LEGO 6388 Legoland Ferienhaus mit Wohnmobil Classic Review



  • Moin Steinchenfans,

    Heute mal wieder eine kleine Reise ins letzte Jahrhundert.

    Die 6388 aus dem Jahr 1989.

    Wobei in der Anleitung ein Stempel von 1987 ist.

    Auch die Teileanzahl variiert von 337 Teilen bis zu 374.

    Nachgezählt habe ich jetzt nicht. Wahrscheinlich liegt es an der Zählweise der Figurenteile.


    Die Anleitung ist, wie damals noch üblich sehr schlicht gehalten und den Kids von damals wurde wesentlich mehr zugetraut wie den heutigen Meisterbauern.

    Gerade mal 11 Seiten hat das gute Stück.


    Vier Minifiguren gehören zu dem Set.

    Die Frisuren waren in den 80igern noch recht einfach gehalten.

    Außerdem gibt es zwei Tannen, ein Fahrrad, welches nachher auch noch am Wohnmobil befestigt werden kann und eine 16x32 Grundplatte.


    Als nächstes entsteht ein kleines Auto.


    Sehr schnell ist es fahrbereit. Schon geht es an den Camper.


    Schon etwas Aufbau.


    Und noch etwas mehr. Ein Raumwunder ist das Auto nicht gerade.😃


    Aber so klein und doch soviele Öffnungen. 😊

    Mit wenigen Arbeitsschritten entsteht noch ein Bootstrailer.


    Und ein Boot. Das ging so schnell, dass es keine Zwischenbilder gibt.


    Nun aber schnell zum Ferienhaus.

    Bauschritt 1


    schon etwas weiter. Das Dach hängt sehr weit unten.


    Einrichtung ist sehr übersichtlich gestaltet.

    Aber immerhin gibt es eine Kaffeemaschine. Sitzen oder Schlafen wird hier aber überbewertet 😂


    Zu ist das Dach. Wird auch Zeit. Soll ja Regen geben.


    Zur Feier des Tages gibt es ein kühlen Drink.


    Schnell noch Tisch und Stühle aufgestellt und der Urlaub kann beginnen 🤩

    Fürs leibliche Wohl gibt es einen großen Grill. Jemand Lust auf ein Würstchen?


    Ein wunderschönes Set, was schon sehr viel Spielzeit gebracht hat!

    Auch cool, die zweite Bauvariante auf der letzten Seite.

    Hat immer eine Weile gedauert es genau so hinzubekommen. 🤗


    Gruß Guido