Was habt Ihr gekauft?

  • Das gabs auch mal als Brettspiel! Ich habe nur positive Erlebnisse mit meinen Spielen. Analog wie auch Digital.

  • Wie man hier übrigens sieht, steige ich jetzt auch entschlossen auf natürliche Hauttöne um:


    Irgendwie komm ich mit den gelben nicht mehr klar, seit ich mich in einige neue Mini-Figs verliebt habe.


    Übrigens dachte ich immer, dass es die Felsenteile in "light bluish gray" gar nicht von LEGO gibt.
    Anscheinend doch, oder hat da jemand einen alternativen Hersteller bei Bricklink angeboten?

  • Das gabs auch mal als Brettspiel! Ich habe nur positive Erlebnisse mit meinen Spielen. Analog wie auch Digital.

    Ich werd's testen.
    Umso motivierender, dazu ein positives Feedback zu lesen. :oben:

  • Du meinst als Brettspiel ohne Lego-Teile?
    Hab ich noch gar nicht ergooglen können.

    Nee, war auf dieses hier gemeint. Brettspiel ist etwas oldschool🤣 Ich dachte erst, Du meinst das Videospiel als du im anderen Thread das erwähnt hattest

  • also die spiele haben auf jedenfall alle super figuren dabei, ich hab alle gesammelt und wenn man wie in meinem fall einfach zu wenig platz hat, kann man damit richtig cool auf kleinem raum super tolle dioramen bauen. halt micro scale mäßig.

    also kann nur empfehlen sich das einfach immer mit zu nehmen gespielt hab ich allerdings noch keins der games muss ich gestehen :D immer nru wegen der teile gekauft

  • Waren in den Westernsets z.B. frühher verbaut.

    Liebe Grüße

    Tahispa


    Folgt mir gerne auf Facebook, Instagram und YouTube

  • Die LEGO® Spiele sind definitiv gute Teilespender, besonders wenn man sie günstig auf dem Second Hand Markt bekommt. Meist gute Steine und dann ein paar besondere Teile wie Microfigs und/oder Fliesen. Diesen Spielen verdanke ich auch viele Würfelrohlinge..

    Der Spielwert ist nicht so hoch, eher eindimensionale Spiele. Wir haben siie immer ein paar mal gespieltr und dann einsortiert.

  • Heute in der BrickAPrick Wand nur 3 verschiedene Steine, die ich gebrauchen konnte.

    3 Becher 1x6 Steine.

    3 Becher 1x3 Steine.

    und 1 Becher 1x4 Platten.

    Extrazugabe mehr als ein Becher.


    und natürlich das Objekt meiner Begierde + Gratis Beigabe.


    Als ich nach Hause kam, war zudem meine erste Bricklink Bestellung auch da.


    Und das Beste, es ist langes Wochenende. :thumbup:

  • Die 3 Becher der Sandgrünen Steine haben komplett für die Erhöhung des Dioramas Erweiterung gereicht. Werde am Freitag nochmal 4 Becher holen für die nächste Verbreiterung. :thumbup:

  • Kann man die Becher wieder selber befüllen oder macht das zur Zeit noch ein Storemitarbeiter?

    Gruß vom Rhein


    Dirk/66er




    12V auf blau

  • Nein, selber füllen geht nicht. Man brauch auch extra einen Termin, wenn man an die Wand will. Zumindest in Frankfurt. Wie es in anderen Bundesländer ausschaut, kommt wohl auf die Corona Zahlen an.

  • Nein, selber füllen geht nicht. Man brauch auch extra einen Termin, wenn man an die Wand will. Zumindest in Frankfurt. Wie es in anderen Bundesländer ausschaut, kommt wohl auf die Corona Zahlen an.

    Gut zu wissen, danke für die info5

    Gruß vom Rhein


    Dirk/66er




    12V auf blau