LEGO Harry Potter Thread 2021

  • Wiederwas, was man nicht braucht und doch kauft, am 1.12. ist dann schon alles aufgebaut.

    September! 🤣 zu viel unnütze Verpackung, ich bin schon Anfang September durch damit😇

  • Werde ich mir zwar zulegen, hauptsächlich der Figuren wegen, aber vom Hocker reißt er mich leider nicht.

    Hätte mir mehr bedruckte HP Fliesen oÄ gewünscht...

    Ja, so etwas besonderes für 5€ Aufpreis wäre schon sehr schön gewesen. So kann ich nichts erkennen was das rechtfertigt.

  • Am besten gefallen mir ja die Minibuilds, die nichts mit Weihnachten zu tun haben ^^

    Das Schloss, der Pokal, die Kutsche und das Durmstrang Schiff sind schon klasse!

  • Am besten gefallen mir ja die Minibuilds, die nichts mit Weihnachten zu tun haben ^^

    Das Schloss, der Pokal, die Kutsche und das Durmstrang Schiff sind schon klasse!

    Das ist wohl das Motto dieses Jahr. Ist in den anderen Kalendern ja ähnlich

  • Das ist wohl das Motto dieses Jahr. Ist in den anderen Kalendern ja ähnlich

    Ja gefällt mir ganz gut.

    Der Rest passt dann thematisch zum Uhrenturm. Wenn der bei mir aufgebaut eine Weile stehen wird, dann bestimmt ohne den ganzen Ball-Kram :D

  • Ja gefällt mir ganz gut.

    Der Rest passt dann thematisch zum Uhrenturm. Wenn der bei mir aufgebaut eine Weile stehen wird, dann bestimmt ohne den ganzen Ball-Kram :D

    Letzteres ist hier auch nicht mit auf die Platte gekommen.

  • Der letzte Kalender aus 2019 war schon okay. Hier ist wohl die Slughorn-Party aus Teil 6 das Hauptthema. Wird dieses Jahr wohl nichts mit diesem Kalender in diesem Jahr. Wird wohl wieder was schokoladiges ^^

  • Der letzte Kalender aus 2019 war schon okay. Hier ist wohl die Slughorn-Party aus Teil 6 das Hauptthema. Wird dieses Jahr wohl nichts mit diesem Kalender in diesem Jahr. Wird wohl wieder was schokoladiges ^^

    Das Hauptthema ist doch Band 4 und der Yule Ball im Rahmen des Trimagischen Turniers. Beaubatons-Kutsche, Feuerkelch, etc als Minibuilds unterstreichen das ganz deutlich auch abseits der Ball-Szenen.


    Denke mal die späteren Bände heben sie sich für weitere Jahre auf, dann werden die Sets zum Feuerkelch vermutlich langsam EOL gehen, aber der Astronimieturm z.B. noch erhältlich sein.

    Zur "Exklusivität" des Inhalts und dem Vergleich zu letztem Jahr noch kurz:

    Dieses Jahr sind drei „echt“ exklusive Figuren dabei. Padma Patil und Parvati Patil sind dabei so exklusiv, dass es sie noch nie zuvor von LEGO gab und bei Cho Chang ist das Outfit exklusiv, ihr Kopf könnte der gleiche wie in anderen Sets sein.


    Letztes Jahr waren auf dem Papier alle außer Dumbledore exklusiv, wenn man allerdings nicht auf Bricklink Nummern achtet kann man das schon etwas relativieren: McGonagall war ein Downgrade der Figur aus der Großen Halle (alles identisch, nur kein Wendegesicht). Bei Hermine, Ron, Harry und Flitwick war der Torso exklusiv, der Rest (Köpfe; Haare; einfarbige, unbedruckte Beine) aber sehr oft produziert und aus anderen Sets vorhanden. Beim Architekten war immerhin der Bart in Gold neu.


    Gegenübergestellt: 4 neue (exklusiv bedruckte) Torsos letztes Jahr gegen 3 neue (exklusiv bedruckte) Torsos und 3 exklusiv bedruckte 1×2 Steine als Kleid-Unterhäflten dieses Jahr. In beiden war eine exklusiv bedruckte 2×3 Fliese und letztes Jahr hatten wir noch die vier 2×2 Fliesen der Häuser.

    Allerdings waren letztes Jahr alle Beteiligten (außer dem Architekt) schon in der neuen Harry Potter Welle erschienen, dieses jahr gibt es zwei noch nie dagewesene Charaktere.

    Dadurch finde ich den neuen Kalender ein klein wenig besser als den letzten, schade ist allerdings, dass die 24,99€ letztes jahr wohl nur ein "Einführungs-Bonus" waren und er jetzt mit dem Star Wars Kalender gleich gezogen hat.

  • Oder der Ball zum Trimagischen Turnier 😁 Klar hatte mich jetzt an dem Tisch orientiert. An den Ball hab ich gar nicht gedacht.

    Oder eben der Ball. Stimmt an den hatte ich jetzt nicht gedacht.