wo gibt es Polybags?

  • Ich bin ja noch nicht so lange bei in der Lego Welt zurück...

    und ich habe da jetzt mal eine blöde Frage...


    die Polybags ... wo genau kann man die kaufen?...

    Also das soll jetzt nicht zu blöd klingen, aber ich sehe immer wieder das welche erscheinen hier und in den Blogs...

    aber bei Lego Online selber kann an die ja nicht kaufen


    mir ist irgendwie der Vertriebsweg dieser Polybags nicht so richtig klar...

    das man sie später (wenn man sie verpasst hat) überteuert bei ebay und Amazon bekommt, das habe ich mitbekommen, aber wo bekommt man sie regulär nach Erscheinen zum normalen Preis?


    irgendwie blinke ich da nicht durch...

    wer kann mir das mal bitte erklären .das ich nicht so verwirrt bleibe... ..

    :d4:


    DANKE!


    Gruß

    Nadine

  • Drogerie Müller ist immer eine gute Anlaufstelle für aktuelle Polybags.

    Leider kann man da online nur in die Filiale liefern lassen, und nicht direkt nach Hause bestellen.


    Außerdem kenne ich noch toymi.eu, da gibt es ziemlich viele Polybags, auch ältere.

  • Genau, viele Drogerie Ketten haben welche im Sortiment. Bei uns im Norden Rossmann. Famila hat auch einige. Aber meist nur kurz.

  • Drogerie Müller ist immer eine gute Anlaufstelle für aktuelle Polybags.

    Leider kann man da online nur in die Filiale liefern lassen, und nicht direkt nach Hause bestellen.


    Außerdem kenne ich noch toymi.eu, da gibt es ziemlich viele Polybags, auch ältere.

    Bei toymi habe ich für die 2020er Polybags zugeschlagen.

  • Ich kenne die aus vielen Spielzeugketten wie smyth toys und spielemax, bei manchen Filialen der Drogerien wie Rossmann, Galeria Kartstadt wurde ja auch schon genannt, manche Polybags bekommt man direkt im Legostore. Ich glaube bei Supermärkten wie real hab ich die auch schon mal gesehen, bin mir aber nicht sicher.

  • Auch bei Steinehelden.de bekommst du Polybags.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • Danke, da gibt es schon mal viele gute Tipps dabei ....

    :-)


    Warum gibt es die eigtlich nicht bei Lego Online?

    Die Aussage vom örtlich niedergelassenen offiziellen Noppen Dealer:

    Der Brand Store wird nicht damit beliefert. Da sie auch nicht im Lego Shop geführt werden.

    Man erkennt dahinter eine gewisse Tautolgie, die nicht weniger wird, wenn man nur wenige Meter weiter das heiß ersehnte Plastikbeutelchen in einem Drogeriemarkt mit großen M am Anfang zu reduzierten Preisen ergattern kann.

    Ein Rabatt auf einen Preis für ein Produkt, das der Hersteller nicht in seinem Portfolio führt.

    Alles klar.

    Das ist halt so. Das muss ich nicht verstehen. Dafür ist mein Kopf zu klein. ||

  • Den Drogeriemarkt mit großen M habe ich leider gar nicht in der Nähe

    und ich möchte auch - gerade in einer Pandemie Zeit - ungerne nur wegen Lego irgendwo speziell hinfahren ...


    Finde das voll doof das es die bei Lego selber nicht gibt...

    :-(

  • Diese Frage habe ich mir auch schon oft gestellt. Müller werde ich mal versuchen.
    Habt ihr noch ein paar Tipps für Stores in Österreich die die Polybags führen?

    These aren't the droids you're looking for.

  • Diese Frage habe ich mir auch schon oft gestellt. Müller werde ich mal versuchen.
    Habt ihr noch ein paar Tipps für Stores in Österreich die die Polybags führen?

    Österreich leider nicht. Mir fällt gerade der Name eines sehr schönen Teileshops in Deiner Region nicht ein. Ich schau heute nach der Arbeit mal in meinen PC. Der führt auch Polybags.

  • Die Polybags finde ich beim Einkaufen.

    Gezielt gehe ich da nicht los.

    Meistens Schaue ich im Müller aber auch bei Kaufland/Handelshof habe ich die schon Gefunden.

    Zum Finden sollte man sehr genau Schauen.

    Denn das Interessante, ist immer vorne dran.

    Also ganze Set's oder so etwas.