Barracuda Bay mal anders

  • Diesen Monat ist es Jahr her, als ich mit allem angefangen habe. Mal ein Vergleich vom Anfang und wie es jetzt ausschaut.


    Ein Bild aus dem ersten Beitrag. Angefangen mit 3 Grundplatten. Da passte noch alles locker auf den Küchentisch.steinchenfans.de/wcf/index.php?attachment/65160/



    Heute hab ich schon Probleme das gescheit auf den Boden aufzubauen. Hier letztes Wochenende das Diorama im 5 x 5 Layout zusammen gestellt und in der Bildbearbeitung etwas optisch optimiert, damit es besser ausschaut. Besonders der kleine Hafenbereich ist mir ein Dorn im Auge und wird sich schnellst möglich bald ändern.

    steinchenfans.de/wcf/index.php?attachment/65161/



    Man darf aber gespannt sein wie es weitergeht, denn die Landschaft (ohne Wasserplatten) wird sich in Zukunft noch um 18 Platten erweitern/vergrößern.


    Für heute sage ich erstmal gute Nacht allseits zusammen.

  • Neuer Versuch. Bezieht sich auf Beitrag 321.


    In Beitrag 1 sieht man den Anfang, der diesen Monat 1 Jahr her war.


    Stand letztes Wochenende.


  • Das sieht ja richtig gewaltig aus. Mit den einzelnen Detailsbildern, die du vorher gepostet hattest könnte man sich das Ausmaß nicht wirklich vorstellen. Aber das Gesamtbild lässt einen dann doch ziemlich sprachlos werden.


    Diese Anlage muss wirklich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Ich hoffe, dass man sie irgendwann auf einer Ausstellung finden wird.


  • Diese Anlage muss wirklich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Ich hoffe, dass man sie irgendwann auf einer Ausstellung finden wird.

    Definitiv. Sowas gehört auf jeden Fall auf ne ordentliche Ausstellung, wo es auch entsprechend gewürdigt werden kann :oben:

    Auf den Fotos gehen halt immer entweder die Details oder die Größe flöten, da ist es live immer gleich viel schöner anzusehen.

  • Danke Leute der vielen Lobreden. Auch mir gefällt das Teil. Ist aber nur eine von mehreren Zusammenstell Möglichkeiten. Hat aber auh noch viele Verbesserungs-Baustellen.


    Ich hoffe, dass man sie irgendwann auf einer Ausstellung finden wird.

    Das hoffe ich auch. Realisiere das aber erst für das nächste/übernächste Jahr. Bei uns im Rhein Main Gebiet oder Hessen gibt es aber kaum Ausstellungen. Habe auch keine Lust, 1000sende Kilometer zu fahren, da kein Auto ich mein eigen nennen kann. Alles in den Zug schaffen tu ich mir auch nicht an. Irgendwann wird schon was passendes kommen.

  • Das hoffe ich auch. Realisiere das aber erst für das nächste/übernächste Jahr. Bei uns im Rhein Main Gebiet oder Hessen gibt es aber kaum Ausstellungen. Habe auch keine Lust, 1000sende Kilometer zu fahren, da kein Auto ich mein eigen nennen kann. Alles in den Zug schaffen tu ich mir auch nicht an. Irgendwann wird schon was passendes kommen.

    Wenn du willst, und unsere mikroskopisch kleinen Spielverderber nicht gegen uns arbeiten, könntest du deine Anlage bei der Ausstellung unseres Vereins Born2Brick e.V. am 03./04.07.2021 in Rüsselsheim im Foyer des Stadttheaters dem Publikum zeigen.


    Noch sieht alles gut aus, die Organisation mit dem Theater läuft. Ich drücke uns ganz fest die Daumen, dass wir die Ausstellung dann auch durchführen können.

  • Danke Leute der vielen Lobreden. Auch mir gefällt das Teil. Ist aber nur eine von mehreren Zusammenstell Möglichkeiten. Hat aber auh noch viele Verbesserungs-Baustellen.


    Das hoffe ich auch. Realisiere das aber erst für das nächste/übernächste Jahr. Bei uns im Rhein Main Gebiet oder Hessen gibt es aber kaum Ausstellungen. Habe auch keine Lust, 1000sende Kilometer zu fahren, da kein Auto ich mein eigen nennen kann. Alles in den Zug schaffen tu ich mir auch nicht an. Irgendwann wird schon was passendes kommen.

    die meisten Vereine oder Gruppen holen dir das sogar ab, und wenn nicht sag bescheid ich komme mit meinem Bus und helfe dir

  • Im Dorf ist es spät abends und fast alle sind Zuhause. Es kommen aber unheilvolle Zeiten auf das Dorf zu. Keiner ahnt, was schlimmes kommen wird.