Lego Börse in Hattingen

  • Klingt interessant! Ich notiere es mal. :)

    Grüße

    Xaomao

    (KATRIN)


    Wer Rechtschreib Fehler findet darf sie behalten, die schmecken nicht.

  • "LEGO und Playmobil Börse"... klingt für mich immer wie "VW und Opel Börse" oder "Schalke und 1. FC Köln Fantreffen"... :D

  • BrickNik und ich sind zurück von der Börse.


    Sie fand in der Henrichshütte, ein altes Industriegelände, statt. Das war schon beeindruckend.



    Der Eintritt betrug 4,50 Euro. Die Halle war gut mit Ständen gefüllt. Playmobil machte maximal 10% aus.



    Es wurde die gesamte Lego-Palette angeboten: Einzelteile waren teilweise sehr teurer, dafür wurde das eine oder andere Set sehr preisgünstig angeboten.Natürlich haben wir auch eingekauft.


    Habe zwei Sachen gesehen, die ich vorher nicht kannte.



    Es wurden auch MOC's angeboten.



    Für uns hat sich der Besuch gelohnt. Die nächste Börse werden wir wieder besuchen.

  • Kann mich da nur anschließen. Sehr lohnenswertes Event! Ich bin um zwei Autos und einen Schreibtischwächter reicher :-) Habe den VW Käfer für 60 Euro neu (!) gekauft und den Caterham gebraucht für 65 Euro. Außerdem den R2D2 im Polybag für 10 Euro :-) Kommt auch noch ein Post mit Bildern bei "Was habt ihr heute gekauft", sobald ich Zeit finde (schon kacke, mit mehreren Hobbies...)


    Der Händler mit dem VW Käfer gibt übrigens regulär 40% Rabatt auf den Lego UVP. Den findet man hier:


    Der Steinekeller

    Gelsenkirchener Str. 278

    45327 Essen

    0176 / 64462411 oder 0152 / 15744843 (Termine nur nach telefonischer Vereinbarung, Mo - Fr 14 bis 19 Uhr.)


    Das Gelände war echt super. Für mich als Pottkind war das nochmal was ganz besonderes. Ich liebe es, wenn alte Industriegebäude mit der Natur verschmelzen. Den Bildern von Hobo habe ich nichts mehr hinzuzufügen :-)