Meine Lego City im Wandel der Zeit

  • Hallo meine lieben Hartplastikstein-Virtuosen,


    mit diesem Thema möchte ich euch mit auf eine Reise durch meine kleine Lego-City (welche bis dato noch keinen Namen hat)im Wandel der Zeit (April 2018- Juni 2019) nehmen. Angefangen habe ich das ganze zu bauen im April 2018: Nach langer Planung mit verschiedenen Stadtplänen (Skizzen kann ich auch gerne mal reinschicken) war es endlich soweit, dass ich mich entschlossen habe das Creator Expert American Diner zu kaufen, welches nebenbei bemerkt mein absolutes Lieblings-Modular Building ist (bis jetzt)

    . Daraufhin habe ich auch im Mai 2018 in der Pick a Brick-Wand verschiedene Teile geholt, um schon einmal ein bisschen ums Dinder herumzubauen

    Im Sommer 2018 habe ich dann auch noch nach meinem Paris-Urlaub das Creator Expert Pariser Restaurant geholt

    , welches nun direkt neben dem Diner seinen Platz gefunden hat

    . Im September 2018 habe ich dann einige Straßenplatten und weitere teile in der Pick a Brick-Wand geholt und ebenfalls sind einige Figuren in die Stadt eingezogen, wodurch das ganze etwas lebendiger wurde

    . Im Oktober 2018 habe ich mir auch den Ideas Alter Angelladen zugelegt

    , welcher dann auch direkt in die Stadt integriert wurde

    . Im Dezember 2018 habe ich aus dem Lego VIP-Shop (Gratisbeigabe) und dem Lego-Laden (24,99€) ein eigenes Lego-Shop-MOC gebaut welches ich auch gerne separat reviewen kann.

    Der Shop wurde dann auch direkt in die Stadt integriert.

    Im Januar 2019 habe ich dann ein bisschen an der Wasserlinie gewerkelt.

    Im März 2019 habe ich eine neue Grundplatte zum erweitern des Strandes geholt und ebenfalls habe ich das Karussell bekommen

    Zwischen März 2019 bis Juni 2019 habe ich dann allehand neue Teile gekauft, sodass das mehr in einem wundervollen Blau erstrahlen konnte

    . Von April 2018 bis Juni 2019 habe ich also das alles auf die Beine stellen können, worauf ich zugegebener Maßen recht stolz bin:

  • Erstmal vielen Dank*danke*,


    die Stadt ist zur Zeit 5 32x32 Grundplatten breit, und 4,5 32x32 Grundplatten tief. Die Tische sind ca.1,35 x 1,6m (Die Längen der Tische habe ich auf die Schnelle mit der Saturn V ausgerechnet:D)


    Videos zu den einzelnen City-Updates findet ihr übrigen hier:d5::

    Nr.1:

    Nr.2:

    Nr.3:

    Nr.4:

    Nr.5:

    Nr.6:

  • Bin schon mehrmals durch die Fotos gewandert und entdecke ständig neues. Sehr cool. Ich muss noch einige Zeit warten bis ich Platz habe. Aber dann😁

    Das meiste ist bei mir ordentlich zerlegt und eingetuppert🤣 Der Rest ist in Ikea Schränken aufgestellt.

    Vielen Dank, dass wir da so schöne Einblicke bekommen haben.

    Gruß Guido

  • Bin schon mehrmals durch die Fotos gewandert und entdecke ständig neues. Sehr cool. Ich muss noch einige Zeit warten bis ich Platz habe. Aber dann😁

    Das meiste ist bei mir ordentlich zerlegt und eingetuppert🤣 Der Rest ist in Ikea Schränken aufgestellt.

    Vielen Dank, dass wir da so schöne Einblicke bekommen haben.

    Gruß Guido

    Wartest du darauf, dass ein Kinderzimmer frei wird? :D

  • Bin schon mehrmals durch die Fotos gewandert und entdecke ständig neues. Sehr cool. Ich muss noch einige Zeit warten bis ich Platz habe. Aber dann😁

    Das meiste ist bei mir ordentlich zerlegt und eingetuppert🤣 Der Rest ist in Ikea Schränken aufgestellt.

    Vielen Dank, dass wir da so schöne Einblicke bekommen haben.

    Gruß Guido

    Vielen Dank. Eine Stadt kann ich nur auf jeden Fall empfehlen, macht super viel Spaß, und ist zu jedem Anlass ein Hingucker.

  • Finde sie auch richtig gut!

    So in etwa stelle ich es mir vor ein City zu bauen. Man holt sich ein Set und integriert es. Und nach und nach kommen die Ideen und evtl sogar Mocs.

    Hast viele schöne Details eingebaut!

    Wie viel kosten denn die Straßenplatten aktuell?

  • Finde sie auch richtig gut!

    So in etwa stelle ich es mir vor ein City zu bauen. Man holt sich ein Set und integriert es. Und nach und nach kommen die Ideen und evtl sogar Mocs.

    Hast viele schöne Details eingebaut!

    Wie viel kosten denn die Straßenplatten aktuell?

    Vielen Dank erstmal, die Straßenplatten kosten offiziell bei Lego 9,99€ du bekommst sie aber auch bei anderen Anbietern für ca. 6,99€.

  • Danke, dass du uns die Entstehung und Entwicklung deiner Stadt gezeigt hast. Wirkt in sich stimmig und überzeugt durch viele Details. Ich bin begeistert.

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Keine ungeöffneten Kartons sammeln, sondern bauen!