Was denkt Ihr gerade?

  • Es ist die Gesamtheit, wie mit den Fans umgegangen wird. egal ob nur LEGOkäufer, LEGO FAn oder AFOL. Für einen Betrieb der Millionengewinne einfährt ist das nicht mehr verständlich. Es sind die Bedingungen für die Anerkennung als LUG, es snd die Kürzungen bei Support jeglicher Art,, alles soll Gleichgemacht werden. Eine sehr kleine LUG, die sehr effiziente und kinderfreundliche Arbeit mit Kinderclub, Weihnachtsausttellung etc macht wird geschlossen weil sie keine 20 Mitglieder haben und das von heute auf morgen aus dem Nichts, Das AFOLshopping zu AFOLday zu Anerkennungstag mit Sets, ohne zu fragen, was der Fan will, es soll ja alles gleich sein aber der Ami ist anders als der Deutsche und jeder Deutsche ist noch mal anders.....Es ist der Pab Verkauf der vereinheitlicht wurde, oder sollte er verbessert werden? Da wären mal ein paar tips aus der Cmmunity gefragt - schon allein das es keine Einstellung 100 Teile gibt. Wobei die Zeit zeigen wird ob das wieder wird oder nicht. Beim Anschauen waren da wie immer viele Teile da. Anerkannte OnlineLUGs bekommen keine rezensionsexemplare mehr, das war ein Fehler überhaupt damit anzufangen. Jetzt sollen es die Influencer bekommen .... warum nicht aber warum nur? usw......

  • AriK Blue Brix machen die irgendwas im Fanunterstützungsbereich?

    Das weiß ich nicht, weil ich ausschließlich LEGO-Fan(boy) bin. ;)

    Aber die Chinesen bekommen immer mehr Zulauf, weil sie Set- und teilemäßig immer mehr zu bieten haben und die Qualität wohl auch immer besser wird.

  • Hier mal ein Beispiel, den habe ich vor die Haustür gelegt, er wurde mitgenommen und geht jetzt auf Wanderschaft, mal sehen wann wieder eine meldung kommt. Weitere Bilder gibt es, wenn ich sie gefunden habe.

  • Also ich habe heute Abend "Angefeuert".......wie bei den Grillmeistern das angrillen ist bei mir das "Anfeuern" das entzünden meiner Feuerkörbe.

    Es gibt nix schöneres wenn alles Ruhig ist und man dem Feuer im Korb zusehen kann.....das knacken und knistern des Holzes bei Sternenklarem Himmel.

    Einfach Abschalten und die Alltagssorgen ausblenden mit kühlem Bierchen und sobald es wärmer wird unseren Kamikazes zugucken wie sie um die Häuser flitzen ( Fledermäuse)


    LG

    Hans

  • Ja, gestern wurde es auch in Kiel mal Frühlingshaft. Gut, da ich heute wieder um 4:20 Uhr hochmußte und in der Woche war da nicht viel los, aber Horizon " weitergespielt, The Boys gelesen und eine Maschine Wäsche ist auch schon wieder fast trocken.


    Kann gerne langsam losgehen mit wärmeren Tagen und Nächten ohne Frost.

    Dann sind die Wanderwege wieder mein.

  • 4:00 hat es heute geklingelt. The Boys gab es gestern als TV Serie bei mir, hab aber nur Teil 1 und die hälfte der 2 geschafft. "Wandern" hat bei mir schon angefangen. Allerdings eher in Form zur Arbeit zu gehen und den Weg zurück dann durch Wald und Feld zu gestalten. Dem Benzinpreis sei Dank, da lasse ich das vollgetankte Auto lieber vor der Tür stehen.

  • 4:00 Uhr heute Früh aufgewacht, mit extremen Schwindel zur Toilette gegangen, sehr starker Schweißausbruch und Durchfall, auch übergeben. So beginnt der heutige Tag für mich.

    Keine Sorge, Corona ist es nicht.

    Anfang letzte Woche hat es angefangen. Auf der Arbeit zusammengebrochen mit extremen Schwindel. Dienstag Nacht erstmalig die oben genannten Symptome gehabt, nur noch heftiger als heute, mehrmals übergeben und Blut im Urin. Mit dem Notarzt ins Krankenhaus. Blutbild und Blutdruck sind bestens, daher konnte ich wieder nach Hause.

    Habe aber nächste Woche eine Magen/Harnröhren Spieglung unter Vollnarkose. Das wird ein Spaß ||

    Jetzt seit Sonntag nahezu täglich diese Ausbrüche. Dauern etwa ne halbe Stunde, dann geht es wieder.


    Jetzt geh ich erst mal zur Post und schicke die Krankmeldung weg und dann zum Arzt. Um den Bezug zu Lego wieder herzustellen, wird am Diorama weitergebaut. Will den Hafen etwas ändern.

    Beste Grüße an alle,

    Rolf


    Die meisten meiner Bilder gibt es auch auf Flickr

  • Ohje, du armer. Wünsche dir gute Besserung 🤗

  • Danke für die Besserungswünsche, aber da kommt noch einiges auf mich zu.


    ... und dann zum Arzt.


    Nach dem Arzt wieder zusammen gebrochen und selbst einen Notarztwagen gerufen. Komme vorhin erst vom Krankenhaus zurück, da diese Klinik nicht alle Untersuchungs Möglichkeiten hat (andere Krankenhäuser hatten keine freien Plätze). Also Morgen zum HNO Arzt und dann in die Urologie.

    Beste Grüße an alle,

    Rolf


    Die meisten meiner Bilder gibt es auch auf Flickr

  • Danke für die Besserungswünsche, aber da kommt noch einiges auf mich zu.



    Nach dem Arzt wieder zusammen gebrochen und selbst einen Notarztwagen gerufen. Komme vorhin erst vom Krankenhaus zurück, da diese Klinik nicht alle Untersuchungs Möglichkeiten hat (andere Krankenhäuser hatten keine freien Plätze). Also Morgen zum HNO Arzt und dann in die Urologie.

    So richtig toll klingt das alles nicht🙄 Drücke alle Daumen

    Grüsse aus Hamburg!

  • Meine Güte da bekomme ich echt Komplexe. Schaue mir gerade MOCs bei Pinterest an und was da so gebaut wird, gerade aus dem mittelalter Bereich, komme aus dem Staunen nicht raus. Da würge ich anfängerhaft ein Diorama hin, aber an die "Optische Genialität" komme ich nie dran. 8|

    Beste Grüße an alle,

    Rolf


    Die meisten meiner Bilder gibt es auch auf Flickr

  • Oder zufrieden sein mit dem was man hat. Bringt nix sich immer mit den Gigantomanen da zu vergleichen.

    Bau was Dir spaß macht und gut ists. Wenn es ein paar nette Kommentare nebenbei einbringt ok.


    Aber da oben kann Otto-Normal eh nicht mitmischen. Bringt nur Frust sich damit zu vergleichen und auf die eigenen bescheidenen Werke und Follower zu gucken.