Lego Creator 3in1 Spielzeugladen im Stadthaus

  • Meine erste Vorstellung eines LegoSets in einem Forum überhaupt. Ich bitte um Nachsicht.


    Lego Creator 3in1 Spielzeugladen im Stadthaus

    Setnummer 31105, 554 Teile, Erscheinungsjahr 2020, UVP 49,99 €



    Vorderseite des Kartons: Bei Steinen in Dark Blue werde ich schwach, Dachsteine in dieser Farbe führen unweigerlich zum Kaufreflex.



    Sehr gelungen die Präsentation der drei Modelle auf der Rückseite. Bedauerlicherweise immer noch kein Argument gefunden, am Set vorbei zu gehen.



    Wunderbar. Eine Anleitung, die alle drei Modelle enthält. Frisch ans Werk, der Spielzeugladen wird flugs aufgebaut.

    Die Anleitung gibt wirklich keine Rätsel auf. Zügig geht es durch die drei Bauabschnitte.



    Tüten, Tüten, Tüten. Nichts unbekanntes. Aber nun: Die Dame trägt ein Lego Shirt!

    Nicht unähnlich der Figur aus 40178 Iconic VIP Set. Abweichungen sind erkennbar, am auffälligsten ist die linke Brusttasche mit Stiftkappe.



    Der Laden ist verspielt mit vielen liebevollen Details: Ein Doppeldecker für das Schaufenster, die kleine Lok mit Wagen über dem Eingang, der kleine britische Wächter an der Tür. Durch die großen Fenster und die Ecktür ist natürlich nicht sonderlich viel dran am Erdgeschoss, aber der Laden verdient das Prädikat: NICE.

    Die Angestellten haben während der Bauphase zueinander gefunden.



    Medium Azure war der Punkt, der mich kurz beim Griff ins Regal zurückschrecken ließ. Wo soll ich das je wieder verbauen?

    Das gute am Alter: Es stimmt milde. Mittlerweile habe ich auch meinen Frieden mit Dark Turquoise gemacht. Was soll's.

    Das Personal ist sich sicher, die Mittagspause zusammen im Obergeschoss zu verbringen, das durchaus den diskreten Charme eines Stundenhotels aufweist.



    Tja, geschlossene Türen finden bei der Kundschaft wenig Anklang. Aber bei der in der Packung enthaltenen Freizeitalternative steigt die Begeisterung der Jugend.

    Und auch die Erwachsenen finden ihr Vergnügen bei der Erprobung der neuen Lego 18+ Noppen-Kollektion.



    Morgen dürfte der Abriss beginnen. Ein paar Bilder der Modelle 2 und 3 folgen in den nächsten Tagen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von luftfisch ()

  • Das neue Creator 3in1 Set 😀

    Cool! Steht auch noch auf meiner Liste.

    Vielen Dank für das Vorstellen 🤗

    Ich mag die kleinen Häuser sehr gerne. Ich hoffe nur, dass sie nicht noch schmaler werden.

  • Kleiner Tipp: Aus medium Azur und Dark Azur lässt sich für Vignetten ein prima Himmel bauen. Daher ist die Farbe auf meinen nächsten Einkaufszettel gelandet. 😉

    Auch wenn der Nickname es anders vermuten lässt:

    Baue sehr bodenständig, Luftschlösser standen bislang nicht auf der Tagesordnung. 8) Sollte ich mich tatsächlich mit Medium Azure anfreunden können, werde ich auf den Vorschlag zurück kommen.


    Erstes Alternativmodell ist fertig:



    Ein knappes Stündchen nach Anleitung, die Zerlegung des Spielzeugladens nicht eingerechnet. Neben dem Süßkram gibt‘s noch ein winziges Modellbauzimmerchen, damit die drei bedruckten Fliesen zu ihrem Recht kommen. ;)

    Würde ich so niemals bauen, lieber den Laden erweitern. Es sind mehr als ausreichend Steine über, um die sich ergebende Fläche zu dekorieren.


  • Passend zum bevorstehenden Großevent des Blumenfachhandels das 3. Modell:



    Wesentlich stimmiger als Variante zwo, vor allem aber auch ausreichend Spielfläche und Bewegungshöhe für Wurstfinger wie die meinigen.



    Zu beachten die kleine Rose über dem Eingang und gleich zwei Vögelchen. Kleines Schmankerl beim Aufbau ist das Oberlicht aus einem großen Fensterrahmen.


    Insgesamt drei schöne Modelle, die sich zwar leicht bauen lassen, jedoch keine Wiederholung darstellen. Die Ladenkassen werden variiert, ebenso Leuchten und die Dachkonstruktion. Für den derzeitigen Preis viel Bau- und Spielspaß. <3

  • und das Set Mal 2 plus noch Extra Steine und schon hat man seinen eigenen Spielzeugladen

    :-)


    Der Obere Teil ist super als Dach für eigene bunte MOCs...




    Wenn ich das Set noch mal im Angebot erwische kaufe ich mir noch 2...

    zum Basteln ;-)

  • An diesem quietschbunten Toystore fasziniert mich vor allem das Innenleben.

    Neben einem zweiten Exemplar des Sets fehlt mir außer deiner blühenden Fantasie, der Geduld und Ausdauer sowie der Fähigkeit, grazil zu bauen und mit Liebe zu platzieren schlicht und einfach ... Platz.


    Chapeau, madame. Chapeau.

    ---

    Btw - wenn man diese Farbe, mit der doch meine Schwierigkeiten habe, geschickt über die Fassade verteilt, vorweihnachtliche Stimmung durch warmweißes Licht zaubert und die LED Beleuchtung im Innern anwirft, hat's schon was. :/