#project366 Challenge 2020

  • Großes Mitmach- und Gewinnspiel im gesamten Jahr 2020!



    Bau jeden Tag ein MOC – mit täglich einem Stein mehr!


    Was musst du tun? Du baust jeden Tag ein MOC – mit so viel Steinen, wie das Jahr an diesem Datum Tage hat, und zeigst es hier! Erstelle dabei in diesem Unterforum einen eigenen Thread und betitelte ihn mit deinem Usernamen. In deinem Thread kannst du dann jeden Tag dein MOC posten. Selbstverständlich zählt nur ein Thread pro Teilnehmer.


    Heißt was genau? Das heißt: Mit jedem weiteren Tag des Jahres darfst du einen weiteren Stein benutzen. Welcher, ist dabei einerlei.

    Du kannst mit bisher Gebautem weiterbauen, du kannst aber auch jeweils neue und andere Steine benutzen, ganz wie du willst. Nur die Anzahl, die sollte genau stimmen.


    Wann geht's los? Kaum dass die letzten Böller verraucht sind, bereits am 1. Januar 2020! Mit einem Ein-Stein-MOC, sozusagen zum Warmwerden. Schaut in eure Bestände: Was kann man in diesem Element noch sehen – außer dem, was es von Haus aus „sein soll“? Erzählt die Geschichte dazu, lasst uns überhaupt teilhaben an dem, was euch beim Bauen durch den Kopf gegangen ist! Sind die MOCs in den ersten Tagen noch sehr klein und entsprechend hoch abstrahiert, werden sie jedoch schon sehr bald „wachsen“ und komplexer und immer interessanter werden - und jede Menge ungeahnter Perlen zum Funkeln bringen. Sind deine dabei?


    Was gibts zu gewinnen? Wer bis zum 31.12.2020, also nach 366 Tagen, die meisten MOCs hochgeladen und damit am Längsten durchgehalten hat, gewinnt das Technic-Set 42077 Rallye-Auto, gestiftet von Zypper. Bei mehreren Siegern entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barablöse ist nicht möglich.



    Zusätzlich unterstützen die Steinchenfans-Administratoren und FlixBrix das Projekt für Steinchenfans-Mitglieder mit folgenden Gewinnen:


    An mindestens 183 Tagen ein MOC gepostet: Gutschein FlixBrix 150€ + 500 Steinchen auf's Steinchenkonto für einen Einkauf im Steinchenfans Shop.


    An mindestens 293 Tagen ein MOC gepostet: Gutschein FlixBrix 250€ +1000 Steinchen

    auf's Steinchenkonto für einen Einkauf im Steinchenfans Shop.


    An mindestens 348 Tagen ein MOC gepostet:

    Gutschein FlixBrix 250€ +3000 Steinchen auf's Steinchenkonto für einen Einkauf im Steinchenfans Shop.


    An allen 366 Tagen ein MOC gepostet: Gutschein FlixBrix 500€


    Keine Bargeldauszahlung. Nur regelgerechte Accounts.


    Was noch? Ganz wichtig: "Taggt" alle eure Beiträge zu diesem Wettbewerb, die ihr zusätzlich z.B. bei Instragram postet, mit "#project366"


    Auswertung und Gewinnermittlung:

    In der Woche vom 1.1.2021 bis 5.1.2021 setzen sich die Mods und Teamleiter zusammen und werten alle Beträge aus. Wir schauen also, ob alle Beträge den Regeln entsprechen und auch wieviele MOC-Bilder gepostet wurden - und ob die Anzahl an Steinen korrekt war. Danach erhalten die User ihre Gewinne. Als Beispiel: hat ein User das gesamte Jahr 183 MOC-Bilder gepostet an 183 Tagen mit der richtigen Anzahl an Steinen, die der Tag jeweils hatte, bekommt er oder sie ein Gutschein von FlixBrix im Wert von 150 Euro und auch 500 Steinchen. Schafft er allerdings 293 Bilder an 293 Tagen mit der richtigen Anzahl an Steinen, die der Tag jeweils hatte, dann bekommt er oder sie sogar ein Gutschein in Höhe von 250 Euro und 1000 Steinchen. Man kann aber immer nur eine Gewinnstufe erreichen.


    Macht ihr mit?

    Das gesamte Steinchenfans-Team bedankt sich recht herzlich bei Zypper bzw. Andreas, welcher diese tolle Projektidee hatte und nun gemeinsam mit uns in die Tat umsetzt.

    Zypper ist mit seinen Spielen für Groß und Klein auf Fan-Ausstellungen unterwegs und vielen Kollegen ein Begriff. In Stuttgart ansässig, ist er Gründungsmitglied des ersten gemeinnützigen LEGO-Vereins Schwabenstein 2x4 e.V. und fördert dort die Kunst und die Kultur rund um die bunten Steine aus Dänemark. Seine Schaffensschwerpunkte sind Skulpturen unterschiedlicher Größe, Architektur sowie alles, was einen neuen und aufregenden Zugang verspricht zu dem Stoff, aus dem die LEGO-Träume sind...

  • Klingt Zeitaufwendig, aber lustig 🤗

    Hab aber noch eine Frage zu den Gutscheinen, bekommt die jeder, der diese Tage erreicht oder wird das ausgelost? Sind ja doch ganz schön große Summen 😳

    Sind die Bedingungen erfüllt, gibt es auch den entsprechenden Preis😊

  • Auch ich werde versuchen so oft wie möglich dabei zu sein.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!

  • Versteinert :


    Hi, das Projekt ist so angelegt, dass du dich gut vorbereiten kannst und alle Zeit der Welt hast, uns hier dein SuperMOC zu präsentieren. Dabeisein ist alles, und ich freue mich auf jeden Beitrag :-)


    Grüßle Andreas

  • Habe ich das richtig verstanden: Ich schaffe beispielsweise nur 183 Bilder, dann muss das letzte Bild, das ich in meinem Beispiel trotzdem am 31.12.2020 poste, dennoch 366 Teile (also nicht 183 Teile) haben?


    Kann ein Moc zu schlecht sein, um gewertet zu werden?


    Zählt das Datum, an dem ich das Bild hochlade, oder das Aufnahmedatum, das in der Bilddatei abgelegt ist?

  • Hallo @ Versteinert,

    Pro Tag darf ein Bild gepostet werden, dieses gilt auch nur für den Tag. Du kannst am 30.01.2020 kein Bild für den 29.01.2020 posten. Jeden Tag wo ich ein Bild von dir sehe gilt als gewertet und am Ende des Jahres wird ausgewertet. Hoffe deine Fragen sind beantwortet.

    Liebe Grüße

    Tahispa


    Folgt mir gerne auf Facebook, Instagram und YouTube

  • Hi, Versteinert,


    "Habe ich das richtig verstanden: Ich schaffe beispielsweise nur 183 Bilder, dann muss das letzte Bild, das ich in meinem Beispiel trotzdem am 31.12.2020 poste, dennoch 366 Teile (also nicht 183 Teile) haben?"


    Genau.


    "Kann ein Moc zu schlecht sein, um gewertet zu werden?"


    Ich denke mal: Nein. Geht in dem Projekt nicht um "gut" und "schlecht", sondern ums "Überhaupt". Sich Gedanken machen und die Mühe, diese in ein MOC zu bringen, dieses zu fotografieren und hochzufahren ... das ist schon sehr viel Mühe, und die soll belohnt werden.


    Dem Publikum steht's natürlich frei, wie immer eine Meinung zu den MOCs abzugeben.


    Frohen Gruß

    Andreas

  • Danke, Zypper



    Hallo @ Versteinert,

    Pro Tag darf ein Bild gepostet werden, dieses gilt auch nur für den Tag. Du kannst am 30.01.2020 kein Bild für den 29.01.2020 posten. Jeden Tag wo ich ein Bild von dir sehe gilt als gewertet und am Ende des Jahres wird ausgewertet. Hoffe deine Fragen sind beantwortet.

    Aber kann ich am 29.01. ein Moc mit 30 Steinen bauen und fotografieren, es aber erst am 30.01. hochladen? Dann würden für den 30.01. die 30 Steine passen, für den 29.01., an dem ich das Moc gebaut habe, aber nicht.

    Die Frage mag für die meisten User irrelevant sein. Für diejenigen unter uns, die nicht mit einem Handy, sondern beispielsweise mit einer Spiegelreflexkamera fotografieren, ist sie aber durchaus von Bedeutung. Hier sind i.d.R. in der Bilddatei diverse Daten über die Bildentstehung hinterlegt. Und zu diesen gehört auch das tatsächliche Aufnahmedatum.

  • HI,


    "Dann würden für den 30.01. die 30 Steine passen,"


    Völlig richtig. Du kannst dich heute schon theoretisch auf jeden Tag des kommenden Jahres präzise, d.h. auf den Stein genau vorbereiten.


    Entscheidend ist, analog zu: "was hinten rauskommt" bei diesem Projekt "was oben ankommt", also an dem Tag hochgefahren wird.


    Grüßle

    A

  • Eine habe ich noch, dann ist für heute Schluss ;)


    Muss ich zwingend meine Gedanken oder eine wie auch immer geartete Beschreibung zu jedem Tag abgeben? Wenn ich beispielsweise zu einer Figur im Moc des Vortags einfach eine Mütze ergänze, wird es nicht viel zu sagen geben ;)

    Alles so wie es Spaß macht! 😀

    Text sorgt natürlich für Kommunikation, das Lebenselexier eines Forums . Aber wenn ein Bild mal mehr sagt wie tausend Worte ist doch alles super 😉

  • Hallo,


    eigentlich eine tolle Herausforderung, aber kaum zu schaffen, wenn man ein ganz "normales" Leben führt.


    Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich im kommenden Jahr jeden Tag die Möglichkeit habe, ein Bild hochzuladen. Ich denke, vielen Mitgliedern hier geht es ähnlich.

    Wie soll man es schaffen, neben Beruf, Familie und Urlaub täglich ein MOC zu bauen, es zu fotografieren und hochzuladen? Eine Mammut-Aufgabe die eher was für alleinstehende Rentner ist.



    Macht ihr mal schön. Bin gespannt, ob das jemand von euch durchhält.


    -Moxx-

  • Muss ja niemand durchhalten. Mitmachen und Spaß haben ist doch die Devise. Und der Anreiz wenn man vielleicht die Hälfte schafft ist doch auch schon super😃