LEGO IDEAS 21324 SESAME STREET, Sesamstraße


  • Moin, Steinchenfans!


    Ich konnte endlich mal wieder ein Set fertig bauen 😃

    Die 21324 Sesamstraße,

    1367 Teile schwer

    Preis liegt bei knapp 120€



    Der Aufbau ist in sechs Schritte unterteilt.

    Interessant sind wieder die verschiedenen Bedruckungen der TĂŒten, was auf verschiedenen AbfĂŒllorte spricht.

    Ich habe von vielen Fehlern gelesen die es in diesem Set gab. Ein wenig mulmig ist mir da schon gewesen ob es mich dieses Mal auch erwischt. War ja auch bei mir ein Tag 1 Kauf.


    Der zweite Teil der TĂŒten. Einige Großteile liegen zudem noch lose im Karton.


    Eine sehr schön gestaltete Anleitung und ein weniger schöner Stickerbogen liegen dem Lego bei.


    255 Seiten ist die Anleitung stark. Es gibt eine sehr schöne Einleitung zu dem Thema Sesamstraße.


    Gruppenfoto


    Es wird Zeit fĂŒr die TĂŒten Nr 1 und dem ersten BauabschnittđŸ€—

    Erster Eindruck ist: bunt beginnt es.


    Aber Sesamstraße ist natĂŒrlich bunt, also alles kein Problem.

    Die erste Minifigur, wobei ja eigentlich Maxi passender wĂ€ređŸ€Ł


    Sehr schön geworden finde ich


    Auch die RĂŒckseite


    Platten legen geht sehr zĂŒgig.


    FĂŒr den guten Halt gibt es einen Unterbau der alles zusammen hĂ€lt.


    Snot Technik wird es in diesem Set so einige geben.


    Farbenfroh trifft es wohl am Besten 😄


    Bin ich zu langsam oder ist die Spinne zu schnell?


    Bekannt ist mir die Spinne nicht aus der Sendung aber ich kam eh erst bewusst dazu als Samson die Serie formte.


    ElmođŸ„°

    Und es gibt auch Bedrucktes! Sogar eine ganze Menge.


    Bitte einmal umdrehen,


    Snots, in allen Farben und Formen.


    Die legendÀre Treppe entsteht.


    Ein Bett mit Nachttisch.


    Die ersten großen Sticker. Die GrĂ¶ĂŸe mag ich nicht. Kleine stören mich nicht aber die großen Sticker lassen schon keine Fehler groß aussehen.


    An der Stelle habe ich einen Fehler in der Anleitung. Es fehlt eine Drehung nach einem Zwischenschritt. Nicht schlimm, aber bei Snots etwas verwirrend.


    Die andere Seite.


    Simse und Fenster.


    NĂ€chste TĂŒte und ich habe einen ErnieđŸ€©


    Die Reste aus 2 und erste Schritte aus Bauabschnitt 3


    Wer hat geklingelt?


    Die nĂ€chste Etage, zumindest was die WĂ€nde angeht. Der Fußboden kommt erst spĂ€ter.


    Ein schönes Detail!


    Alles noch etwas lose. Ich hÀtte gerne mehr Halt.


    Kommt sofort!

  • Was braucht Ernie? Na klar! Das Quietscheentchen und die Badewanne.


    Ein wenig eng!


    Sitzt die Wanne.


    Dann kommt auch der Rest der Decke rein.


    NĂ€chster Bauabschnitt und da ist dann auch Bert endlich da.

    Einige interessante Steine.

    Dino ohne Print, Minecraft Kopf auch ohne Print, kurze bewegliche Beine.


    Bert sein Sessel und die Vereinigung der beiden Kultfiguren.


    Ihre beiden Betten.


    Eingerichtet!


    Ein Schornstein.


    Sitzt, ebenso eine Klimaanlage und eine Antenne.


    Beutel Nr 5

    wieder fallen mir einige neue Formen auf. Eine große 2x6 Fliese und die runde Fliese in 3x3 und natĂŒrlich das KrĂŒmelmonster.


    Erste Schritte


    Eine doch wieder sehr bunt gestaltete Wand.


    TĂŒr rein, Dach drauf.


    Dieser neue Eckstein gefÀllt mir sehr gut.


    Sticker und Prints


    Schicke Front.


    Wieder so ein StĂŒck gebautes was auffĂ€llt.


    Fernseher, Sessel und Hocker.


    Das Schild sitzt gut und wir sind schon fast fertig.


    Der letzte Teil und einige weitere neue und interessante Teile habe ich entdeckt!

    Runde HĂ€lften, 2x2 Snot vorne, rechts und links, neue StĂ€ngel. Auch das graue etwas ist neu fĂŒr mich. Schick auch die milchige Haube.


    Oskars ReichđŸ€—


    Wer eigentlich hier wohnt weiß ich nicht, ihr?


    Die neuen Steinchen nochmal etwas nÀher.


    Letzte Details werden gesetzt.


    Die Laterne mit dem Straßenschild. Bedruckt!


    Lustig. Die Etage ist schon lange fertig dachte ich. Doch plötzlich geht es hier nochmal weiter. Noch ein Fehler in der Anleitung oder hat das einen anderen Grund. Egal, schick!đŸ€—



    Das war mir bisher auch noch nicht aufgefallen. Die halbrunden 1x1 Fliesen fĂŒllen genau den kleinen Bogen aus.


    Noch hier ein Steinchen, dort ein Beet, eine Topfpflanze. Auch witzig gebaut. Unten positiv angefangen, dann steckt die nĂ€chste BlĂŒte kopfĂŒber darauf.


    Zuviel Spritzen? Bau FĂŒĂŸe draus!


    Eine Feuerleiter und das putzige UFO sind die letzten beiden Bauschritte!


    Und fertig ist das Set!


    Nochmal eine Draufsicht.


    Ein tolles Set mit sehr vielen verschiedenen Bauvarianten. Einige schöne neue Teile , coole Minifiguren und vielen witzigen Details! Vieles kleines Buntlego macht den Aufbau schon anspruchsvoll.

    Und ich hatte keine fehlenden Steine, sogar 2x einen zuviel. GrĂ¶ĂŸere Steine sind ja nie Ersatz daher war ich verwundert und glaubte erst an einen Baufehler.

    Mir hat der Aufbau sehr viel Spaß gebracht und ich kann das Set einfach nur empfehlen!

  • Ja, das sieht eindeutig so aus das ich das haben möchte.

    Mir aber aus Platzmangel verkneife.


    Toller Bericht, danke das du mich nochmal mit in die Sesamstraße genommen hast.

  • Ja, das sieht eindeutig so aus das ich das haben möchte.

    Mir aber aus Platzmangel verkneife.


    Toller Bericht, danke das du mich nochmal mit in die Sesamstraße genommen hast.

    Ich muss es auch wieder abbauen und einzippern. Aber ohne Ernie, nee keine Chance đŸ€Ł

  • Tja, da tue ich mich schwer mit, entweder es bleibt stehen oder wird Teilespender.

    Hat den Vorteil das ich mich normalerweise langsam vorabeite. Das Tempo das ich momentan fahre werde ich in allen Hinsichten nicht mehr lange durchhalten können. Aber es hilft mir gerade sehr.

  • Sind ja ganz schön viele kleine Tierchen bei. Schönes Set mit liebevollen Details. Mein Highlight ist irgendwie das Goldfischglas, auch wenn es sehr klein ist :-)

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Tahispa


    Folgt mir gerne auf Facebook, Instagram und YouTube

  • Thanks.

    Wunderbares Set. Dass es beim Aufbau Spaß gemacht hat, merkt man deinem Review an. :)

    Zitat

    Wer eigentlich hier wohnt weiß ich nicht, ihr?

    Rechts neben 123 ist das Nest von Bibo. Das kleine Bild zeigt ein Mitglied der Familie Snuffleupagus, das Bild im Hintergrund William Lee, also Mr. Hooper, den Inhaber von Hoopers Store.

    Im Nest liegen Big Birds Rollschuhe und der kleine BĂ€r namens Radar.