Deutschland rufen alle AFOLs (die die OT im Kino gesehen haben) seit Jahren nach einer UCS Nebulon-B und gewonnen hat das Gunship weil in jüngerenGenerationen und speziell den USA eben Clone Wars nach wie vor der Renner ist und die Leute damit aufgewachsen sind.

    Ich hoffe zwar auf irgendwas von vor Ende der 90er, aber ich denke es könnte die ein oder andere Überraschung unter den Top 3 geben.

  • Da sind ja ein paar meiner alten Sets dabei. :D

    Ich werde trotzdem für keins der Sets stimmen. Das sind schöne Kindheitserinnerungen und die Falkenritterburg (bei uns hieß sie Vogelritterburg) beispielsweise habe ich häufig und gern nach Anleitung immer wieder aufgebaut. Aber ich lasse es lieber bei den Erinnerungen statt mir Nostalgie ins Regal zu stellen. Denn aus heutiger Sicht sind die Sets wirklich nicht mehr schön. Ich persönlich stelle mir jedenfalls lieber die Schmiede ins Regal als die 35 Jahre alte Burg.

  • Da sind ja ein paar meiner alten Sets dabei. :D

    Ich werde trotzdem für keins der Sets stimmen. Das sind schöne Kindheitserinnerungen und die Falkenritterburg (bei uns hieß sie Vogelritterburg) beispielsweise habe ich häufig und gern nach Anleitung immer wieder aufgebaut. Aber ich lasse es lieber bei den Erinnerungen statt mir Nostalgie ins Regal zu stellen. Denn aus heutiger Sicht sind die Sets wirklich nicht mehr schön. Ich persönlich stelle mir jedenfalls lieber die Schmiede ins Regal als die 35 Jahre alte Burg.

    Da stimme ich Dir nur zu 50% zu.

    Ja, die Schmiede stelle ich mir hin, aber die alten Set's sind immer noch schön und haben hier immer noch ihr Plätzchen 😍

  • Ich vermute, das ist hier verkehrt angekommen. Es geht nicht um die Sets, sondern um die Themen. Die abgebildeten Sets sind nur Beispielbilder, damit auch diejenigen, die mit den Namen der jeweiligen Themen nicht so vertraut sind, wissen, worum es überhaupt geht.


    Meine Favoriten sind selbstverständlich Ritter und Piraten/Soldaten. Schwierig fand ich, dass ich mich zwischen mehreren stark verwandten Themen entscheiden musste. Falkenritter und Löwenritter gehörten für mich z.B. immer zusammen. Das gleiche wird vermutlich auch für viele Classic Space Freunde gelten. Sofern noch andere Themen interessant sind, muss man sich da mal schnell zwischen Classic Space und Blacktron I entscheiden.

  • Ich finde diese Abstimmung blöd. Wie soll man sich denn für ein Lieblingsthema entscheiden? Lego sollte einfach mehr Wert auf die klassischen Themenreihen legen, damit holen sie sicher sehr viele erwachsene Kunden ab. Castle, Pirates, Space. Ich glaube damit würden die mindestens den gleichen Umsatz machen, wie jetzt. Dafür können meinetwegen so Sachen wie Trolls, Super Mario und sonstige Nebenserien, die eher für "Randgruppen" interessant sind, verschwinden. Das ist nur meine Meinung, ich habe überhaupt keine Ahnung von Legos Marketing oder der Nachfrage an komischen Themenreihen. ^^

  • Grad ganz vergessen: Eine Burg wird es m.E. nicht geben. Die soll ja schon mitte diesen Jahres kommen.

    Aber doch als Creator 3-in-1 laut Promobricks. Denke so ein 90 Jahre Jubiläumsset ist so oder so eine andere Zielgruppe, im Artikel steht ja auch, dass der Gewinner als Adult Builder Set kommen wird