Lego Minifiguren

  • Vorrausgesetzt man hat einen Händler mit vielfalt und anständigem Preis.

    Auch ist natürlich wichtig alles an sich zu reißen was irgendwann mal irgendwie nützlich seien könnte. ;)

  • Vorrausgesetzt man hat einen Händler mit vielfalt und anständigem Preis.

    Auch ist natürlich wichtig alles an sich zu reißen was irgendwann mal irgendwie nützlich seien könnte. ;)

    Du müsstest mal die Minifiguren Regale von online Händlern sehen. Da bekommst Du feuchte Augen😂 Das überlebt kein Portemonnaie

  • :haha3:


    Ja, war mir schon klar das da irgendwer mit um dieEcke kommt. Der dunkelblaue Anzug gefällt mir halt besser zum Professor als ein schwarzer, da kann ich mit so einem Emblem auf der Jacke mal leben. Vieleicht gibt es sowas ähnliches ja auch ohne und ich stolpere mal drüber.

    Was ich aber gleich mal tauschen muß swind die Hände. Ich hatte ihm erst Handschuhe verpasst, von wegen Rollstuhlfahrer, aber der ist ja jetzt Minikraftwerksbetrieben geworden.

  • Ich finde, der Helm hätte hier ruhig einer mit 'nem Riss am Kinn sein dürfen (s.u.). Hätte irgendwie gepasst.
    Mit dem Knaben hab ich schon was Konkretes vor, sonst hätte ich ihn einem von Euch wohl günstig überlassen ...
    (kann er ja einfach mal behaupten boardy_lol.gif )

    VKOKocorREI4dOu2g1v1KCkH8yywPgRib3eE6Dc630s.jpg?auto=webp&s=3ed118d9ae5e9dfd95ee81ba5ebb89b53400445d

  • Ach wo ichs gerade sehe: Samstag kam ein Kunde in den Laden mit einem knallblauen Mund-Nase.Schutz und darauf FETT ein Lego-Classic-Space-Logo in Gold und Rot ... so wie es sein muss!

    Wir hatten natürlich sofort was zu quatschen. Er meinte, ich wäre der erste gewesen, der ihn darauf angesprochen hat. dance.gif

  • Ich finde der Rechte erinnert an Phillie Phanatic, ein Maskottchen aus dem Baseball :-)

    Liebe Grüße

    Tahispa


    Folgt mir gerne auf Facebook, Instagram und YouTube

  • Ich finde der Rechte erinnert an Phillie Phanatic, ein Maskottchen aus dem Baseball :-)

    Nunja ... der ist grün, strubbelig und trägt ne riesen baseball mütze... aber ja.. eine tröte als nase haben se wohl beide aber da ist dann schluss...

  • Neulich hatten wir ja schon mal Kitty, die dame hat jetzt das Kostüm gewechselt.

    Links daneben, Warlock. Der Körper müßte allerdingswie der Kopf aussehen, dann währe er perfekt. Leider hab ich da noch nichts annäherndes gefunden. Bleibt der erstmal schwarz, ist auch okay.



    Und noch ein paar X-Men im Standardkostüm.

    Da gab es so dutzende verschiedene, zu irgendeinem wird das schon passen.

    :haha3:

    Nein, ich hatte da tatsächlich Figuren im Sinn denen sie grob ähneln.


  • So, habe mal Tom Riddle aus seinem Buch, meinem gestrigen Wichtelgeschenk, befreit (ähm =O).

    Dies ist der ältere Tom Riddle aus "Die Kammer des Schreckens".

    Ich finde er ist sehr gut getroffen, Uniform bzw Umhang sind passend. Das Haarteil und das spöttische grinsen sehen dem sehr gut gewählten Schauspieler ähnlich. Schon in den Büchern wird er als außergewöhnlich gutaussehend, aber mit einer beunruhigenden Aura, beschrieben.


    Herr Riddle hat soeben seinen Ehrenplatz neben Voldemort, Pettigrew und Co in meiner Minifig Vitrine bezogen. :saint:

  • Als Slytherin musste ich ihn damals auch sofort befreien. 😅

    Die Figur ist wirklich gut getroffen und sobald das Arbeitszimmer renoviert ist, wird das Autogramm von Christian Coulson an die Wand kommen.

    Er ist ein echt netter und gar nicht so böse. 😀

  • Hier mal zwei Minifiguren aus Film Sets.
    Die gibt es im Comic auch, wenn auch Hydro-Man eine ganz anderen Hintergrund als die Film Version hat.



    Im Comic gab es auch mal eine Verschmelzung von Hydro -Man und Sandman. Mal schauen vieleicht baue ich den mal, vieleicht verändere ich auch nur die einzelnen mal, denn so richtig überzeugen mich beide nicht obwohl sie das gewisse etwas haben, halt nur in ausbaufähig..