LEGO Brand Store MOC

  • Hallo liebe LEGO-Fans, liebe Freunde des gepflegten Steinekombinierens,


    heute möchte ich euch nach echt ewiger Zeit mal wieder ein MOC vorstellen. Und zwar handelt es sich dieses Mal um meine Version eines LEGO Brand Stores.

    In diesem Set habe ich 2x den Store aus 60097, 1x 40305, 1x den VIP-Store und 1x die Minifiguren-Fabrik verbaut.



    An der Front sind diverse Elemente der Stores, so z.B. das VIP-Zeichen, das LEGO-Symbol und die Flaggen verbaut. Zusätzlich gibt es noch eine typische Straßenlaterne, wo mir aber noch der Minifigurenkopf fehlt.


    Der Store hat recht unspektakuläre Seiten, da er zwischen anderen Modulars stehen soll.



    Hinten gibt es noch einen Hintereingang, ein bisschen Grünzeug und ein bisschen unregelmäßigen Asphalt...



    Insgesamt besteht der Store aus zwei Etagen und dem Dach.



    Jede Etage ist gut 8 Bricks hoch. Die Grundfläche sind 18x16 Studs und er steht auf einer modular-kompatiblen 16x32 Grundplatte.


    Das Erdgeschoß beinhaltet den Store selbst.



    Dort finden wir diverse Displays für eingepackte und aufgebaute Sets. Dazu gibts einen Kassenbereich und hinten führt eine Treppe nach oben.



    Der typische Drache ist auch verbaut, sowie die ebenfalls traditionelle Pick-a-brick-Wand. Unter der Treppe befindet sich noch eine kleine Spielecke für die Kinder.



    Auf der zweiten Etage befindet sich die Minifigurenfabrik und eine Verpackungsstation für LEGO-Sets.



    Genauso wie unten sieht man auch hier die verschiedenen LEGO-Kartons aus den verbauten Sets.



    Auf den gegenüberliegenden Seite findet man nun die Minifigurenfabrik, die von einem Computerterminal (l.) gesteuert wird. Das Grundset der Minifigurenfabrik habe ich so gelassen, allerdings habe ich noch ein Farbwahlmaschine an die Wand gebaut, von der dann die gewählte Farbe über das silberne Rohr zu dem Farbpinsel wandert. Über weitere Terminals lässt sich der Vorgang des Bemalens dann überwachen.


    Was haltet ihr von meinem MOC? Lasst es mich wissen. Ich arbeite auch schon an weitere kleinen Veränderungen, wie z.B. einem Dachfenster.

  • Tolles MOC, bis auf die gelbe Stelle vor der Treppe. Allein die Idee eine LEGO-Fabrik ins Obergeschoss zu stecken, finde ich genial. Ebenso wie die Verwendung des Drachens. Nur eine Absperrung vor der Treppe fehlt mir. Kinder und auch einige AFOL sind neugierig. Die Treppe lädt ja geradezu ein, zu prüfen, was sich oben noch findet.

  • Tolles MOC, bis auf die gelbe Stelle vor der Treppe. Allein die Idee eine LEGO-Fabrik ins Obergeschoss zu stecken, finde ich genial. Ebenso wie die Verwendung des Drachens. Nur eine Absperrung vor der Treppe fehlt mir. Kinder und auch einige AFOL sind neugierig. Die Treppe lädt ja geradezu ein, zu prüfen, was sich oben noch findet.

    Mit der gelben Stelle hast du Recht, da muss ich noch fliesen.

    Was die Absperrung angeht, so ist der Platz hier etwas limitiert... mal schauen, ob da noch was geht...

  • Och cool, den kenn ich ja garnicht... Danke für den Tipp!

    Die Tore aus meiner Kindheit. Hatte zwei und konnte so mein Gartentor bauen. Und habe mich immer geärgert, dass die damaligen Autos von der Breite nicht durch passten. Später gab es die auch in 1x4. Da ging's dann. Ja, unser eins hatte noch Probleme. Heutige Kids in dem Alter machen sich nur Sorgen ob der Akku vom Handy hält.🤣

  • Sieht klasse aus! :thumbsup: Danke fürs Teilen!


    Waren die Stores und die Fabrik alle Gratissets? Oder wo gab es die?

    Der eine Store ist noch zu kaufen in den Stores. VIP Set und Fabrik waren Gratissets.

  • Hi Ben,

    einen sehr schönen Store hast Du da gezaubert. Gefällt mir super.

    Ich hatte ähnliches vor, bin aber noch in den Grundzügen. Aber grundsätzlich hatte ich fast die gleiche Idee, die schon auf dem Markt befindlichen Shop-Sets zu kombinieren, da mir in meiner Stadt auch noch der typische Lego-Store im Modular-House-Style fehlt.

    Bisher hatte ich auch 1x die Minifig-Fabrik, 3x den VIP-Store und den 40145 Store. Den 40305 wollte ich mir auch noch holen und dann geht's ans Bauen ;-)

    Gruß Heiko

  • Hi Ben,

    einen sehr schönen Store hast Du da gezaubert. Gefällt mir super.

    Ich hatte ähnliches vor, bin aber noch in den Grundzügen. Aber grundsätzlich hatte ich fast die gleiche Idee, die schon auf dem Markt befindlichen Shop-Sets zu kombinieren, da mir in meiner Stadt auch noch der typische Lego-Store im Modular-House-Style fehlt.

    Bisher hatte ich auch 1x die Minifig-Fabrik, 3x den VIP-Store und den 40145 Store. Den 40305 wollte ich mir auch noch holen und dann geht's ans Bauen ;-)

    Gruß Heiko

    Freu mich schon auf deine Version! Vielleicht krieg ich dann noch ein paar Ideen, was ich verbessern kann!