LEGO 60216 Feuerwehreinsatz in der City



  • Moin Steinchenfans,


    heute stelle ich Euch das große City Feuerwehr Set vor.

    Das Set hat ein Light&Sound Modul sowie eine Druckluftpumpe für den Wasser Spritzeffekt. Allerdings ganz ohne Wasser🤣


    Das Set ist seit Januar 2019 im Handel

    Kostet 99,99€

    hat 943 Teile.


    Zum Set gehören 7 Minifiguren.

    Das Light€Sound Modul ist sofort einsatzbereit, also bereits mit Batterien ausgestattet.


    Nach dem Öffnen der Verpackung


    Purzeln 10 Tüten Lego heraus. Des Weiteren ein ca 30cm Schlauch für die Druckluft Funktion.

    Aber auch


    sieben Anleitungen! Und natürlich Sticker, aber das hält sich zum Glück in Grenzen.


    Dann los! Tüte 1 geöffnet und die ersten Minifiguren zusammen bauen.


    Besondere Teile kann ich nicht entdecken.

    Nach den Figuren wird ein Fass gebaut. Oben auf eine lose Flamme drapiert.

    Ein Feuerwehr Motorrad entsteht ebenso. Hier lasse ich die Sticker weg, da das Motorrad noch anderweitig Verwendung finden soll. Und wie ja schon mehr als üblich in solchen Sets. Ein Hubschrauber.


    Schnell nimmt er Form an.


    Und ist zügig flugbereit.


    Kleine Pause mit Snack und Blaulicht mit Sirenengeräuschen. Ich weiß nicht wieviel Bilder ich versucht habe um das Leuchten zu erwischen 😡🤣

    Aber der Ton ist zumindest immer gut drauf gegangen 😂


    Nach dem Heli geht es jetzt an die Zugmaschine. Dazu braucht es natürlich noch einen Fahrer und den Maschinisten.


    Drei Achsen


    Nächste Ebene und gleich mehrere bunte Steinchen müssen versteckt werden.


    Lenkrad sitzt, der Fahrer auch schon mal.


    Blaulicht drauf und fertig ist der wuchtige Truck.


    Der Trailer,


    Ist ganz schön lang😁


    Es geht an den Aufbau.


    Kleine und große Staufächer.


    Stickeralarm🤣


    Der Aufbau der Drehleiter ist filigran


    Die drei Leitern sitzen und auch die Pumpe hat ihren Platz.


    Schlauch verlegt


    Und Wasser Marsch😃

    Das ist schon ein imposantes Gefährt!


    Die letzten beiden Minifiguren. Ein Bauarbeiter und eine Feuerwehrfrau.


    Mit ihrer Steuereinheit wird sie einen Löschroboter lenken können


    Dieser kann Hindernisse aus dem Weg räumen und mit der Löschkanone Brandherde an schwierigen Stellen löschen.


    Ein Toiletten Häuschen! Klopapier liegt schon bereit und sitzen tut man auch ganz gut🤣 OK, etwas zugig


    Viele einzelne Komponenten ergeben den nächsten Bauabschnitt.


    Der Arm ist beweglich gestaltet. Dieser soll später eine Kettenreaktion auslösen.


    Klo ist fertig!

    Besetzt! Tür zu!!


    Und ganz nach Bauplan, erst jetzt kommt der Roboter an sein Plätzchen 🤔


    Hier verlasse ich allerdings die gedachte Reihenfolge. Da alle Anleitungen ja separat sind ganz problemlos. Also Tüte 9 auf und viel gelb liegt plötzlich auf dem Bautisch.


    Noch eine Stelze


    Und so fast fertig ist der Kran.

    Wird auch hier wieder alles einzeln vorbereitet und anschließend zusammen gefügt.


    Wir er fertig aussieht seht ihr gleich. Erstmal zurück zur Tüte 6. Ein Haus, nah zumindest ein Teil davon. Die Ansätze gefallen mir sehr gut.


    Schickes Schild


    und schicker Bauzaun.


    Hier kein Eingang


    Ein wenig Inneneinrichtung und die nächste Tüte.


    Die ersten Feuer werden installiert.


    Ein bedrucktes Teil! Glatt übersehen beim Teile anschauen. Das ganze ist ein Arm, der das Feuer aufstellt, wenn der Kranausleger fällt.


    Ein Dach drauf.


    Und die letzte Tüte liegt ausgebreitet vor mir


    Nächste Etage. Hier sind die Feuer lose in den Führungen plaziert.


    Zwei coole Löwen sind hier plaziert!


    Und dann ist das Set auch schon vollendet!

    Der angedachte Spielablauf ist aufgebaut.

    Das Klohäuschen soll umgesetzt werden, dabei passt der Kranführer leider nicht ganz auf und stößt damit gegen den Lichtmast. Dieser kippt ins Haus und ein Großfeuer bricht aus.

    Der heran geeilte Leiterwagen fährt die Leiter aus und mit gezielten Wasser Stößen wird der Brand bekämpft.


    Fazit: ein witziges City Set mit großem Spielwert für kleine Feuerwehrmänner und Frauen.

    Hier wird der Leiterwagen umgebaut und der Rest bekommt eine andere Verwendung. Außer das Dixi! Das kann man ja immer gebrauchen 🤣


    Gruß Guido

  • Sieben Anleitungen? =O Du liebes bisschen....

    Und dann auch mit "Water Pump" ohne Wasser.....ich kann den Helden schon hören :haha:

    Aber wieder ein klasse Bericht Guido!

    Aber die Pumpe funktioniert super! Und ganz ohne Wasserschäden im Kinderzimmer 🤣

    Und das "Feuer abschießen" macht sogar Laune.

    Aber die Zettellage ist ziemlich unnötig. Vor allem da nicht immer ein Teilstück des Sets mit einer Anleitung fertig gestellt wird.🤔

    Bei anderen Sets finde ich das ganz cool, da man so zB Eisenbahn Waggons einzeln bekommen kann.

    Aber hier unnötig.

  • Bei mir heißt er deswegen nur mehr Held der Raunzer.


    Ich vergleiche ihn immer gerne mit einem Automagazin. Stellt euch vor, hier wird in jedem Bericht immer ein neues Auto vorgestellt. In jedem neuen Bericht muss allerdings immer mindestens fünf mal erwähnt werden, dass Mercedes zu teuer ist. Das wird mit der Zeit einfach langweilig.

  • Ich vergleiche ihn immer gerne mit einem Automagazin. Stellt euch vor, hier wird in jedem Bericht immer ein neues Auto vorgestellt. In jedem neuen Bericht muss allerdings immer mindestens fünf mal erwähnt werden, dass Mercedes zu teuer ist. Das wird mit der Zeit einfach langweilig.

    Mann, Mann, Mann... Mercedes ist aber auch teuer. ☝️ Ich finde, das muss mal gesagt werden. 🤣