LEGO 75948 Hogwarts Uhrenturm



  • Moin Steinchenfans,


    Heute möchte Ich Euch den Hogwarts Uhrenturm vorstellen.


    922 Teile

    89,99€

    Seit Juni 19 im Handel

    8 Minifiguren

    Harry Potter, Ron Weasley, Hermine Granger, Fleur Delacour, Cedric Diggory, Viktor Krum, Albus Dumbledore und Madame Maxime.



    Nach dem öffnen der Packung kommen 6 Tüten mit Steinen zum Vorschein.


    Der Stickerbogen hält sich in Grenzen.

    Die Anleitung ist 174 Seiten stark.


    Auf der ersten Seite wird wie üblich die Aufteilung der Tüten erläutert.


    Und los geht es mit Tüte 1


    Die rechten blauen Blüten ähnlichen Plates sind neu für mich. Hatte ich noch nicht auf dem Bautisch.

    Nach den beiden ersten Figuren entstehen zwei Tische und ein ersten Stück Fassade.


    Hier wird getanzt.




    Und schnell weiter mit Tüte 2


    Hier scheint nichts besonders an Steinen verbaut zu werden.


    Die Figuren sind natürlich wieder schön gestaltet.


    Große Steine, große Fortschritte.


    Ein sehr hübscher Sticker!


    Einige weitere Sticker und Steine weiter.


    Ein schickes Zimmerchen


    Und der erste Turm steht!

    Schöne Aussicht! 🤣


    Neue Tüte, weitere Minifiguren.


    Das Fundament wächst.


    Die Mauern werden höher.


    Und höher.

    Seltsam die Bauweise des rechten Fensters.


    Auch hier verschwindet wieder ein halbes Fenster.


    Dafür sieht der Rest sehr gut aus.


    Links auch noch ein gemütliches Eckchen. Und altes wird im Keller in Kisten verstaut 😁


    Die Front. Harry Potter ist auch gerade aus der Tüte gesprungen.

    Oh, verflucht! Schon so spät!


    Dann jetzt schnell noch das kleine Schlafzimmer. Wird Zeit fürs Bettchen.


    Und da ist es auch schon fertig.


    So richtig fertig ist es irgendwie nicht🤔


    ist halt irgendwie zugig hier🤣

    Tannenbaum steht nun auch schon. Tische sind gedeckt. Es darf getanzt werden.


    Mal schauen was man daraus noch machen kann😁


    von vorne ist es schon sehr schick.


    Gruß Guido

  • Das Set scheint viel Spielwert zu haben. Finde ich recht gelungen. Ich hätte nur Angst bei den beiden Aufkleben, die man in die gebogenen Teile einkleben muss. Aber die optische Wirkung ist schön.

  • Danke für den Bericht.

    Der Karton steht hier auch schon seit einem Monat rum, aber ich bin noch nicht dazu gekommen, das Set aufzubauen.

    Aber ist auch nicht so schlimm. Große Halle und peitschende Weide fehlen ja auch noch und auch die nötige Idee, was ich denn Nettes daraus bastel. Nur so in die Vitrine soll es ja nicht.

  • Schöner Bericht.


    Einer der wenigen Set Reihen woLego außerhalb der Modulars mal die Kombination ermöglicht.


    Bin ja gespannt ob da nächstes Jahr noch eines kommt. Die letzten Filme scheinen ja aktuell noch nicht abgedeckt

  • Schöner Bericht.


    Einer der wenigen Set Reihen woLego außerhalb der Modulars mal die Kombination ermöglicht.


    Bin ja gespannt ob da nächstes Jahr noch eines kommt. Die letzten Filme scheinen ja aktuell noch nicht abgedeckt

    Ich hoffe drauf. Die Dächer sind Solo nicht zu bekommen. Wir planen gerade das Schließen des Gebäudes. Ist aber recht aufwendig. Mal schauen.

    Ich würde ergänzende 3in1 Set's cool finden. Mauer Abschnitte, Gänge, Turmteile.

    Träumen darf man doch🤣

  • Vielen Dank für den Bericht!

    Das Set wird zwar gekauft, aber es haut mich ehrlicherweise nicht so vom Hocker. Vll kann ich was schönes draus machen in Kombination mit den anderen zwei Sets. Die Weide muss auch noch gebaut werden. Habe im Moment tierischen Rückstau :S



    Ich hoffe drauf. Die Dächer sind Solo nicht zu bekommen. Wir planen gerade das Schließen des Gebäudes. Ist aber recht aufwendig. Mal schauen.

    Ich würde ergänzende 3in1 Set's cool finden. Mauer Abschnitte, Gänge, Turmteile.

    Träumen darf man doch🤣

    Da wäre ich dabei!!!!

    Aber denke leider auch, dass es beim Träumen bleibt :(

  • Irgendwie habe ich es auch geschafft, mir einen Rückstau zu erarbeiten. 🙈