LEGO Ideas Thread 2020

  • Es ist eins von sechs Sets die aktuell auf ihre Veröffentlichung warten.


    Sesamstraße

    Winnie Pooh

    Medieval Blacksmith

    Home Alone House

    Schreibmaschine

    Seinfeld


    Wann welches Set veröffentlicht wird ist noch nicht bekannt. Zuletzt dachten alle, dass die Sesamstraße kommt und es kam anders.


    Vermutlich kommt das nächste Set Oktober/November

  • Die Schmiede werde ich mir definitiv holen. Bereite schon eine Erweiterung dazu in meinem Diorama vor.

    Ich denke auch, dass ich da dabei bin. Wenn sie nicht sonstwas von verunstaltet daher kommt.

  • Ich hoffe die Schmiede kommt nicht mehr dieses Jahr. Schon jetzt habe ich drei große Sets auf der Warteliste stehen - und eins davon will dann auch noch umgebaut werden was dann weitere lose Steine verlangt. Mit der Schmiede wären es dann schon vier =O.


    Ich hoffe ehrlich gesagt auf etwas Erbarmen seitens Lego. Vier große Sets in einem Jahr überschreitet dann doch die Schmerzgrenze. Da haben mir die Jahre mit wenigen attraktiven Sets doch besser gefallen. Da konnte man sich voll und ganz auf die Anschaffung loser Steine konzentrieren.

  • Ich hoffe die Schmiede kommt nicht mehr dieses Jahr. Schon jetzt habe ich drei große Sets auf der Warteliste stehen - und eins davon will dann auch noch umgebaut werden was dann weitere lose Steine verlangt. Mit der Schmiede wären es dann schon vier =O.


    Ich hoffe ehrlich gesagt auf etwas Erbarmen seitens Lego. Vier große Sets in einem Jahr überschreitet dann doch die Schmerzgrenze. Da haben mir die Jahre mit wenigen attraktiven Sets doch besser gefallen. Da konnte man sich voll und ganz auf die Anschaffung loser Steine konzentrieren.

    Ja, da könnte ich zustimmen. Wobei die beiden aktuellen Set's so mein Problem sind. Aber es kommt ja vermutlich, hoffentlich, wahrscheinlich bald auch wieder ein Experthaus.

  • Von den neu angekündigten und vor kurzem erschienen Sets interessiert mich (zum Glück) nur die Winkelgasse und die Potter Minifig Serie, da bin ich auch echt froh.

    Es erscheint zuviel, vor allem große und somit teure Sets, ein echtes Luxusproblem.


    Auf die Schmiede bin ich echt gespannt, als gelernter Schmied ist das schon eine Herzensangelegenheit.

  • Von den neu angekündigten und vor kurzem erschienen Sets interessiert mich (zum Glück) nur die Winkelgasse und die Potter Minifig Serie, da bin ich auch echt froh.

    Es erscheint zuviel, vor allem große und somit teure Sets, ein echtes Luxusproblem.


    Auf die Schmiede bin ich echt gespannt, als gelernter Schmied ist das schon eine Herzensangelegenheit.

    Aber genau das ist doch das schöne. Man muss nichts kaufen und bei der Auswahl ist bestimmt für jeden was dabei.

    Wie wurden die letzten Jahre immer geschimpft: LEGO macht alles falsch.


    Ich denke sie machen, nicht alles, aber verdammt viel richtig dieses Jahr.

  • Von den neu angekündigten und vor kurzem erschienen Sets interessiert mich (zum Glück) nur die Winkelgasse und die Potter Minifig Serie, da bin ich auch echt froh.

    Es erscheint zuviel, vor allem große und somit teure Sets, ein echtes Luxusproblem.


    Auf die Schmiede bin ich echt gespannt, als gelernter Schmied ist das schon eine Herzensangelegenheit.

    Wobei die Winkelgasse nur ein Gerücht ist! Es hieß es kommt ein großes Set. Was dann wie und wo daraus gemacht wurde weiß ich nicht. Lassen wir uns überraschen.

  • Was sehr für die Winkelgasse spricht, sind die Stickerbögen die diese Woche aufgetaucht sind :-)

    Das macht mir gerade Angst🤣 Aber brauche ich ja nicht verkleben.

    Beim Kolosseum könnte ich mir so einen tollen Querschnitt vorstellen. Wo dann unter der Arena auch die wilden Tiere ausharren, bis sie raus gelassen werden über geheime Gänge und Klappen. Der Bausatz beinhaltet ein halbes aber unzerstörtes Gebäude. Kauft man 2, lässt sich das Ganze bauen!🤩Träum🤣

  • Und das nächste Set hat die 10.000 Unterstützer geschafft. Und ist damit das 27. Set in der aktuellen Reviewphase 2/2020. Diese geht noch bis zum 31. August 2020.


    Bangladesh National Parliament




    Das Set brauchte ganze 742 Tage um die 10.000 Unterstützer zu erreichen.


    Aktuell sind fünf Sets bei Ideas die schon über 9000 Unterstützer haben.

    LEGO Doggo ist mit 9937 Stimmen nicht mehr weit weg von den 10.000 nötigen.

    Durchaus möglich, dass es bis Ende August also noch weitere Sets schaffen werden.

  • Vermutlich gibt es ein Massensterben. Auch wenn viele Baumeister die Hürde geschafft haben oder noch schaffen werden. Ich glaube nicht, dass deshalb mehr Set's weiter kommen.

  • Vermutlich gibt es ein Massensterben. Auch wenn viele Baumeister die Hürde geschafft haben oder noch schaffen werden. Ich glaube nicht, dass deshalb mehr Set's weiter kommen.

    Ja das glaube ich auch nicht. Meiner Meinung nach müsste LEGO etwas ändern um wieder weniger Sets in den Rewiewphase zu haben.

  • Auch wenn ich mich da bei einigen Leuten unbeliebt mache. Ich würde Gewinner erstmal eine Zeit sperren. Damit andere auch eine Chance haben. Aber die Lösung ist das natürlich auch nicht. Aber ich glaube das Ganze braucht eine Modernisierung.

  • Ich weiß jetzt zwar nicht, wie das Parlament tatsächlich aussieht, aber ich finde den Entwurf ein bisschen klobig.


    Außerdem wäre es ein Architecture Set und wird in der Auswahlphase eh rausfliegen.

    Diese Art Entwurf zeigt mir was die Leute für eine Lobby haben müssen. Da sind so coole Sachen bei und kaum Stimmen weil es einfach niemand weiß. Und soein doch recht simples Ding schafft den Sprung. Gönnen tue ich es ja jedem. Aber bei der Masse werden wohl mehr super Ideen niemals umgesetzt.