• Die Lego Piraten sind mein Lieblingsthema. Die Standardsets hat wahrscheinlich jeder schon mal gesehen. In diesem Thread möchte ich euch nach und nach Sets vorstellen, die nicht in Deutschland erhältlich waren.


    Anfangen möchte ich mit den Comics aus dem Set 6255 von 1989.


    Dieser erschien in verschiedenen Sprachen. Insgesamt gibt es neun Ausgaben. Mir fehlt noch der Norwegische.


    deutsch und dänisch

    englisch und französidch

    italienisch und japanisch

    niederländisch und schwedisch


    Zu jedem Set gehören diese zwei Minifiuren mit Zubehör.


  • Moin, Piraten sind echt cool.

    Mir waren die Schiffe damals einfach zu mächtig, darum hatte ich da nie etwas von. Damals war man ja abhängig von der Familie das richtige LEGO Set zu bekommen. Und Weltraum war da mit mehr Sets vertreten die mich gelockt haben.

    Gruß Guido

  • Bevor ich die Sets nach und nach vorstelle, hier noch ein kleiner Einblick in die unterschiedlichen Kanonen in der Piratenserie.


    In Amerika waren die Kanonen der ersten Serie ohne Schußfunktion. Die Kanone Nr. 1 hat einen festen Stift, graviertes Symbol und ein Luntenloch.

    Die Kanone Nr. 2 hat einen beweglichen Stift in schwarz. Dieser ist blockiert und ein Schießen nicht möglich. Sie gab es im Jahr 1989 alternativ zu der Kanone Nr. 1.

    In Europa gab es nur die Kanone Nr. 3 mit Schußfunktion.

    In der zweiten Serie gab es für alle Länder nur noch die silbergraue Kanone Nr. 4 mit Schußfunktion. Diese werden bis heute genutzt.

  • In Amerika waren die Kanonen der ersten Serie ohne Schußfunktion

    Der ist gut! Jeder darf dort echtes Schußgerät in allen erdenklichen Größen besitzen. Aber das Lego Kanönchen ist mit beweglichem Stift zu gefährlich.

  • Im Jahr 1992 gab es unter der Nr. 1891 ein sogenanntes Value-Set. Es hat nur 160 Teile.

    Die vier Bausätze stammen aus den Bereichen Town, Castle, Pirates und Space. Sie haben eigene Setnummern:

    1888 Black Knights Guardshack

    1890 Octan Racer

    1889 Pirate's Treasure Hold

    1887 Scout Patrol Ship.



    1994 folgte unter der Nummer 1723 ein Kombi-Set mit 60 Teilen

    Es enthält zwei Modelle mit eigenen Nummern:

    1794 Dragon Master Chariot

    1795 Imperial Cannon



    Es war also früher schon üblich, dass auf dem Europäische Markt nicht alle Sets verfügbar waren.

  • Das Gespenst hab ich auch noch. Klasse. Danke fürs zeigen

    Das Gespenst habe ich noch aud der Wunschliste. Dachte zwar, dass meine Kids welche hätten. Aber hier spuken nur Playmobil Gespenster rum.

  • Nun zu den reinen Piratensets die nicht den Weg nach Europa gefunden haben:


    1993 erschien das Set 1970 Pirate Gun Cart mit 31 Teilen.



    Das 1729 Barnacle Bay Value Pack erschien 1994. Es hat 70 Teile.

    Die drei Modelle haben eigene Nummern

    1871 Pirates Cannon

    1872 Soldiers Fort

    1873 Pirates Treasure



    Und zum Schluss das Set 1788 Treasure Chest aus dem Jahr 1995 mit 140 Teilen


  • Schicke Set's! Piraten habe ich so gar nichts altes zu liegen. Um so schöner jetzt mal das ein oder andere Set zu sehen.

    Ich mache mir Notizen um mal zu schauen ob ich davon noch was finden kann um die neueren Piraten Set's etwas aufzupeppen.

    Gruß Guido

  • 1997 war das schwärzeste Jahr für europäische Lego-Piraten-Fans überhaupt.

    Weltweit wurden vier neue Sets angekündigt. Sie sind aber letztendlich nur in Nord- und Mittelamerika erhältlich gewesen. Nochmals danke an die damals Verantwortlichen bei Lego.


    Das Set 6204 bestand nur aus bekannten Figuren und es war ohne Bauanleitung



    6249 Pirates Ambrush hat 156 Teile und ist in meinen Augen ein schönes Ergänzungsset.



    Mit dem Set 6250 erschien das wohl "hässlichste" Lego-Schiff aller Zeiten. Es besteht aus 154 Teilen. Heute wird der Cross Bone Clipper teuer gehandelt.



    Das schönste Set war das Set 6281 Pirates Perilous Falls mit 395 Teilen.



    Danach war es auch vorbei mit den Lego Piraten. Ich gehem al davon aus. Das die Verkaufszahlen nicht mehr stimmten und daher die Sets für das Jahr 1997 in kleiner Stückzahl hergestellt wurden.


    2001/2002 gab es noch vier Wiederauflagen. Ich gehe mal davon aus, dass es sich hierbei um Sets mit guten Verkaufszahlen gehandelt hat. Hier die entsprechenden Bauanleitungen:




    So das war es zu den besonderen Stücken in der Piratenserie.

  • Vielen Dank für die Berichte!!

    Eine wunderschöne Sammlung hast du da!

    Man darf weiterhin hoffen, dass Lego nochmal auf den Piraten Zug aufspringt....ebenso auf den Ritter Zug

  • Da ich gerade meine Bilder der Lego-Sammlung sortiere stelle ich euch nun noch alle in Deutschland erhältlichen Piratensets, jeweils nach Erscheinungsjahr vor.

    Die Serie startete 1989 mit 11 Sets. Die Piraten waren die ersten Minifiguren die individuelle Gesichter hatten.


    6235 Buried Treasure / Pirat mit Schatztruhe - 20 Teile, 1 Minifigur


    6245 Harbor Sentry / Ruderboot - 26 Teile, 1 Minifigur


    6251 Pirate Mini Figures / Piraten und Kolonialbeamte (ohne Bauanleitung) . 33 Teile, 5 Minifiguren



    6255 Comic Book / Piratenbuch - 12 Teile, 2 MInifiguren



    6257 Castaway's Raft / Piratenspähtrupp - 54 Teile, 3 Minifiguren



    6260 Shipwreck Island / Piraten-Schatzinsel - 71 Teile, 2 Minifiguren



    6265 Sabre Island / Gouverneurs-Vorposten - 96 Teile, 3 Minifiguren



    6270 Forbidden Island / Pirateninsel - 182 Teile, 4 Minifiguren



    6274 Caribbian Clipper / Gouverneurskogge - 378 Teile, 4 Minifiguren


    6276 Eldorado Fortress / Gouverneurskastell - 506 Teile, 8 Minifiguren



    6285 Black Seas Baraccuda / Piratenbrigantine - 909 Teile, 8 Minifiguren und bei Erscheinen das bisher größte Lego-Set


  • Ich kann echt nicht nachvollziehen, warum es solche Sets momentan nicht von Lego mehr gibt. Ich glaube die wären der Hit bei Kindern sowie bei Erwachsenen...

    Folge Wickets_Diary auf Instagram für mehr Bilder! 😎

    Facebook --> Wickets Diary

  • Wow!

    Tolle Set's! Tolle Auflistung.

    Hast Du die alle im aufgebauten Zustand? Oder sind das ältere Bilder.

    Ich habe ja auch viele Set's, allerdings zumeist zerlegt in Beuteln.

  • Hast Du die alle im aufgebauten Zustand? Oder sind das ältere Bilder.

    Ich habe ja auch viele Set's, allerdings zumeist zerlegt in Beuteln.

    Die schlummern geduldig in ihren Umzugskisten! Leider!!!!. Ich habe Bilder von meiner gesamten Sets. Da ich die Bilder gerade sortiere und sichere kam mir die Idee so nach und nach mal alles zu zeigen.

  • Die schlummern geduldig in ihren Umzugskisten! Leider!!!!. Ich habe Bilder von meiner gesamten Sets. Da ich die Bilder gerade sortiere und sichere kam mir die Idee so nach und nach mal alles zu zeigen.

    Super Idee!

  • Weiter geht es mit den Vorstellungen der Sets.

    1990 gab es keine Neuheiten. Ein Jahr später gab es dann fünf Sets.


    1481 Pirates Desert - 21 Teile, 1 Minifigur



    6234 Renegade's Raft / Schiffbrüchiger Pirat - 38 Teile, 1 Minifigur



    6259 Broadside's Brick / Gefängnis -68 Teile, 3 Minifiguren



    6267 Lagoon Lock-Up / Hafenschänke - 193 Teile, 5 Minifiguren



    6273 Rock Island Refuge / Piratennest - 381 Teile, 6 Minifiguren