5000 Dollar für Deinen Kopf

  • Ich finde auch, an den Stimmen könnt man noch arbeiten. Manchmal ist die Betonung noch nicht richtig oder die Stimme leicht blechernd. Aber nichts, was schlimm ist. ☺ Und sonst ist das echt ein super Stop Motion Film mit viel Liebe zum Detail ☺

    Folge Wickets_Diary auf Instagram für mehr Bilder! 😎

  • Habe auch die Zeit gefunden.

    Fand ihn auch echt gut gelungen!

    Das mit den Stimmen ist mir auch aufgefallen. Allerdings finde ich es klasse, dass es überhaupt so viele verschieden Stimmen gibt!

    Die Soundeffekte sind gut gelungen, besonders mochte ich das Hufgeklapper!.

    Respekt für so eine schöne Arbeit und die Zeit, die dort investiert wurde!

  • Ich fand den Film richtig gut gemacht. Es gibt aber einen kleinen Fehler. Es wird die falsche US-Flagge gezeigt. Zu der Zeit gab es noch keine 52 Bundesstaaten.

    Gibts immer noch nicht. 50 sinds. *klugscheißmodusoff*

  • hallo und vielen lieben dank für eure anmerkungen!


    wo fange ich an?

    also die sache mit den stimmen....da habt ihr natürlich recht.....ich habe meine sprecher aus deutschland und österreich rekrutiert.die leute sind,so wie ich auch,keine profis und haben ihre texte über whatsapp gesprochen und gesendet.

    und das mit der flagge.....ja....um 1870-1880 gab es glaube ich noch nicht einmal 50 staaten sondern nur um die 40...leider gab es im netz,zumindest wo ich gesucht habe,keine passende flagge.

    zu den bildern.....im schnitt sind etwa 8-10 bilder in der sekunde im film enthalten.da es aber auch standbilder gibt,die selber zwischen 2 und 5 sekunden eingeblendet wurden,kann ich die genaue anzahl von bildern gar nicht exakt wiedergeben.

    ich habe auch etliche szenen gedreht,die ich dann entweder wieder herausgenommen habe oder nachgedreht wurden.laut meinem "dollar"-ordner sind aber mehr als 6200 bilder gespeichert.

    die soundeffekte:

    man denkt immmer "so....nun habe ich aber eigentlich alle sounds gespeichert,die man so braucht!" - pustekuchen.bei jedem neuen projekt gibt es immer wieder sounds,die ich entweder irgendwo im netz suchen und finden muss.....oder aus vorhandenen sounds bearbeiten und verändern muss.

    ich habe mir eine recht gute soundbibliothek aufgebaut,aber teilweise komme ich mir vor wie die nsa.....nur am sammeln von schnipseln!

    deshalb bin ich dem netz so dankbar,das es menschen gibt,die sich die mühe machen,geräusche hochzuladen!


    nochmals vielen dank für eure beiträge.....werde beim 2.teil versuchen noch etwas besser zu werden.

    btw.....die arbeiten an dem 2.teil haben bereits begonnen und ich schätze,das ich in etwa 2 monaten dann den letzten teil präsentieren kann.

    lg

    ingo

  • Das Einsprechen ohne das passende Stück Filmchen zu sehen ist natürlich sehr schwierig. An dem Punkt solltest Du noch arbeiten. Dann ist es echt perfekt?

  • Das Einsprechen ohne das passende Stück Filmchen zu sehen ist natürlich sehr schwierig. An dem Punkt solltest Du noch arbeiten. Dann ist es echt perfekt?

    ja,das stimmt!

    ich habe den leuten ja die wahl gelassen.....entweder blind einsprechen oder den film dazu sehen.

    die mehrheit hatte sich für "blind" entschieden.....weil man sich selbst die überraschung,wenn man den film komplett sieht,nicht nehmen wollte.das kann ich natürlich auch verstehen.

    und die leute sind ja,wie ich schon schrieb,absolut unbedarft an die sache heran gegangen.kaum einer hatte irgendwelche synchronsprecherfahrung.ich habe bei facebook auf einer "legoseite" einfach einen aufruf gestartet und da haben sich dann einige gemeldet.

    aber das die leute keine erfahrung haben war nicht so schlimm.

    ich musste halt so manches mal die leute anschreiben und sagen:"hey.....du......hase.....das war ganz ganz toll........aber.....könntest du ein wenig mehr/weniger......!" so haben wir uns an die texte heran gearbeitet,das es in etwa so gesprochen wurde,wie es dann letztendlich kam.

    die leute sind aber absolut begeistert und freuen sich schon auf den kommenden teil.

    ich dachte ja auch erst....na....die machen nicht mehr mit! aber was soll ich sagen,ich habe meine crew zusammen und denke,das es mit weiteren projekten auch immer besser wird,was tonqualität und ausdruck betrifft.


    grüße aus gifhorn!

  • Ich freue mich auch schon auf die Fortsetzung.

  • grüße dich!

    du wirst es kaum glauben,aber ein piratenfilm steht ebenfalls an..allerdings erst,wenn ich mit "5000 dollar" fertig bin.

    ca 35 piraten und knapp 30 blau/rotröcke stehen bereit...

    Wow! Das wird bestimmt super!

    Das wird sicherlich noch was schwieriger mit den Szenenbildern. Vorrausgesetzt ganze Schiffe sollen belebt werden.

  • grüße dich!

    du wirst es kaum glauben,aber ein piratenfilm steht ebenfalls an..allerdings erst,wenn ich mit "5000 dollar" fertig bin.

    ca 35 piraten und knapp 30 blau/rotröcke stehen bereit...

    Extra für mich!!!;)

    Ich freue mich darauf.