LEGO 75810 Stranger Things "The Upside Down"



  • Moin Steinchenfans


    Die Tage kam ich endlich dazu dieses tolle Set aufzubauen. Und natürlich habe ich den Aufbau mit meiner Kamera für Euch begleitet.


    Der Karton ist ja echt riesig! Fast 50x60 cm!

    Verstecken lässt sich das Set kaum🤣

    Wie groß das aufgebaute Set nachher wohl wird?

    Die Eckdaten zum Set:

    Seit Mai 2019 im Handel

    Preis: 199,99€

    Teile: 2287

    Die Kehrseite, also die andere Seite😎


    Nachdem Öffnen kommt erstmal ein zweiter Karton zum Vorschein, aber auch zwei dicke Anleitungen, zwei Stickerbögen und 12 Tüten Lego. Allerdings vollkommen durcheinander.


    Also zweiten Karton auch öffnen und da blitzt auch schon Tüte 1 hervor.


    Insgesamt also nummerierte Tüten von 1- 11, wobei einige Nummern mehrfach vorkommen. Und in jede große Tüte hat mindestens noch zwei weitere Tüte mit Steinchen in sich.🤔

    Nachdem das alles etwas durchsortiert ist geht es mit der ersten Anleitung endlich in den Baumodus.

    Buch 1 ist ca 140 Seiten stark. Buch 2 sogar ca 160 Seiten dick.

    Auf den ersten Seiten wird auf die Serie eingegangen und die Charaktere vorgestellt. Finde ich ganz nice, da ich die Serie nicht kenne und so etwas mehr über die Figuren erfahren kann.


    Aber nun endlich bauen!

    Der Sheriff und ein Fahrad werden zuerst zusammen gesteckt. Und dann einer der größten Sticker!


    Sitzt! 😁 Freu!

    Nun kommt ein Podest, schick! Aber es passen nur vier Figuren drauf! Verstehe ich nicht so ganz, sind ja mehr Figuren dabei. Nämlich genau das Doppelte! Acht Figuren werden nach und nach das Set ergänzen.


    Ein Chevrolet Blazer! Ich bekomme einen Chevy! Zumindest kommt das Modell dem sehr nah! Das Fahrzeug hat doch meinen Kaufwunsch positiv beeinflusst. 🤣


    Ich bin irritiert! Rosa! In so einem Auto?


    Die Seitenfenster sind cool gebaut. Motorhaube ist auch schon fertig


    Dach drauf und fertig ist der Wagen? Ich bin echt begeistert!

    Die nächste Tüte bringt den zweiten


    Wie Ostern! Alles bunt bei mir🤣


    Bitte wenden, Platte an Platte


    Und schwupps ist die Grundplatte fertig!

    Neue Tüte, neuer Char und einiges bedrucktes entdeckt! Cool die Fenster in Zeitungspapier Optik.


    Kleines gemütliches Räumchen zur Linken und ein Wohnzimmer entsteht.


    Einige Sticker weiter. Kleine Pause auf einer halben Couch. 😎


    Couch fertig, Couchtisch auch. Haustür steht! Kaffee! Und die nächste Lieferung Steine bitte!


    Von der anderen Seite auch mal einen Blick.


    Minifigur 4!


    Ich baue mir einen Sessel,


    Witzige Bauidee!


    Ein bisschen Wand, ein weiteres Zimmer ist fertig.


    Ein Bauschritt weiter! Cool! Sieht das aus.


    Und schon komplett beplangt das kleine Häuschen! Und die Schaukel ist sowas von cool!


    Neue Tüte, fünftes Figürchen, ein Zauberhut, wieder ein paar Printes und der Leuchtstein.


    Die Veranda. Hier verzweifel ich das erste Mal etwas an der Bauweise. Fest ist anders.


    Und ich dachte große Platten bringen großen Halt. Nöö! Doch, geht dann schon wenn man erstmal alle Noppen richtig sitzen hat.


    Ein ganz bisschen zweite Etage!🤣


    Und der Rest vom Dach.


    Noch ein paar Platten oben drauf und das Dach sitzt.


    Schornstein und noch etwas Seitenverkleidung.


    Die erste Hälfte ist nun fertig, doch die Zweite kommt sogleich! 😊

  • Weiter geht es mit der "dunklen Seite"😂

    "Upside Down"


    Minifigur 6 und eine Wiederholung der ersten Bauschritte. Denn das Haus ist ja vom Grundriss her das Gleiche.


    Auch hier wird nochmal auf die nächsten Charaktere eingegangen.


    Und wieder ein Plates Festival!🤣

    Die 1x8 Platte sticht wieder sowas von hervor. Aber immerhin kein pink!😂


    Bitte wenden die Zweite.


    Schieb, schieb!


    Geschafft! Gut, dass es nur zwei Seiten gibt!🤣


    Jetzt weicht das Bauen erstmals etwas ab. Hier ist ja alles etwas mystischer.


    Wobei das erste Zimmer komplett identisch ist nur halt farblich anders.


    Genug gearbeitet! Die gruseligen Bilder versprechen nichts Gutes. Dabei kann ich jetzt nicht schlafen.


    Also weiter! Soll ja heute noch fertig werden.

    Seltsames Blattwerk wird verbaut.


    Die Couch ist plötzlich schwarz.


    Und auch hier son Wucherzeug.


    Auch die Zeitschrift hat sich verändert.


    Das hatte ich doch schon mal!


    Von Außen dicht. Aber auch hier wuchert es überall. Egal, ich baue eine weitere Schaukel an.


    Echt gemütlich der Stuhl!


    Hier die "andere Veranda" Hier drauf kommt gleich das Dach.


    Ging dann doch relativ gut. Aber man sollte entspannt sein beim Dach aufsetzen.


    Das Dach ist anfangs wieder komplett identisch wie das Erste.


    Aber nur Anfangs.


    Auch unten sitzen Pflanzenteile. Ich weiß gleich nicht mehr wo ich noch anfassen kann ohne, dass was abgeht.


    Die Kamine sind auch "angepasst"


    Wird Zeit für ein passendes Outfit!😎


    Beide Hausteile sind nun fertig. Jetzt müssen sie nur noch aufeinander gebracht werden und in die Bäume gehangen werden. Das das länger dauert wie der bisherige Bau hätte ich nicht vermutet.


    Erstmal bin ich nun verwirrt. Ich brauche Tüte 10 und 11 um das Set fertig zu stellen. Klar! Bis dahin alles gut. Tüte 10 geöffnet und los geht's noch lange nicht. Es fehlen Teile. Leichte Nervosität, etwas mehr Schweißbildung. Nochmal kontrolliert.

    Nee, hier fehlt was.

    Grummelgefühle in der Bauchgegend und dann der Aha Effekt.

    Tatsächlich müssen nun 10 und 11 gleichzeitig geöffnet werden und nun passt auch wieder alles.


    Also fast. Für diese Menge Steine ist die Grundplatte zu klein.


    Mit den Hausteilen muss ich nun umziehen. Hochkant aneinander gestellt warten sie nun auf die Bäume.


    Die beide Bäume sind komplett identisch und werden zwei mal gebaut. Ich mache das gleich parallel.


    Es wächst.


    Und wächst. Ist alles noch sehr wackelig und das Blauzeug unten habe ich des öfteren erneut stecken müssen. Lego bauen ist schön und entspannend 🤔


    Genaues Zählen und gutes Aufpassen erspart das Zurückbauen. Hätte mir auch jemand früher sagen können.


    Ich hätte das Laub am Schluss eingehangen. Würde gehen. So ist das für große Finger gar nicht so leicht.

    Aber laut Plan kommt das halt schon jetzt.


    Hier ist die Mitte, ab jetzt wird es endlich wieder bunt. Also Baumbunt.🤣


    Hier dran hängt einmal das Haus.


    Langsam gehen mir die Hintergrund Noppen aus. 😂


    Aber es wächst trotzdem weiter.


    Der Aufbau der Äste.


    Es grünt so schön, wenn...


    Würstchen in schwarz! Nein zum Essen sind die nicht! Hier ist es ein Ast! Mega!


    Hier jetzt die Aufhängung der Blätter die ich unten ja schon mehrfach in der Hand hatte.


    Und fertig sind die beiden Bäume.


    Das Einhängen ist nicht ohne. Da brauchst mehr wie zwei Hände.


    Steht!

    Nun noch diverse Verbinder und ein wenig Deko.


    Die letzten beiden Sticker.


    Alles platzieren und fertig ist das mega coole Set!


    Und da steht es nun😃

    34cm hoch, ca 45 cm breit und gut 20 cm tief. Das ist schon eine Menge Modell!


    Und es steht fest! Hätte ich nicht gedacht. Die Bäume sind mir einige Male umgekippt beim Bauen. Aber hier macht alles einen soliden Eindruck.


    Mein Fazit: Ein schönes Stück. Zwar trüben die Wiederholungen das Bauvergnügen etwas und auch hier und da war es etwas fummelig, aber unterm Strich hat es sehr viel Spaß gemacht.

    Wie schon zu Beginn erwähnt kenne ich die Serie nicht, das ist aber überhaupt kein Hindernis um dieses Set empfehlen zu können.


    Gruß Guido

  • Danke für diesen sehr geilen Baubericht, der leider den Wunsch immer mehr vergrößert, dieses Set auch zu besitzen. 😱


    Das würde ich doch gerne mit ein bisschen Diorama drum herum und Plexihaube hier irgendwo stehen haben. Aber wo? Danke, dass du die Zentimeter mit angegeben hast, dann kann ich mich in meiner Wohnung mal umsehen.


    Überlege dir das mit der Serie noch mal! Ich habe Sonntag angefangen und bin schon bei Staffel zwei. Ich weiß nicht, obs am Charme der 80er Jahre liegt, aber ich finde es trotz des Unheimlichen echt witzig.

  • Danke für diesen sehr geilen Baubericht, der leider den Wunsch immer mehr vergrößert, dieses Set auch zu besitzen. 😱


    Das würde ich doch gerne mit ein bisschen Diorama drum herum und Plexihaube hier irgendwo stehen haben. Aber wo? Danke, dass du die Zentimeter mit angegeben hast, dann kann ich mich in meiner Wohnung mal umsehen.


    Überlege dir das mit der Serie noch mal! Ich habe Sonntag angefangen und bin schon bei Staffel zwei. Ich weiß nicht, obs am Charme der 80er Jahre liegt, aber ich finde es trotz des Unheimlichen echt witzig.

    Mein größtes Problem ist die Zeit. Serien sind reine Zeitfresser und die Zeit ist schon so nicht aufzuhalten. Habe schon wieder so einen engen Zeitplan fürs Wochenende. Wenn ich jetzt auch noch Fernsehen schauen würde.

  • Mein größtes Problem ist die Zeit. Serien sind reine Zeitfresser und die Zeit ist schon so nicht aufzuhalten. Habe schon wieder so einen engen Zeitplan fürs Wochenende. Wenn ich jetzt auch noch Fernsehen schauen würde.

    Aber irgendwann sind die Kinder mal aus dem Haus und du bist in Rente, da hast du dann gaaaanz viel Zeit! 😉

    Schließlich muss man bei dem ganzen Lego bauen den Händchen irgandwann ja mal eine Pause gönnen. 🤣

  • Schon ein sehr cooles Set und eine toll aufgemachte Bauanleitung.


    Wo sitzt denn nun eigentlich genau der Leuchtbaustein und welchen Effekt hat er?


    Ansonsten wieder einmal ein irrsinnig liebevoller Baubericht, Guido! Deine Berichte sind derart detailiert gestaltet, sodass man fast das Gefühl hat, beim Bau dabei gewesen zu sein. So tut es nur halb so weh, wenn man feststellen muss, dass es sich hier wieder einmal um ein Set handelt, welches einfach zu sperrig für die eigene Sammlung ist. :)

  • Schon ein sehr cooles Set und eine toll aufgemachte Bauanleitung.


    Wo sitzt denn nun eigentlich genau der Leuchtbaustein und welchen Effekt hat er?


    Ansonsten wieder einmal ein irrsinnig liebevoller Baubericht, Guido! Deine Berichte sind derart detailiert gestaltet, sodass man fast das Gefühl hat, beim Bau dabei gewesen zu sein. So tut es nur halb so weh, wenn man feststellen muss, dass es sich hier wieder einmal um ein Set handelt, welches einfach zu sperrig für die eigene Sammlung ist. :)

    23601-20190829-114657-jpg


    Im oberen Bereich sitzt er und strahlt die Tafel an.😊

  • Hmh. Hätte man sich aber meiner Meinung nach auch schenken können. ^^

    Jepp. Ist mir auch so vorgekommen ob das irgendwie vergessen wurde. Die bedruckte Fliese davor, die das Licht etwas streut ist ganz schick. Aber schwierig im Bild zu zeigen.

  • Toller Baubericht, danke! Ganz nettes Set, um 120 werd ichs dann nehmen ;-) Aber wo stell ichs dann hin... *hilfe*

    Auch schön, dass auch ohne Steinchenaktion noch Bauberichte reingestellt werden :-) :-)

    Ich kriege euch. Und eure kleinen Hunde auch.

  • Toller Baubericht, danke! Ganz nettes Set, um 120 werd ichs dann nehmen ;-) Aber wo stell ichs dann hin... *hilfe*

    Auch schön, dass auch ohne Steinchenaktion noch Bauberichte reingestellt werden :-) :-)


    Danke😁

    Die Steinchenaktion läuft ja weiterhin. Für einen schönen Baubericht gibts 30 Steinchen😊

  • Schöner Bericht und auch ein sehr schönes Set, ich bin noch am überlegen ob ich es mir gönne...

    Es wird ja sicherlich noch einige Zeit im Handel sein. Aber lohnenswert ist es auf jeden Fall. 😊

  • *tz*


    Leider vermute ich, dass einfach zu wenig Platz ist, um wirklich Alphabet Fliesen anzubringen und dann eine Lichterkette teilweise zu beleuchten, damit es ein Wort ergibt. :/

    Das ist jetzt vermutlich ein Insider 🤔

    Heute kam meine Große von Klassenfahrt zurück und sah das fertige Set stehen und war sofort begeistert. Nicht vom Lego direkt sondern vom Wiedererkennungswert. Ich muss wohl doch mal rein schauen 😁

  • Das ist jetzt vermutlich ein Insider 🤔

    Heute kam meine Große von Klassenfahrt zurück und sah das fertige Set stehen und war sofort begeistert. Nicht vom Lego direkt sondern vom Wiedererkennungswert. Ich muss wohl doch mal rein schauen 😁

    Wenn ich es jetzt etwas erklären würde, würde ich spoilern. Ich weiß nicht, wie wichtig es dir ist, gar nichts zu wissen. 🤔