Mini Modular Diner

  • Hallo ihr Lieben,


    wer ein Fan der Modular Buildings ist, der ist vll schon mal über die 10230 Mini Modulars gestolpert. Die gab es meines Wissens nach mal als Gratisbeigabe. Mittlerweile leider nicht mehr allzu erschwinglich. Dies sind die ersten 5 Modular Buildings auf Miniatur Größe geschrumpft.


    Da es mittlerweile ja etwas mehr Modulars gibt, haben sich einige tolle Baumeister an diesen in Miniatur Größe versucht und ich bin dabei mir nach und nach einige davon zu rebricken, vll habe ich sogar demnächst alle Teile für die 10230 zusammen.


    Lange Rede kurzer Sinn - ich möchte euch hier eines der Mini Modulars vorstellen - das Diner. Ich konnte leider nicht mehr ermitteln wer der Erbauer war. Ich weiß aber noch dass es einen Artikel auf Zusammengebaut.com gab. Aber auch diesen kann ich nicht mehr finden...


    Ich habe ein paar minimale Veränderungen vorgenommen, aber im Großen und Ganzen ist es so wie in der Anleitung und mein erstes aus dieser "Serie" und wollte es euch nicht vorenthalten. Finde diese Minibuilds fantastisch und vll für diejenigen eine Alternative, die genauso wenig Platz haben für die Großen Modulars wie ich ;)

    Der Round Brick in Trans clear ist eigentlich nicht mehr zu gebrauchen und wird ausgetauscht, sobald er in einer meiner BrickLink Bestellungen auftaucht :d9:


  • Schnuggelisch und sofort erkannt. <3

    Der verpönte round Brick in transclear gefällt mir ausordentlich gut.

    Passt doch eher zu einem Gebäude der 50/60er Jahren als ein zu neuer Stein.

  • Klar immer her damit. Mir gefallen die Minis richtig gut. Wären auch die einzigen Modulars, die ich mir holen würde.

    Liebe Grüße

    Tahispa


    Folgt mir gerne auf Facebook, Instagram und YouTube