DIY Block tape

  • Bestimmt kennt der eine oder andere von euch bereits das ziemlich großartige Zulu MAYKA Toy Block Tape, das ermöglicht, LEGO teilweise sogar kopfüber zu befestigen (je nach Größe und Noppenbefestigungsmöglichkeit). Auf in vielen Geschäften wie Rofu ist es oft in der LEGO-Abteilung zu finden. Es gibt die Bänder in 1 und 2m Länge und in den Farben Gelb, Blau, Dunkel-Grau, Grün, Rosa, Rot und Schwarz. Die Farben treffen die LEGO-Farben hervorragend. Allerdings sind die Tapes mit 4,99€ für 1m und 8,99€ für 2m auch nicht wahre Schnäppchen.


    Wie euch wahrscheinlich aufgefallen ist, fehlt eine Farbe, die mir persönlich zumindest sehr wichtig ist: Weiß! Meine Vitrine ist weiß und ich wollte für meine Star Wars Figuren keine so kontrastreiche Abgrenzung und habe mich nach einer Alternative umgesehen. Dabei bin ich auf DIY Block tape gestoßen.




    Das Klebeband gibt es auch in weiß und kostet bei eBay für 1m 2,59€. Ich habe erst nachträglich gerafft, dass es sich um einen China-Import handelt. Da der Verkäufer versandkostenfrei lieferte, habe ich darüber gar nicht nachgedacht. Tatsächlich ging mein Päckchen Anfang des Jahres auch durch den Zoll, wurde jedoch als zollfrei deklariert. Daher entstanden auch dadurch keine Zusatzkosten und es wurde nicht als Fälschung eingezogen.




    Trotzdem bin ich nicht wirklich zufrieden mit der Mayka-Alternative. Die Noppen sind sehr ungleichmäßig und relativ weich, teilweise muss man sie echt in die Gegenstücke reinquetschen. Dadurch floppen meine Figuren gerne erstmal wieder runter, bis man sie stehen hat. Seit August halten aber meine Figuren aktuell die Stellung, was als letztlich ganz okay ist. Aber die Abschnitte, also der Anfang und das Ende, halten leider überhaupt nicht am Boden, obwohl ich sie einige Zeit sogar beschwert habe. Ich persönlich würde deswegen und wegen meiner Sorge, ob da irgendwelche Weichmacher, Lösungsmittel oder andere Schadstoffe enthalten sind, wirklich keine Kaufempfehlung für das DIY Block tape aussprechen. Wer auf Weiß als Farbe verzichten kann, sollte lieber zum Original Mayka Produkt von Zulu greifen.

    Besuch mich doch gerne bei Instagram. Und wenn du noch mehr über mich wissen willst, dann findest du alle Links und Infos auf ThiemPlay.de.

  • Hey


    Meine Kollegen haben dieses hier im Kinderzimmer im Einsatz und das soll von den Noppen her besser sein. Glaube auch hier muss man etwas mehr ausgeben für eine bessere Qualität



  • Vielen Dank für den Thread!

    Ich wusste von diesen Tapes bisher nichts! Wenn die größere Wohnung und damit mehr Platz kommt, ergeben sich super Möglichkeiten!

    Wenn man ein komplettes Display in einer Vitrine aufstellen möchte, wäre es möglich etwas kopfüber zu befestigen?

    Zum Beispiel kleinere Raumschiffe? Oder ist das zu viel Gewicht?

  • Vielen Dank für den Thread!

    Ich wusste von diesen Tapes bisher nichts! Wenn die größere Wohnung und damit mehr Platz kommt, ergeben sich super Möglichkeiten!

    Wenn man ein komplettes Display in einer Vitrine aufstellen möchte, wäre es möglich etwas kopfüber zu befestigen?

    Zum Beispiel kleinere Raumschiffe? Oder ist das zu viel Gewicht?

    Kopf über ist vermutlich schwierig ab einem bestimmten Gewicht. Meine Raumschiffe hängen an Angelsehne Schlaufen. Das hält defenitiv.

  • Wenn man ein komplettes Display in einer Vitrine aufstellen möchte, wäre es möglich etwas kopfüber zu befestigen?

    Zum Beispiel kleinere Raumschiffe? Oder ist das zu viel Gewicht?

    Wenn genug Noppen an der Unterseite des Raumschiffes zur Verfügung stehen geht es teilweise erstaunlich gut bei den originalen Tapes von MAYKA. Aber einen X-Wing hält es nicht.

    Besuch mich doch gerne bei Instagram. Und wenn du noch mehr über mich wissen willst, dann findest du alle Links und Infos auf ThiemPlay.de.

  • Danke für den Bericht. Und nun ja: Manchmal ist teurer eben doch besser. ^^

    Wer billig kauft, kauft tatsächlich manchmal zweimal. Mir ging es aber vorrangig um die Farbe. Weiß ist bei Mayka leider einfach nicht zu finden gewesen damals. Und selbst als ich für diesen Post nochmal recherchiert habe, konnte ich keinen deutschen Anbieter mit weißem Tape finden.

    Besuch mich doch gerne bei Instagram. Und wenn du noch mehr über mich wissen willst, dann findest du alle Links und Infos auf ThiemPlay.de.