Bardobrick in Bardowick


  • Bardobrick in Bardowick

    Am 08.05.2020 war es endlich soweit. Das kleine Lädchen von Lars , bekannt als "der Spielwaren-Investor", öffnete seine Türen für wenige Kunden, die einen Termin hatten. Was sich dahinter verbarg, möchte ich euch heute zeigen. An der Stelle vielen Dank für die tollen Bilder vom Laden, die mir Lars freundlicherweise für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt hat. Ich war zwar zur Eröffnung auch mit Termin im Laden, war aber mit anderen Dingen beschäftigt, als mit Fotografieren. ^^

    Der Laden befindet sich nicht weit von Lüneburgs Innenstadt in dem kleinen Ort Bardowick.

    Als wir - schon ein paar Minuten zu spät - ankamen, wurden wir mit einem Lächeln, guter Laune und einem Bardobrick AFOL Beer begrüßt. Natürlich trug Lars eine passende LEGO Maske und ich kann nur das Lächeln vermuten ^^
    Eigentlich bin ich mit dem Gedanken, dass die halbe Stunde, die einem mit einem Termin zu Verfügung steht, ja wohl locker reichen würde, in den Laden gegangen.

    Da habe ich mich geirrt... Wir haben geredet und geredet, während sich das Kind umgeschaut hat und dann haben wir geredet und dann war die halbe Stunde auch schon fast vorbei. :D
    Als ich merkte, dass die Zeit langsam knapp wird und die nächsten Kunden schon vor der Tür standen, habe ich mich noch kurz umgeschaut. Lars bietet aktuelle Sets, sowie toll ausgewählte ältere Sets für den Sammler an. Ausserdem kann man bedruckte Teile und auch einzelne Steine an der Steinewand bei ihm erwerben. Auch einzelne Minifiguren bekommt man hier.
    An jeder Ecke ist etwas zu entdecken, man merkt, dass jemand mit Leidenschaft den Laden eingerichtet hat. Vom gebautem Lego Schild hinter dem Tresen, bis hin zu einzelen Minifiguren, die dem Kunden Botschaften auf einem Schild hochhalten.
    Hier macht es wirklich Spaß zu shoppen und zu entdecken! :)

    Ich wollte bei meinem ersten Besuch gerne etwas besonderes mitnehmen.
    Also habe ich mir eine Lüneburgfliese und das Spielwaren-Investor Logo als Set gegönnt. Ausserdem habe ich noch einen Thestral ohne Kutsche aus dem Set 75951 Grindelwalds Flucht bekommen. Den ich gleich vor Ort mit Lars zusammengebaut habe. :S
    Lars hat jetzt übrigens eine Kutsche ohne Thestral, ich bin schon gespannt, was er davor spannt. ^^


    Die Lüneburgfliese, die ich im Laden vergessen hatte, hat nun auch den Weg noch zu mir gefunden :)



    Mein Fazit: dieser Laden ist mein neuer absoluter Lieblingsladen :)
    Ich bin total geflasht von den vielen Eindrücken und super gelaunt nach Hause gefahren.
    Lars hat da einen tollen Laden, mit viel Leidenschaft und vielen liebevollen Details aufgebaut. An jeder Ecke gibt es etwas für Groß und Klein zu entdecken. Ich würde behaupten, hier wird jeder fündig. :)

    Wer auch gerne Lars in seinem Lädchen besuchen möchte, kann gerne auf seiner Seite http://www.bardobrick.de einen Termin vereinbaren.
    Übrigens hat Lars auch eine Besucher Wand, wo ihr eure Sigfigs oder Fliesen lassen könnt. Also unbedingt einpacken. ;)

    Zum Schluß natürlich noch ein paar Bilder vom Laden. :)

  • Auch wenn ich seinen Nickname immer noch etwas.. naja .. finde, sieht sein Laden und dein Bericht aus, als ob das was werden kann. Ein >besuch steht bei mir auch auf dem Programm, wenn ich mal wieder in die Heide komme. Danke für den schönen Bericht und Bilder.

  • Ich hab die Eröffnungsfeier online gesehen. Da ich ja ab und an im Hamburger Kreis bin, kann man verbinden !

    Grüße aus Lahnbricks


    Bürgermeister Thomas

  • Nun fand ich auch endlich mal Zeit mir die Fotos genauer anzuschauen!

    Mega Auswahl!

    Wie läuft es denn mit den losen Steinen?

    Also nicht jetzt zu den Patchwork Gesetzen und Anweisungen was sicher ist und schützt und was nicht. So in den "normalen" Zeiten meine ich. Weißt Du einen Grammpreis?

    Wird er auch gebrauchte Set's und Steine anbieten oder nur Neuware?

    Jedenfalls sieht das alles sehr interessant aus und ich habe jedes Bild versucht ins endlose zu zoomen um mehr sehen zu können 🤣

    Warum kann man eigentlich auf Fotos nicht um die Ecke schauen 🤩

    Freue mich schon sehr auf ein Stöberhalbesstündchen. Vielleicht geht es demnächst ja auch schon ohne Termin.

  • Der Laden sieht toll aus :love: Da würde ich auch gern mal stöbern. Danke für den Bericht und die Fotos.


    Weißt du, ob der Inhaber auch versendet? Ich glaube, ich habe da auf den Fotos in einer Ecke etwas Interessantes entdeckt 8)

  • Wie läuft es denn mit den losen Steinen?

    Also nicht jetzt zu den Patchwork Gesetzen und Anweisungen was sicher ist und schützt und was nicht. So in den "normalen" Zeiten meine ich. Weißt Du einen Grammpreis?

    Frage leite ich weiter ^^

    Wird er auch gebrauchte Set's und Steine anbieten oder nur Neuware?

    Zumindest sind die Sets, die ich gesehen habe, alle noch in OVP und im gutem Zustand, nicht abgegrabbelt... Steine bietet er auch gebraucht an, momentan aber nur die neuen Steine, Aufgrund von Corona. Wenn es wieder möglich sein wird, gibt es Kisten mit gebrauchten Steinen zum wühlen.

    Der Laden sieht toll aus :love: Da würde ich auch gern mal stöbern. Danke für den Bericht und die Fotos.


    Weißt du, ob der Inhaber auch versendet? Ich glaube, ich habe da auf den Fotos in einer Ecke etwas Interessantes entdeckt 8)

    Soweit ich weiß, versendet er auch einige Sets auf Wunsch. Schreib ihm einfach mal auf seiner Facebookseite eine Nachricht.
    Bardobrick Facebook Seite

  • Mich erreichten gestern Abend auch noch weitere schöne Detail Bilder vom Laden.
    Freundlich zur Verfügung gestellt von "der Spielwaren-Investor" ^^

    Hier könnt ihr eure Besucher SigFig oder eine Fliese da lassen.


    Hier auch noch ein paar Bilder von den Minifiguren, die einem Nachrichten hochhalten.



  • Ein Onlineshop mit einer kleinen Auswahl seines Sortiments ist auch geplant. Da müssen wir uns wohl aber noch etwas gedulden.

    LL928

    Neuteile kosten 7,50 je 100g (auch viel Transclear, Reifen, Pflanzen).
    Sein Hauptanliegen ist es bei der Wall Eltern „normale“ LEGO-Steine anbieten zu wollen - sprich 2x4 und 2x2 in verschiedenen Farben. Ist eine Mischkalkulation. Der Kunde bekommt das meiste mit dem Wiege-Kurs günstiger als bei LEGO direkt.

  • Klingt sehr interessant!

    Mir gibt das jetzt auf jedenfall die Möglichkeit hier auch mal an Einzelsteine zu kommen, ohne extra nach Hamburg fahren zu müssen, oder ewig lange auf eine Lieferung warten zu müssen. Ist halt so schön um die Ecke ^^


    Und ich glaube, wenn die Corona Zeit überstanden ist, wird der Laden vielleicht auch zu einer Art Treffpunkt für Gleichgesinnte in der Gegend werden können.

  • Ich wollte für nächste Woche einen Termin Buchen, restlos ausgebucht.

    Schön, dass es so gut läuft.

    Schade, dass ich mit meiner Kleinen da nun nicht reinschauen kann.