Angelboot 60147

  • Angelboot von 2017 mit 144 Teilen kostete 19,99€

    Neben den Türen mit den Steinen und der Anleitung liegt im Karton noch ein großes Formteil. Der Schiffsrumpf.

    Eigentlich mag ich große Formteile nicht sonderlich, doch in einem Set der City Reihe kann ich darüber hinwegsehen, denn ein gebauter Rumpf würde den Teilerahmen sprengen. Und so kann das Boot sogar schwimmen!

    Auch ein Hai liegt dem Set bei und bei den neueren Haien passen sogar die kleinen Fische ins Maul. Zudem gibt es noch eine kleine Boie um die das Boot herumfahren kann.

    Die Minifiguren sind nett, wenn auch unspektakulär. Und natürlich müssen sie auch eine Angel haben.

    Die beiden orangenen Fische gefallen mir gut, denn sonst gab es immer nur die silbernen in City Sets.

    Fûr die Angel ist am drehbaren Stuhl eine Halterung angebracht, sodass die Minifiguren die nicht die ganze Zeit halten muss.

    Auf dem Dach, das eigentlich ein Autodach ist, sind einige Geräte angebracht, die für ein paar mehr Details sorgen.

    Die dunkelroten 1x8 Slopes sind selten und schön, dass es sie in diesem Set gibt.

    Im Führerhaus gibt es ein Sonar, was leider ein Aufkleber ist.

    Zweiß Größe Motoren sorgen für ordentlich Antrieb, diese lassen sich drehen und höhenverstellen.

    Auf dem großen Rumpf Formteil sind auf beiden Seiten große Sticker,die ich hier sehr passend finde, denn ohne sie sähe das Boot sehr kahl aus

    Die beiden langen Antennen sehen zwar gut aus, fallen beim Spielen jedoch dauernd ab.

  • Ich habe einige Boote die den baugleichen Schiffskörper haben. Wenn mir die beiden Fehlenden "in den Schoß" gefallen sind mache ich einen Bericht darüber.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!