LEGO 10251 - Die Steinebank von LEGO Creator Expert

  • Hallo Steinchenfans,


    Ich möchte euch meine Lego Creator Steinebank mit der Nummer 10251 etwas genauer vorstellen.



    Das Set beinhaltet 2380 Steine, darunter 5 Figuren (deren Köpfe von mir ausgetauscht werden) in 16 Tüten die nach Bauabschnitten (es gibt 4 Abschnitte) nummeriert sind.


    Die ersten beiden Bauabschnitte drehen sich um den Boden und das Erdgeschoss der Bank und der Wäscherei.




    Im inneren der Bank befindet sich eine Schalterhalle sowie im hintere Eck der Tresor mit beweglicher und schliesbarer Tresortüre.





    Im Waschsalon kann an einer Waschmaschine sogar "Geldwäsche" betrieben werden.



    Der dritte Bauabschnitt bezieht sich auf den ersten Stock, wo der Sekretär sitzt und dem Büro des Bankdirektors.

    Dieser hat einen massiven Tisch mit einen schönen Schreibtischstuhl.Die Sitzfläche finde ich etwas doof, da es sich hierbei um eine glatte Fließe handelt und er immer wieder herrunter rutscht.

    Dies wird von mir demnächst noch geändert.





    Der vierte und letzte Bauabschnitt ist das Dach, das sehr Detailreich gestaltet ist.

    Durch den Kamin, der durch das ganze Gebäude geht, kann man in den Tresoraum kommen um dort Geld, Gold oder Edelsteine zu "stehlen".

    Dafür ist ein Seil dabei und Ganovenschal sowie Mütze im Set enthalten.




    Der Kronleuchter ist auch sehr schön gestaltet.




    Für Sammler ist es definitiv ein sehr schönes Stück mit vielen kleinen Details. Durch Sets von Lego CIty und auch der Juwelendieben der Minifigur Serie 15 kann man das Set sehr Lebhaft gestalten.


    Für mich ist es ein sehr gelungenes Set.


    Für etwas Extravaganz können auch die Diamanten im Kronleuchter gegen bunte Diamanten ausgetauscht werden.

  • Die Bank liegt hier bereits in Lauerstellung, ich werde hoffentlich zwischen den Jahren zum Aufbau kommen - optisch jedenfalls ein tolles Set.

    Wer will, der kann; wer nicht will, der muss.

    Seneca

  • Die Bank zieht bei uns im nächsten Jahr ein, hoffe schon im Januar da sie ja eingestellt werden soll

    Soll die eingestellt werden?! Ich glaube die gibt es seit Januar 2016, das Detektivbüro (2015) wäre nach dem Kino (2014) eigentlich an der Reihe.


    Woher bekommt man da überhaupt zuverlässige Infos?! Ich wundere mich manchmal dass bei einigen Sets die Einstellung groß angekündigt wird (z.B. Kino), andere Sets (z.B. Weihnachtlicher Spielzeugladen, AT-ST) sind urplötzlich weg...

    Wer will, der kann; wer nicht will, der muss.

    Seneca

  • Woher bekommt man da überhaupt zuverlässige Infos?! Ich wundere mich manchmal dass bei einigen Sets die Einstellung groß angekündigt wird (z.B. Kino), andere Sets (z.B. Weihnachtlicher Spielzeugladen, AT-ST) sind urplötzlich weg...

    Eine verlässliche Quelle sollte der Lego Onlineshop sein. Hier steht ein Vermerk ob es eingestellt wird.

  • Eine verlässliche Quelle sollte der Lego Onlineshop sein. Hier steht ein Vermerk ob es eingestellt wird.

    Ich kann mich täuschen, aber zumindest beim Spielzeugladen habe ich keinen Vermerk in dieser Hinsicht bemerkt - der war von heute auf morgen “Altes Produkt“.

    Hatte ihn aber zum Glück 2 Wochen vorher noch günstig gekauft.

    Wer will, der kann; wer nicht will, der muss.

    Seneca

  • Dieses Set war mein zweites aus der Häuser-Reihe und hat mir bisher beim Aufbau am meisten Spaß gemacht. Die Details sind sehr raffiniert. Und die Fassade ist unfassbar gut gelungen. Ein wahrer Augenschmaus.

    --------------------------------------------------


    Wunschliste:

    76023 - The Tumbler

    10243 - Pariser Restaurant

    10255 - Stadtleben

    10237 - The Tower of Orthanc

    5550, 5571, 5580, 5590, 5591, - Model Team

  • Dieses Set war mein zweites aus der Häuser-Reihe und hat mir bisher beim Aufbau am meisten Spaß gemacht. Die Details sind sehr raffiniert. Und die Fassade ist unfassbar gut gelungen. Ein wahrer Augenschmaus.

    Stimmt. Die Details sind echt cool. Die Idee mit der Wäscherei ist bisher unangefochten der beste kleine Spass der in die Sets eingebaut wurde.

  • Das finde ich auch. Und dass die Minifigur von oben durch den Schornstein in die Bank einbrechen kann und bis zum Tresor rutscht, ist auch lustig geplant. Zwei Details, welche mich von Anfang fasziniert haben, waren die Art, wie der Kronleuchter und die Fenster auf dem Dach gebaut wurden.